Hort – Murks: Zu doof zum Bauen?

20. Dezember 2019
Von
Hort – Murks: Zu doof zum Bauen?

Vor gut einem Jahr wurde der Hortanbau übergeben. Rund 3 Millionen Euro Steuergelder hat das Projekt verschlungen. Schon nach einigen Monaten hat sich die Beschichtung der Holzlatten an der vorgehängten Holzfassade verfärbt. Der Schulzendorfer hat den technischen Experten eines deutschen Lack- und Farbenherstellers zu möglichen Ursachen befragt. Alles deutet auf Schlamperei hin. Die Latten sind…

Mehr »

Polizei: 2.000 Teddybären treten Dienst an

20. Dezember 2019
Von
Polizei: 2.000 Teddybären treten Dienst an

Die Deutschen Teddystiftung hat Brandenburgs Polizei mit 2.000 Tröstebären für Kinder ausgerüstet. Innenminister Michael Stübgen (CDU) überreichte heute symbolisch die ersten Bären an Polizisten. Insgesamt werden 500 Funkstreifenwagen mit den Tröstebären ausgestattet. „Diese Teddybären sind für Kinder bestimmt. Bei Unfällen oder Notlagen helfen sie, verängstigte oder verletzte Kinder zu trösten und Zugang zu ihnen zu…

Mehr »

Polizei jagt diesen Mann. Wer kennt ihn?

20. Dezember 2019
Von
Polizei jagt diesen Mann. Wer kennt ihn?

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Im Fall der räuberischen Erpressung in einem Supermarkt in der Karl-Marx-Straße in Großziethen hat die Polizei ein Foto des Gesuchten veröffentlicht. Er steht im Verdacht, am 28. November gegen 20:00 Uhr die Geschäftsräume der Aldi-Filiale betreten und einer Verkäuferin einen pistolenähnlichen Gegenstand vorgehalten zu haben, um Geld zu…

Mehr »

Schlimmes Jahresende: Zwei Menschen nach Unfällen tot!

19. Dezember 2019
Von
Schlimmes Jahresende: Zwei Menschen nach Unfällen tot!

Es ist eine schreckliche Bilanz: Zwei Verkehrstote durch Unfälle in Schulzendorf an einem Tag, und das vor Weihnachten! Am Mittwochmittag verlor ein Mann in der Miersdorfer Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von Fahrbahn ab und knallte gegen einen Grundstückszaun. Der 82 Jahre alte Fahrzeugführer wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht,…

Mehr »

Gemeinderat: Waltraut Mann sagt Adieu!

18. Dezember 2019
Von
Ratschef Kolberg über Waltraut Mann: " Es hat Spass gemacht mit ihr zusammenzuarbeiten." (Foto: mwBild)

This gallery contains 1 photo.

Wegen Rumpelauftritt – Kirche drohte mit Abbruch der Verhandlungen

16. Dezember 2019
Von
Wegen Rumpelauftritt – Kirche drohte mit Abbruch der Verhandlungen

Ein Jahrzehnt dauerten die Gespräche zwischen Rathaus und Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) zum B –Plan Gebiet Mühlenschlag. Am letzten Mittwoch drohte die Kirchengemeinde, ihr gehört das Areal, mit dem Abbruch der Verhandlungen. Auslöser war ein Rumpelauftritt der Linken. Worum ging es? Der bestehende B – Plan Mühlenschlag soll geändert werden, weil ihn in dieser…

Mehr »

Herwegh Kita: Freier oder kommunaler Träger?

15. Dezember 2019
Von
Herwegh Kita: Freier oder kommunaler Träger?

Möglichst schnell will der Gemeinderat eine Grundsatzentscheidung zur geplanten Kita in der Herweghstraße fällen. Das kündigte Ratschef Joachim Kolberg (CDU) letzte Woche an. Es geht um die Frage, ob die Kindereinrichtung in kommunaler oder freier Trägerschaft betrieben werden soll. Bürgermeister Mücke (SPD – nominiert): „Ich bin davon ausgegangen, dass die Gemeindevertretung eine kommunale Trägerschaft wünscht.…

Mehr »

Unsicherer Schulweg: SCHOCK für Kinder und Eltern

14. Dezember 2019
Von
Unsicherer Schulweg: SCHOCK für Kinder und Eltern

Vorerst wird es nichts mit einem Geh- und Radweg in der Walther – Rathenau – Straße zwischen Freiligrathstraße und der Sport- und Mehrzweckhalle! Der CDU – Vorschlag, den Bau möglichst zügig anzuschieben, wurde nur von Vertretern der Grünen unterstützt. Die Mehrheit, AfD, Die Linke und SPD, stemmte sich gegen den CDU – Antrag. Das Bürgerbündnis…

Mehr »

