Singsang, Ratsch und Klatsch in Königs Wusterhausen

30. März 2020
Von
Singsang, Ratsch und Klatsch in Königs Wusterhausen

( MAZ: Stadtpolitik appelliert an Ennullat ) Sie singen, unsere Stadtverordneten, sie singen jetzt mit gepressten Lippen und wütendem Herzen. Sie singen das Lied der Band Ton Steine Scherben: Keine Macht für Niemand. Und der Text geht so: Ich bin nicht frei und ich kann nur wählen… Es muss erbärmlich sein für den, der ein…

Mehr »

Gesundheitsministerium: Transparenz statt Amtsverschwiegenheit

28. März 2020
Von
Gesundheitsministerium: Transparenz statt Amtsverschwiegenheit

Während man sich in den Amtsstuben des Landkreises Dahme – Spreewald zur Zahl der Intensivbehandlungsbetten und Beatmungsplätze in Geheimniskrämerei übt, verhält sich das Haus von Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen) vorbildlich, es demonstriert, wie Transparenz in der Corona – Krise funktioniert. Wie der Pressesprecher des Gesundheitsministeriums, Tobias Arbinger, auf Anfrage mitteilte, wurde in der…

Mehr »

Corona – Seuche: Landkreis VERHEIMLICHT Zahlen

27. März 2020
Von
Corona – Seuche: Landkreis VERHEIMLICHT Zahlen

Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen) erklärte heute: „Wir bereiten uns intensiv auf deutlich steigende Corona-Zahlen vor.“ Mit dem beschlossenen Krankenhausentlastungsgesetz sollen Kliniken für jede neue Intensiv-Behandlungseinheit mit künstlicher Beatmung einen Bonus in Höhe von 50.000 Euro erhalten. Wie es gegenwärtig um die Zahl von Intensivbetten und Beatmungsgeräten im Landkreis bestellt ist, dazu wollte…

Mehr »

Corona – Krise: Wie 3 MACHER den Laden am Laufen halten

26. März 2020
Von
Corona – Krise: Wie 3 MACHER den Laden am Laufen halten

Zeuthen. Wer im Home Office arbeitet, sich um die Betreuung seiner Kinder kümmern muss und deshalb nur wenig Zeit zum Zubereiten einer Mittagsmahlzeit hat, dem wird jetzt geholfen. Nach tagelanger Totenstille ist seit gestern wieder Leben rund um die Zeuthener Sparkasse eingezogen. Dort bekommt man mittags von 11 bis 14 Uhr warmes Essen. Ein Imbiss…

Mehr »

Das ist SPITZE: Zeuthens Rathaus hilft Unternehmern

25. März 2020
Von
Das ist SPITZE: Zeuthens Rathaus hilft Unternehmern

Zeuthens Verwaltung steht in der Corona Krise fest an der Seite seiner ansässigen Firmen. Bürgermeister Sven Herzberger hat sich in einem Brief an alle Unternehmen im Ort gewandt und Unterstützung bei der Beantragung von Soforthilfe bei der ILB zugesichert. Achtbar: Jedes Anschreiben wurde von Herzberger persönlich unterzeichnet. Diese Botschaft steckt dahinter: „Die Firmeninhaber sollen wissen,…

Mehr »

Lebensrealitäten driften jetzt auseinander

25. März 2020
Von
Lebensrealitäten driften jetzt auseinander

( Abstand halten – Schutzmaske tragen – Nothilfe:116117 – Isolation – Notgesetze ) Die aktuellen Entwicklungen verlangen uns allen einiges ab. Für viele heißt es jetzt umorganisieren, Alternativen ausdenken. Doch wir sollten alles im Blick haben, nicht zuletzt die Politik, die auch verantwortlich zeichnet. Unsere Regierung, die Politik, handelt in diesen gefährlichen Zeiten von Corona…

Mehr »

Desinfektionsmitteln: Ethanol-Lieferungen an Apotheken ab sofort alkoholsteuerfrei

24. März 2020
Von
Desinfektionsmitteln: Ethanol-Lieferungen an Apotheken ab sofort alkoholsteuerfrei

Wegen dem Mangel an Desinfektionsmitteln sind ab sofort Lieferungen von Ethanol an Apotheken über Zwischen- bzw. Großhändler von der üblicherweise zu entrichtenden Alkoholsteuer (früher: „Branntweinsteuer“) befreit. Das teilte das Finanzministerium heute in Potsdam mit. Auch in Brandenburg können Apotheken Desinfektionsmittel selbst dezentral herstellen. Das dazu benötigte Ethanol wird in Großunternehmen hergestellt, kann von dort aber…

Mehr »

Datenpanne: Bürgermeister Mücke tappt im Dunkeln

24. März 2020
Von
Datenpanne: Bürgermeister Mücke tappt im Dunkeln

Schulzendorfs Gemeindeoberhaupt, Markus Mücke (SPD – nominiert), kann keine Gründe für die „Thieke – Daten Panne“ benennen. Was war geschehen? Guido Thieke war auf der Internetseite der Gemeinde nicht mehr in der Namensliste seiner Fraktion, der Gemeindevertretung und der Ausschüsse aufgeführt. Deshalb schossen in der Öffentlichkeit Spekulationen über seinen Rückzug aus der CDU und der…

