Vermischtes

Maskierte Auto-Räuber geschnappt!

27. Februar 2024
Von
Symbolfoto

This gallery contains 1 photo.

Schämt euch ihr Chaoten – Jörg Jenoch, handeln Sie!

26. Februar 2024
Von
Bahnhofstraße

This gallery contains 6 photos.

NABU Knallhart-Ansage: „Wir sind vorbereitet, zu reagieren.“

26. Februar 2024
Von
Kein Einzelfall in der Seestraße: Wurzeln haben Bordsteine fest im Griff (Foto: mwBild)

This gallery contains 1 photo.

Im Kreuzverhör: Bürgermeisterkandidat Philipp Martens

25. Februar 2024
Von
Im Kreuzverhör: Bürgermeisterkandidat Philipp Martens

Share Im März wählen die Zeuthener einen neuen Bürgermeister. Der Schulzendorfer sprach mit Philipp Martens (Die Linke): Sven Herzberger hat die Latte ziemlich hochgelegt. Zeuthen steht in der Region gut da. Die Gemeinde wird noch in diesem Jahr schuldenfrei sein. Wie wollen Sie diese Latte überspringen? Philipp Martens: Ich muss das Bild, das Sie zeichnen,…

Mehr »

FLK-Beschluss: Auf laute Intersection-Starts verzichten!

21. Februar 2024
Von
FLK-Beschluss: Auf laute Intersection-Starts verzichten!

Share . Die Fluglärmkommission (FLK) hat heute dem von der Bundesvereinigung gegen Fluglärm eingebrachten Antrag zugestimmt, Kurzstarts von der Mitte der Rollbahn, die sogenannten Intersection Takeoffs, am BER weitestgehend zu unterbinden. Damit soll für alle umliegenden Gemeinden der Fluglärm minimiert werden. Denn bei Starts vom Anfang der Startbahn, wäre die Überflughöhe von Wohngebieten um etwa…

Mehr »

Herbert Burmeisters Gedächtnislücken!

21. Februar 2024
Von
Herbert Burmeisters Gedächtnislücken!

Share Schulzendorf. Das Erinnerungsvermögen von Ex-Bürgermeister Herbert Burmeister (Die Linke) gibt Rätsel auf! Die jüngste Forderung des CDU-Gemeinderates Markus Wittek, nach einem neuen Umgang mit Vertretern der AfD auf Gemeindeebene, nahm Burmeister in einem Leserbrief an die Märkische Allgemeine Zeitung zum Anlass, die AfD Schulzendorf zu zerfetzen. Sein Text wies allerhand Erinnerungslücken auf. Er kreidet…

Mehr »

Naturschützer legen Baumfällungen lahm!

19. Februar 2024
Von
Naturschützer legen Baumfällungen lahm!

Share Eichwalde. Eigentlich sollte heute Morgen mit den Baumfällungen in der Zeuthener Straße begonnen werden. Ein Kranfahrzeug mit Arbeitern des ausführenden Unternehmens und Vertreter des Landesbetriebs Straßenwesen hatten sich zu einer Anlaufberatung getroffen. Mit ihnen haben wohl nur wenige gerechnet: Gegen 8 Uhr tauchten Naturschutz-Aktivisten vom NABU Dahmeland e.V. und Anwohner auf und protestierten gegen…

Mehr »

Morgen früh: DEMONSTRATION gegen Baumfällungen

18. Februar 2024
Von
Morgen früh: DEMONSTRATION gegen Baumfällungen

Share Eichwalde. Morgen beginnen Baumfällarbeiten in Eichwalde. Die ersten 30 Robinien sollen in einem Teilabschnitt der L 401 in der Zeuthener Straße abgeholzt werden. Weil während der Brut- und Setzzeit zwischen dem 01. März und dem 30. September nach dem Bundesnaturschutzgesetz Baumfällungen grundsätzlich untersagt sind und nur in Ausnahmen genehmigt werden, werden die Fällungen jetzt…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Anzeige