Grundschule: Kind kollidierte mit Fahrzeug

14. Dezember 2019
Von
Grundschule: Kind kollidierte mit Fahrzeug

Der Alptraum jeder Eltern: Gestern früh wurde in unmittelbarer Nähe der Bushaltestelle an der Grundschule ein Schulkind von einem Auto erfasst. Polizei und Rettungskräfte waren vor Ort. Zum Glück gab es Entwarnung. Nach Polizeiangaben erlitt das Kind keinerlei Verletzungen. Auch am Fahrzeug wurden keine Schäden festgestellt. Deshalb wurde der Vorfall nicht als Unfall registriert, sondern…

Mehr »

Diäten Aufstockung: AfD und Bündnis 90/Die Grünen stimmten dagegen

12. Dezember 2019
Von
Diäten Aufstockung: AfD und Bündnis 90/Die Grünen stimmten dagegen

Finanzchef Alexander Reech holte gestern Abend nach, was Bürgerbündnis, CDU/FDP und Die Linke in ihrem Diätenerhöhungsplan der Öffentlichkeit lange verschwiegen hatten: Seine finanziellen Auswirkungen. Wurden bis heute aus der Gemeindeschatulle jährlich rund 28.000 Euro Aufwandsentschädigung an Abgeordnete ausgeschüttet, werden es künftig 65.380 Euro sein, so Reech. Bedeutet eine Steigerung um 133 Prozent. Die große Mehrheit…

Mehr »

Neue Hauptamtsleiterin – Neuer Schwung?

12. Dezember 2019
Von
Neue Hauptamtsleiterin – Neuer  Schwung?

Sabine Wieczorek wird neue Hauptamtschefin. Sie wird für die Verwaltung und das Personal zuständig sein. 16 von 17 anwesenden Gemeinderäten stimmten gestern für ihre Anstellung im Rathaus. Die Gemeindevertretung entscheidet über die Einstellung von Rathausmitarbeitern in Leitungsfunktionen. Zu ihr gab es keinen Gegenkandidaten. Wieczorek lebt in Schulzendorf. Sie tritt die Nachfolge der in vielen Belangen…

Mehr »

Grundstücksverkauf: Läuft in Wildau eine HÄSSLICHE SACHE?

9. Dezember 2019
Von
Grundstücksverkauf: Läuft in Wildau eine HÄSSLICHE SACHE?

Wildau steuert auf einen Immobilien – Skandal zu. Grund: Die Stadt will ein Grundstück in der Friedrich – Engels – Straße an einen 52 – jährigen österreichischen Immobilienkaufmann veräußern. Der besitzt nach eigenen Worten bereits das angrenzende Grundstück, auf dem rund 80 Wohneinheiten errichtet werden sollen. Aus dem Kreis der Stadtverordneten war zu hören, dass…

Mehr »

Der SVS hat das Verlieren verlernt!

8. Dezember 2019
Von
Der SVS hat das Verlieren verlernt!

VIER Spiele, VIER Siege, VIERter Tabellenplatz – So lautet die Volleyball Bilanz der Spielgemeinschaft Schulzendorf/Netzhoppers Königs Wusterhausen (SVS) der letzten Wochen. Unter den Besiegten: Zwei Volleyball Schwergewichte. Letzte Woche wurde der Tabellenführer, die Dessau Volleys, vor eigener Kulisse im Tie – Break 3:2 niedergerungen. Gestern Abend herrschte in der Mehrzweckhalle Derbystimmung. Ein alter sportlicher Rivale…

Mehr »

BER: „Mit dem Zug zum Flug“

7. Dezember 2019
Von
BER: „Mit dem Zug zum Flug“

BER – Flughafen Chef Prof. Dr. Engelbert Lütke – Dahldrup und Susanne Henckel, VBB – Geschäftsführerin, stellten gestern ihre Pläne zur ÖPNV – Anbindung an den neuen Flughafen vor. Mit seiner Eröffnung im Oktober 2020 werden in der Hauptverkehrszeit stündlich sechs S – Bahn Züge, sieben Regionalbahnen und ein Intercity unter dem Terminal 1 halten.…

Mehr »

Gemeinderat schweigt – Der Schulzendorfer NICHT!

5. Dezember 2019
Von
Gemeinderat schweigt – Der Schulzendorfer NICHT!

Das Abstimmungsverhalten von Bürgermeister Mücke in der MAWV – Verbandsversammlung am 21. November (Der Schulzendorfer berichtete darüber) hat bei den Bürgermeistern von Eichwalde, Zeuthen und Königs Wusterhausen für Irritationen gesorgt. Auch betroffene Altanschließer sind darüber stink sauer. AfD, Bündnis 90/Die Grünen, Bürgerbündnis, CDU, Die Linke, FDP und SPD hüllen sich zum Mücke Auftritt bis heute…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Werbung