Vermischtes

In Bedrängnis: CDU-Ratschef Joachim Kolberg (Teil 3/Schluss)

13. Januar 2021
Von
In Bedrängnis: CDU-Ratschef Joachim Kolberg (Teil 3/Schluss)

Share Ging im Gemeinderat am 9. Dezember 2020 beim Tagesordnungspunkt „Personalentscheidung“ alles mit rechten Dingen zu? Um das in Erfahrung zu bringen fragte Der Schulzendorfer im Brandenburger Ministerium des Innern und für Kommunales (MIK) nach. Der Vorsitzende der Gemeindevertretung setzt im Benehmen mit dem Bürgermeister die Tagesordnung für eine Sitzung fest. Beide prüfen bereits zu…

Mehr »

Corona: 12 Todesfälle – Bei Impfungen wird weiter getrödelt

13. Januar 2021
Von
Corona: 12 Todesfälle – Bei Impfungen wird weiter getrödelt

Share Binnen 48 Stunden wurden in Dahme-Spreewald nach Angaben des Landesamtes für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) 12 Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus gemeldet. Die Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen ging leicht zurück. In den letzten 24 Stunden wurden lediglich 36 Fälle registriert. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 286,9 (alles Stand heute, 08:00 Uhr). 16 Corona-Patienten…

Mehr »

Schockierende Zustände: Albtraum Seniorenheim „Wilhelm Busch“

11. Januar 2021
Von
Schockierende Zustände: Albtraum Seniorenheim „Wilhelm Busch“

Share Werden Bewohner im Schulzendorfer Seniorenheim „Wilhelm Busch“ nicht kunstgerecht behandelt? Verletzen leitende Mitarbeiter der Volkssolidarität, die das Heim betreibt, Fürsorgepflichten? Herrschen deshalb Missstände? Indizien deuten darauf hin! Heimbewohner sitzen stundenlang allein in ihrn Zimmern und vereinsamen zunehmend. (Foto: mwBild) . Mehrere Angehörige von Bewohnern und Augenzeugen haben Alarm geschlagen, über ganz üble Zustände im…

Mehr »

Stellvertretende Wehrführer ernannt

10. Januar 2021
Von
Stellvertretende Wehrführer ernannt

Share Torsten Keller und Jörn Kuinke wurden jüngst von Bürgermeister Mücke zu stellvertretenden Gemeindebrandmeistern ernannt. Seit vielen Jahren stehen beide an der Spitze der Schulzendorfer Lebensretter. Ob bei Wohnungsbränden, eingestürzten Hauswänden, Starkregen und vollgelaufenen Kellern, bei schneebedeckten Dächern von Kitas, verstopften Straßengullys, umgestürzten Bäumen ,– die Bürger konnten sich immer auf die Kameraden der Feuerwehr…

Mehr »

Corona: 7 Todesfälle in 24 Stunden – Brandenburg bummelt beim Impfen

9. Januar 2021
Von
Corona: 7 Todesfälle in 24 Stunden – Brandenburg bummelt beim Impfen

Share Der Landkreis Dahme-Spreewald ächzt weiter unter der Last der zweiten Corona-Welle. Und das trotz strengem Lockdown. Nach Angaben des Landesamtes für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) wurden in den letzten 24 Stunden 7 Sterbefälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion registriert. Damit stieg die Anzahl der Todesfälle (kumulativ) im Landkreis auf 82. Im gleichen Zeitraum…

Mehr »

Öffentliche Finanzen: Geheim-Gipfel um Versäumnisse zu verschleiern?

8. Januar 2021
Von
Öffentliche Finanzen: Geheim-Gipfel um Versäumnisse zu verschleiern?

Share Am Mittwoch hat Gemeinderatschef Joachim Kolberg (CDU) in der Gemeindevertretersitzung die Öffentlichkeit von der Debatte über die Prüfberichte der obersten Kontrollbehörde ausgeschlossen. Die Chefin des Rechnungsprüfungsamtes, Annett Nowatzki, zog ein Resümee über die von ihr kontrollierten Jahresabschlüsse der Haushaltsjahre 2015 bis 2018. Ging es um das öffentliche oder das Wohl der Verwaltung, das geschützt…

Mehr »

Interessenten für ein Fotoprojekt gesucht

8. Januar 2021
Von
Interessenten für ein Fotoprojekt gesucht

Share Fotografieren Sie gern, haben aber keine Zeit für ihr Hobby? Der Verein SHIA e. V. Landesverband Brandenburg bietet jetzt Alleinerziehenden die Möglichkeit der Mitarbeit an einem Fotoprojekt. SHIA e.V. steht für SelbstHilfegruppen Alleinerziehender, bietet Einelternfamilien Beratung und Unterstützung. Der Verband setzt sich für die Stärkung, Gleichstellung und Chancengleichheit von Einelternfamilien ein und bietet auch…

Mehr »

Jetzt knallt’s! – Laura Lazarus (CDU) am Abgrund

7. Januar 2021
Von
Jetzt knallt’s! – Laura Lazarus (CDU) am Abgrund

Share Laura Lazarus, Anwältin, Stabsoffizierin der Bundeswehr und Vorsitzende des Stadtrats von Königs Wusterhausen bewegt sich immer weiter auf den politischen Abgrund zu. Ihr autoritärer Kommandostil könnte der CDU-Politikerin dabei zum Verhängnis werden. Die Rathausspitze sieht in der Affäre um die Suspendierung von Bürgermeister Ennullat Anhaltspunkte für Rechtsbrüche und will deshalb das Handeln und Nichthandeln…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Werbung

Werbung