Mehr »

Corona – Seuche: Schönefeld erwartet Flugzeug aus Risikogebiet

22. März 2020
Von
Corona – Seuche: Schönefeld erwartet Flugzeug aus Risikogebiet

Ein Charterflugzeug aus Ägypten mit rund 200 Touristen an Bord wird voraussichtlich gegen 17:30 Uhr auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld landen. Die Landesregierung bereitet derzeit mit dem Landkreis Dahme-Spreewald, der Flughafengesellschaft und dem Deutschen Roten Kreuz alle erforderlichen Maßnahmen zur Ankunft dieser Passagiere vor. Ägypten zählt laut dem Robert Koch-Institut zu den internationalen Coronavirus-Risikogebieten. Alle Passagiere…

Mehr »

Drohende Pleiten: Auch kleinen Unternehmen soll geholfen werden

21. März 2020
Von
Drohende Pleiten: Auch kleinen Unternehmen soll geholfen werden

Brandenburgs Landesregierung hat ein Soforthilfeprogramm auf den Weg gebracht, dass kleine und mittlere Unternehmen, sowie Freiberufler helfen soll, die durch die Corona – Seuche in eine wirtschaftliche Schieflage geraten sind. Notleidende Unternehmen erhalten unbürokratisch und kurzfristig Soforthilfen zwischen 5.000 und 60.000 Euro. Sie werden nicht als Darlehen sondern als nicht rückzahlbare Zuschüsse gewährt. Die Unterstützung…

Mehr »

Corona – Seuche: Wehrführer ruft Bürger zur VERNUNFT auf

20. März 2020
Von
Corona – Seuche: Wehrführer ruft Bürger zur VERNUNFT auf

Vom Rathaus und dem Gemeinderat hört man in der größten Krise seit dem 2. Weltkrieg fast nichts. Dafür hat jetzt Gemeindebrandmeister Rene Keller in einem eindringlichen Appell Bürger zur Vernunft aufgerufen: „Der Bundesgesundheitsminister rät den Bürgern möglichst zuhause zu bleiben. Es bereitet mir große Sorgen, wenn ich im Ortszentrum sehe, dass Bürger, ohne die nötige…

Mehr »

Trotz Corona – BER wird im Oktober eröffnet.

20. März 2020
Von
Trotz Corona – BER wird im Oktober eröffnet.

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) hält an der für den  31.Oktober 2020 geplanten Eröffnung des BER fest. Das wurde im Anschluss einer Aufsichtsratssitzung der FBB verkündet. Ferner wurde mitgeteilt, dass die Fluggastzahlen wegen der Corona – Krise an den Flughäfen Tegel und Schönefeld um aktuell 75 Prozent in den Keller gerutscht sind. Auf Grund…

Mehr »

Zeuthen: Beim Abbrennen von Unkraut Feuer ausgelöst!

19. März 2020
Von
Zeuthen: Beim Abbrennen von Unkraut Feuer ausgelöst!

Dumm gelaufen! Ein Anwohner aus der Rüsternallee hat gestern Nachmittag mit einem Gasbrenngerät Unkraut auf seinem Grundstück vernichtet. Dabei wurden durch das sich ausbreitende Feuer Gehölze und ein Sonnenschirm in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr rückte gegen 16.15 Uhr aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandschäden belaufen sich nach Polizeiangaben auf rund 3.000 Euro. Jetzt…

Mehr »

Was unsere FREIZEIT – Politiker kassieren

18. März 2020
Von
Was unsere FREIZEIT – Politiker kassieren

Schulzendorf. Bündnis 90/Die Grünen hat im Dezember 2019 für eine Diätenanpassung mit Augenmaß geworben. Sie sollte sich an die Abgeordneten Bezüge der Nachbarkommunen orientieren. Unterstützung bekamen die Umweltpolitiker von der AfD. Doch diese Mehrheit verordnete sich das Höchstmögliche: Ramona Brühl, Dr. Wolfgang Schröder (beide Bürgerbündnis), Joachim Kolberg (CDU), Denis Gottwald (FDP) und Markus Wittek (CDU),…

Mehr »

Corona – Seuche: Wie gut sind wir wirklich vorbereitet?

17. März 2020
Von
Corona – Seuche: Wie gut sind wir wirklich vorbereitet?

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat deutsche Krankenhäuser aufgerufen, sich wegen der Ausbreitung der Corona Virus-Epidemie auf eine größere Zahl schwer erkrankter Patienten vorzubereiten. Wie Reinhard Busse, Professor für Management im Gesundheitsweisen an der TU Berlin erklärte, gibt es 27.000 Intensivbetten an deutschen Kliniken. Rund 80 Prozent davon sind belegt. Der Landkreis Dahme – Spreewald sieht die…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Werbung