Klartext: Swen Ennullat sagt, weshalb er wieder Bürgermeister werden will

30. April 2021
Von
Klartext: Swen Ennullat sagt, weshalb er wieder Bürgermeister werden will

Es ist eine Überraschung, aber längst keine Seltenheit, dass ein abgewählter Bürgermeister erneut zur Wahl um das höchste Amt einer Kommune antritt. Swen Ennullat wird am 4.Juli zum zweiten Mal nach 2017 Anlauf auf den Chefsessel im Königs Wusterhausener Rathaus nehmen.  Der Schulzendorfer sprach mit ihm. Erst vor wenigen Wochen wurden Sie als Bürgermeister abgewählt.…

Mehr »

Schulzendorferin vermisst: Die Polizei bittet um Mithilfe

29. April 2021
Von
Schulzendorferin vermisst: Die Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei sucht eine 82-jährige Frau aus Schulzendorf. Die Vermisste hatte am Vormittag ihr Grundstück im Eschenweg verlassen und wird seither vermisst. Sie ist etwa 160 Zentimeter groß, schlank, hat lange graue Haare und einen leicht nach vorne gebeugten Gang. Bekleidet ist sie wahrscheinlich mit einer blauen Daunenjacke, schwarzen Stiefeln, und einer schwarzen Jogginghose. Die…

Mehr »

Miese Corona-Abzocke beim Friseur!

27. April 2021
Von
Miese Corona-Abzocke beim Friseur!

„Wer vollständig geimpft wurde, kann in Zukunft wie jemand behandelt werden, der negativ getestet wurde“, das sagte Gesundheitsminister Jens Spahn vergangene Woche der „Bild am Sonntag“. Ein Friseursalon der nahen Region lässt diese Botschaft kalt. Er macht sein Geschäft nicht nur mit Haare schneiden, sondern offenbar auch mit dem an den Mann bringen von Schnelltests,…

Mehr »

So lügt sich Ex-Linken Chef Wollenberg um Kopf und Kragen

27. April 2021
Von
So lügt sich Ex-Linken Chef Wollenberg um Kopf und Kragen

Schulzendorf. Jens Wollenberg, Ex-Chef der Schulzendorfer Genossen, ist der Linken Fraktionschefin Winnifred Tauche im Zusammenhang mit einem Bericht über ihren Skandalauftritt mit dem Linken Wahlfälscher Andreas Maurer aus Quakenbrück auf einer Veranstaltung in Eichwalde zur Seite gesprungen. Obwohl Tauche mit dem Kriminellen am Tisch sitzt, hätte sie mit seinem Auftritt angeblich “nichts zu tun”. „Ich…

Mehr »

Wiezorek verliert Nerven und reagiert dünnhäutig auf Kritik

25. April 2021
Von
Wiezorek verliert Nerven und reagiert dünnhäutig auf Kritik

Schlimmer Auftritt von Michaela Wiezorek, Kandidatin vom „Bündnis 21“ (CDU, Linke, SPD, Grüne), zur Bürgermeisterwahl am 4. Juli in Königs Wusterhausen vergangenen Freitag. Auf der Mitgliederversammlung zu ihrer Aufstellung bei der Wahl im Juli wetterte sie gegen ein Ehepaar der Stadt, das zwei Petitionen in Sachen Straßenausbau einbrachte, und ging auf die Antragsteller los: „Es…

Mehr »

Paukenschlag: Erneute Bürgermeister Kandidatur von Ennullat

22. April 2021
Von
Paukenschlag: Erneute Bürgermeister Kandidatur von Ennullat

Das dürfte ein Beben in Königs Wusterhausen auslösen: Swen Ennullat tritt zur Bürgermeisterwahl am 4. Juli  an. Er wurde einstimmig von den Mitgliedern der Freien Unabhängigen Wählergemeinschaft Königs Wusterhausen (FWKW) nominiert. Nachdem “das Komplott des “Bündnis 21″ aufgedeckt und der Bürgermeister von allen Vorwürfen vollständig rehabilitiert wurde, steht einer neuen Amtszeit von Ennullat nichts entgegen.”,…

Mehr »

Schulcampus: Der Schulzendorfer sagte es voraus – Jetzt ist es amtlich!

21. April 2021
Von
Schulcampus: Der Schulzendorfer sagte es voraus – Jetzt ist es amtlich!

Die Bürgermeister von Schönefeld, Zeuthen, Eichwalde und Schulzendorf werden am Donnerstag ab 15 Uhr einen „Letter of Intent“ unterzeichnen. Heißt deutschsprachig: Absichtserklärung. Wegen dem prognostizierten Anstieg der Kinderzahlen durch Zuzug in den Gemeinden, sind sich die Bürgermeister einig: Eine Kooperation im Grundschulbereich ist nötig. Ein „Schulzweckverband“ soll gegründet werden. Die Absichtserklärung wird in der Max-John-Straße/Ecke…

Mehr »

Corona Aktuell: Die Lage in Dahme-Spreewald

21. April 2021
Von

Statistik

Abkassiererei gestoppt-GRÜNE fochten für ERHÖHUNG der Grundsteuer

19. April 2021
Von
Abkassiererei gestoppt-GRÜNE fochten für ERHÖHUNG der Grundsteuer

Klatsche für Bürgermeister Mücke (SPD-nominiert) und Bündnis 90/Die Grünen: Die vom Rathaus anvisierte Erhöhung des Hebesatzes der Grundsteuer auf sagenhafte 409 Prozent hat eine Mehrheit im Gemeinderat abgelehnt. Er bleibt bei 340 Prozent. Etwa 150.000 Euro mehr wären bei einer Steuererhöhung in die Gemeindeschatulle gespült worden. Zum Vergleich: In Eichwalde beträgt der Hebesatz 375, in…

Mehr »

Meinung: Richtig Angela Merkel, richtig Karl Lauterbach, unvernünftig Jana Schimke!

