Über Bubi Lübkes dummen SPD Wahlkampf-Populismus

11. Februar 2024
Von
Über Bubi Lübkes dummen SPD Wahlkampf-Populismus

Schulzendorf. Man kann ja Bürgermeister Mücke eine Menge vorwerfen. Ihm aber ““Kampf“ gegen die Ehrenamtlichen“ der Gemeinde Schulzendorf zu unterstellen, wie es SPD-Bubi Dominic Lübke jüngst in einer Botschaft an Gemeindevertreter tat, ist nicht nur frech, sondern auch dumm. Es geht um den Nutzungsvertrag zwischen Rathaus und der SG Schulzendorf über den Sportplatz in der…

Mehr »

Norbert Kleinwächter (AfD) kandidiert für Stadtrat und Landkreis

10. Februar 2024
Von
Norbert Kleinwächter (AfD) kandidiert für Stadtrat und Landkreis

Wildau. Die AfD hat sich für die Kommunalwahl im Landkreis Dahme-Spreewald und dem Stadtrat Wildau personell aufgestellt. Jeweils auf Listenplatz 1 wurde der AfD-Bundestagsabgeordnete Norbert Kleinwächter gewählt. Kleinwächter ist 38 Jahre, studierte Literatur am Dartmouth College (USA) mit Abschluss Artium Magister sowie Anglistik, Romanistik und Theaterwissenschaft in Erlangen mit Abschluss Magister Artium. Er erhielt das…

Mehr »

Kommunalwahl: Startschuss zur SPD-Schlammschlacht oder reiner Zufall?

10. Februar 2024
Von
Kommunalwahl: Startschuss zur SPD-Schlammschlacht oder reiner Zufall?

Wildau. Nicht nur auf Bundesebene, auch in Wildau befindet sich die SPD in der Wählergunst im Sinkflug. Die Genossen laufen bei der Kommunalwahl im Juni Gefahr, in der Bedeutungslosigkeit zu versinken. Und das nicht ohne Grund: Korruptionsskandal um SPD-Bürgermeisterin Angela Homuth, Abwahl der SPD-Politikerin, Schmutzkampagne gegen Wildaus Ehrenbürger Prof. Dr. László Ungvari, absurde Behauptungen zum…

Mehr »

Im KREUZVERHÖR: Bürgermeisterkandidatin Nadine Selch

9. Februar 2024
Von
Foto: Selch

This gallery contains 3 photos.

Aufgepasst! Gauner sind in der Region unterwegs

8. Februar 2024
Von
Aufgepasst! Gauner sind in der Region unterwegs

Eichwalde/Zeuthen. Einbrecher treiben in der Region ihr Unwesen.  In Eichwalde wurde gestern in der Sandstraße ein Einfamilienhaus aufgebrochen. Kriminaltechniker konnten Spuren sichern. In Zeuthen wurde in der Nacht zum Donnerstag das Clubhaus des Segelclubs in der Dorfaue geknackt. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde nichts gestohlen. Dagegen kam es beim Einbruch in einem Restaurant in der Seestraße…

Mehr »

Gegen rechts: Jetzt auch Wagenknecht-Partei dämonisiert

5. Februar 2024
Von
Gegen rechts: Jetzt auch Wagenknecht-Partei dämonisiert

Königs Wusterhausen. Seit dem Bekanntwerden des Treffens von Rechtsextremen und Vertretern der AfD und CDU in Potsdam ist eine regelrechte Welle von Demonstrationen gegen rechts ausgebrochen. Auch in Dahme-Spreewald. Vor einer Woche demonstrierten rund 350 Teilnehmer in Eichwalde, am letzten Samstag einige Hundert in Königs Wusterhausen. Organisiert wurde die Demonstration vom SPD-Vorkämpfer Uwe Kretschmar. Erneut…

Mehr »

Kommunalwahl: ZEUGNISZEIT – Fraktion CDU/FDP

3. Februar 2024
Von
Kommunalwahl: ZEUGNISZEIT – Fraktion CDU/FDP

Schulzendorf. Parteien und Bürgerbewegungen bereiten sich auf die Kommunalwahl im Juni vor. Im März werden die neuen Kandidaten bekannt gegeben. Zeit, um die Arbeit der Fraktionen in den vergangenen Jahren unter die Lupe zu nehmen: . Zusammenfasssend kann die zu Ende gehende Wahlperiode für die CDU/FDP-Fraktion als Berg- und Talfahrt beschrieben werden. Als es 2020…

Mehr »

Untreue Verdacht: Strafanzeige gegen Bürgermeister Mücke

1. Februar 2024
Von
Untreue Verdacht: Strafanzeige gegen Bürgermeister Mücke

Gegen Schulzendorfs Gemeindeoberhaupt Markus Mücke (SPD-nominiert) wurde Strafanzeige wegen des Verdachts der Untreue gestellt. Konkret geht es um den monatlichen Mietzins in Höhe von 241,18 Euro, den Mücke von einem ehemaligen Rathausmitarbeiter für ein knapp 1.400 Quadratmeter großes Grundstück mit Einfamilienhaus verlangt. Ein vom Amtsgericht Königs Wusterhausen bestellter Sachverständiger hatte in einem Gutachten für das…

Mehr »

Nachgezählt: Sind das wirklich 1.000 Menschen?

