Sport

3.Liga: Kampf und Leidenschaft wurden nur mit einem Punkt belohnt

13. Oktober 2020
Von
3.Liga: Kampf und Leidenschaft wurden nur mit einem Punkt belohnt

Share Die Mannschaft des SVS/Netzhoppers Königs Wusterhausen (SVS) vertritt in der Saison 2020/2021 die Gemeinde Schulzendorf in der dritthöchsten Liga des Deutschen Volleyball Verbandes – Allein dafür verdienen Spieler und Vereinsführung Anerkennung und Respekt. Zum Saisonauftakt galt es für den SVS am Wochenende eine Herkulesaufgabe zu lösen: Gleich zwei Spiele, am Samstag gegen Preußen Berlin…

Mehr »

Beach – Volleyball – Meisterschaften an der Elbe – Schulzendorfer sind dabei!

6. August 2020
Von
Beach – Volleyball – Meisterschaften an der Elbe – Schulzendorfer sind dabei!

Share Die Corona – Seuche hat eine Menge im Sport durcheinander gebracht. Der Brandenburgische Volleyballverband versucht derzeit alle sportlichen Aktivitäten für den Nachwuchs wieder ins Rollen zu bringen, so auch für die Beach – Volleyballer der Altersklassen U 15 bis U 20. Die Netzhoppers Königs Wusterhausen und der SV Schulzendorf haben im Vorfeld der Deutschen…

Mehr »

Corona Virus: Airport Night Run 2020 steht auf der Kippe!

12. März 2020
Von
Corona Virus: Airport Night Run 2020 steht auf der Kippe!

Share Am 18. April 2020 sollte er zum letzten Mal stattfinden: Der Lauf über die Start- und Landebahn des künftigen Hauptstadtflughafens BER. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Doch ob das Sport Spektakel auf der wohl außergewöhnlichsten Strecke in Deutschland stattfindet, ist ungewiss. Vom Veranstalter, dem Berlin läuft! –Team, hieß es: “Aufgrund des Corona –Virus ist…

Mehr »

Vor dem KRACHER: SVS – Volleyballer kaum zu stoppen

27. Februar 2020
Von
Vor dem KRACHER: SVS – Volleyballer kaum zu stoppen

Share Die Volleyballer der Spielgemeinschaft Schulzendorf/Netzhoppers Königs Wusterhausen (SVS) schlagen sich im ersten Jahr ihrer Zugehörigkeit zur Regionalliga Nordost wacker. In den letzten zehn Spielen fuhren die SVS – Volleyballer neun(!) Siege ein. Derzeit belegen Sie Platz 5 in der Liga und liegen nur drei Punkte hinter dem Tabellenzweiten, den Dessau Volleys. Sie sind am…

Mehr »

Regionalliga: SVS bläst Tabellennachbar vom Parkett

10. Februar 2020
Von
Regionalliga: SVS bläst Tabellennachbar vom Parkett

Share Nicht nur Sabine sorgte gestern für Sturm. Auch die Volleyballer der SG Schulzendorf/Netzhoppers Königs Wusterhausen (SVS) machten am Sonntagnachmittag im Heimspiel gegen den USC Magdeburg mächtig viel Wind. Der bis dahin Tabellenvierte der Regionalliga Nordost wurde vor knapp 100 Zuschauern glatt mit 3:0 aus der Halle gepustet. Nachdem der SVS in den letzten Wochen…

Mehr »

Der SVS hat das Verlieren verlernt!

8. Dezember 2019
Von
Der SVS hat das Verlieren verlernt!

Share VIER Spiele, VIER Siege, VIERter Tabellenplatz – So lautet die Volleyball Bilanz der Spielgemeinschaft Schulzendorf/Netzhoppers Königs Wusterhausen (SVS) der letzten Wochen. Unter den Besiegten: Zwei Volleyball Schwergewichte. Letzte Woche wurde der Tabellenführer, die Dessau Volleys, vor eigener Kulisse im Tie – Break 3:2 niedergerungen. Gestern Abend herrschte in der Mehrzweckhalle Derbystimmung. Ein alter sportlicher…

Mehr »

Volleyball: Klasse Stimmung trotz Pleite

14. Oktober 2019
Von
Volleyball: Klasse Stimmung trotz Pleite

Share Natürlich hatten sich Spieler, Trainer und rund 100 Fans auf der Tribüne das anders vorgestellt: Beim Spiel gegen die Mannschaft der TSGL Schöneiche 2 mussten die Männer der SG Schulzendorf/Netzhoppers Königs Wusterhausen eine Heimniederlage hinnehmen und das sogar glatt mit 0:3. Ganz bitter für die Hausherren: Außenangreifer Stefan Oppermann musste im zweiten Satz mit…

Mehr »

SV Schulzendorf: TRAUMstart in die neue Saison

16. September 2019
Von
SV Schulzendorf: TRAUMstart in die neue Saison

Share Mega Jubiläumsparty, volle Hütte, Klasse Stimmung und ein Sieg – Grandioser konnte der Start des SV Schulzendorf in der Regionalliga Nordost nicht sein. Die Volleyballer des SV Schulzendorf gewannen am Sonnabend ihr Auftaktspiel gegen Mitaufsteiger DJK Westen 23 Berlin mit 3:2. Bester Spieler bei den Schulzendorfern war nach Einschätzung des gegnerischen Trainers Zuspieler Nils…

Mehr »

Werbung

Anzeige

Anzeige