16. April 2021
Von
Meinung: Richtig Angela Merkel, richtig Karl Lauterbach, unvernünftig Jana Schimke!

Die Debatte um die bundesweite Notbremse zur Eindämmung der Corona-Pandemie lässt die Wogen in Politik und unter den Bürgern hoch kochen. Wie in ganz Deutschland, steigen auch in Dahme-Spreewald die Infektionszahlen. Nur noch wenige Intensivbetten sind im Landkreis frei. In Sömmerda, im Saale-Orla-Kreis und vielen anderen Landkreisen Deutschlands gibt es gar keine freien Betten mehr.…

Mehr »

Haushalt 2021: RedeVERBOT und AbstimmungsCHAOS

15. April 2021
Von
Haushalt 2021: RedeVERBOT und AbstimmungsCHAOS

Schulzendorf hat nach monatelanger Trödelei einen Haushalt. In der gestrigen Debatte, die bis gegen Mitternacht andauerte, sorgten Bürgermeister Markus Mücke (SPD-nominiert) und Gemeinderatschef Joachim Kolberg (CDU) für Schlagzeilen, allerdings nicht für positive. Mücke hatte Berichten von Abgeordneten und Teilnehmern der Sitzung zufolge im Vorfeld Gemeindebrandmeister Rene Keller einen Maulkorb verpasst. Die Gutsherrenart von Bürgermeister Mücke…

Mehr »

Urteil: KEINE „aktenkundigen Mobbingvorwürfe“ gegen Ennullat

13. April 2021
Von
Urteil: KEINE „aktenkundigen Mobbingvorwürfe“ gegen Ennullat

Diese Feststellung könnte zum Bumerang für das Anti-Ennullat „Bündnis 21“ werden: Das Rathaus von Königs Wusterhausen hat jetzt erklärt, dass in der Amtszeit von Ex-Bürgermeister Swen Ennullat „keine aktenkundigen Mobbingvorwürfe“ gegen ihn vorliegen. Ein Urteil, das ein Beben auslösen könnte! Warum? Mit dem Ziel der Abwahl von Swen Ennullat hatte das „Bündnis 21“ aus CDU,…

Mehr »

Kreuzverhör – Jonas Reif über den Schulbau, den Geburtenrückgang und wie es weiter geht

12. April 2021
Von
Kreuzverhör – Jonas Reif über den Schulbau, den Geburtenrückgang und wie es weiter geht

Die Grünen in Zeuthen zeigen ein ambivalentes Bild nach außen: Einerseits haben sie 2017 als einer der ersten den Bau einer zweiten Grundschule gefordert, versuchen aber nun den im September 2020 mehrheitlich beschlossenen Standort in der Münchner Straße zu verhindern. Der Schulzendorfer sprach darüber mit Professor Jonas Reif, Gemeinderat von Bündnis 90/Die Grünen: Wie passt…

Mehr »

Bundestagswahl: Gerd Kalinka-Grüner Direktkandidat für LDS

12. April 2021
Von
Bundestagswahl: Gerd Kalinka-Grüner Direktkandidat für LDS

Gestern hat Bündnis 90/Die Grünen in der digitalen Aufstellungsversammlung Gerd Kalinka als Direktkandidat für den Wahlkreis 62 zur Bundestagswahl im September nominiert. Zum Wahlkreis 62 gehören der Landkreis Dahme-Spreewald, Teile von Teltow-Fläming, Oberspreewald-Lausitz und die Stadt Lübbenau. Neben Kalinka wurden bislang Lars Hartfelder (FDP), Polit-Oma Sylvia Lehmann (SPD) und Jana Schimke (CDU) als Direktkandidaten im…

Mehr »

Tauche posierte mit Linken-WAHLFÄLSCHER

11. April 2021
Von
Tauche posierte mit Linken-WAHLFÄLSCHER

Die Zweifel, dass Schulzendorfs Linke noch politikfähig sind, dürften immer größer werden. Erst die Schummel-Kandidatur ihres Kandidaten Mnich zur Kommunalwahl 2019. Nun sorgt Winnifred Tauche, Fraktionschefin der Linken im Gemeinderat und in Führungsposition im Jugendamt Berlin Treptow-Köpenick, für einen neuen Skandal bei den Genossen. Erst jetzt kam heraus: In der Eichwalder Feuerwache posierte sie bei einer…

Mehr »

Anzeige

Werbung

Werbung

Werbung