30. Januar 2024
Von
Nachgezählt: Sind das wirklich 1.000 Menschen?

Eichwalde. Vergangenen Samstag fand eine Demonstration gegen Rechts statt. Der Veranstalter und die Märkischen Allgemeinen Zeitung (MAZ) hatten verbreitet, dass bis zu 1.000 Menschen an der Kundgebung in Eichwalde teilnahmen. Der Schulzendorfer hat nachgezählt: Auf diesem Foto sind 316 Teilnehmer und ein Hund abgebildet (Anklicken zum Vergrößern). (sr)

Mehr »

WiWO scheitert erfolgreich, Kerber mit Flüchtigkeitsfehler

29. Januar 2024
Von
WiWO scheitert erfolgreich, Kerber mit Flüchtigkeitsfehler

Wildau. Dass es dem Chef der Wildauer Wohnungsgesellschaft (WiWO), Sven Schulze, und dem Gesellschaftervertreter Bürgermeister Frank Nerlich nach jahrelangem juristischen Streitigkeiten mit dem ehemaligen WiWO-Chef Frank Kerber um eine Art Generalabrechnung geht, das sagen inzwischen immer mehr Wildauer. Kerber hatte mit seiner Weigerung, einen Kaufvertrag über ein WiWO-Grundstück zum Schnäppchenpreis an einen österreichischen Immobilienspekulanten zu…

Mehr »

Aufruf zum Töten: 500 bei Demo gegen Rechts!

28. Januar 2024
Von
Aufruf zum Töten: 500 bei Demo gegen Rechts!

Eichwalde. Rund 500 Menschen nahmen gestern an der Kundgebung gegen Rechts auf dem Marktplatz in Eichwalde teil. Organisiert hatte die Demonstration das Bündnis für Demokratie aus politischen Parteien, der Kirche und Vereinen. Mit Plakaten und Transparenten schlugen die Teilnehmer auf die die Gefahr von Rechts Alarm. Fahnen der Parteien und der Antifa wehten auf dem…

Mehr »

PV-Anlage: Keiner weiß, was wirklich läuft!

28. Januar 2024
Von
PV-Anlage: Keiner weiß, was wirklich läuft!

Schulzendorf. Sie sollten schon 2023 begonnen haben. Passiert ist NICHTS! Wie Bürgermeister Mücke (SPD-nominiert) öffentlich mitteilte, hat er Arbeiten bei der Wildauer Gexx aerosol GmbH für eine Photovoltaik Anlage auf dem Rathausdach und zwei Ladestationen bestellt. Für schlappe 115.000 Euro! Der Autarkiegrad soll nach Mückes Angaben 59,1 Prozent betragen. Viel zu gering schimpfen Experten! Zeuthens…

Mehr »

Mordfabrik: Diese Bilder dürfen NIE vergessen werden!

27. Januar 2024
Von
Mordfabrik: Diese Bilder dürfen NIE vergessen werden!

Heute vor 79 Jahren, gegen 15 Uhr, befreite die 322. Infanteriedivision der 60. Armee der 1. Ukrainischen Front unter dem Oberbefehl von Generaloberst Pawel Alexejewitsch Kurotschkin das Konzentrationslager Auschwitz/Birkenau. Rund 1,5 Millionen Menschen wurden in der Mordfabrik von den Nazis umgebracht. (Alle Fotos mwBild)

Mehr »

Schulzendorfs SPD ist unheimlich verlogen! – ein Kommentar

27. Januar 2024
Von
Schulzendorfs SPD ist unheimlich verlogen! – ein Kommentar

Der Chef der SPD Schulzendorf, Dominic Lübke, stellt seine Partei im beginnenden Wahlkampf als Kraft dar, die sie in Wirklichkeit nicht ist. „Wir sind gegen Fluglärm und die unrechtmäßig verkürzten Starts am BER.“, schwadronieren die Genossen in der Öffentlichkeit. Diese Fakten belegen, dass Lübke die Öffentlichkeit verkohlt: Dass die sogenannten Intersection Take-Offs am BER „unrechtmäßig“…

Mehr »

PANIK am Bahnübergang!

23. Januar 2024
Von
PANIK am Bahnübergang!

Zeuthen. Diese Situation hätte in einer Katastrophe enden können. Gestern 17.15 Uhr, Bahnübergang Forstallee. Ein PKW überquert den Schrankenbereich in Richtung Miersdorf/Schulzendorf und will rechts in die Bahnhofsstraße abbiegen. Der Fahrer muss warten, weil mehrere Fußgänger die Nebenstraße überqueren. Die Folge: Es bildete sich ein Rückstau. Mehrere PKWs steckten im Gleisbereich fest. Dann leuchtete plötzlich…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Anzeige