Blog Archives

Die Landschaftspfleger sind zurück auf den Dahme Wiesen

31. Mai 2020
Von
Die Landschaftspfleger sind zurück auf den Dahme Wiesen

Share Schaulustige und Spaziergänger können sie seit letzten Mittwoch auf den Wildauer Dahme Wiesen beobachten: Die ersten vier Wasserbüffel der Storkower Burgbüffel GbR. Bereits zum vierten Mal beziehen die vom indischen Wildbüffel abstammenden und vorwiegend in Asien lebenden Wasserbüffel ihr Sommerquartier in der Stadt. In den nächsten Monaten nehmen sie die Funktion von Landschaftspflegern ein,…

Mehr »

Meinung: Dieses Beschwerdeverfahren ist theaterreif

30. Mai 2020
Von
Meinung: Dieses Beschwerdeverfahren ist theaterreif

Share Vorhang auf! Erster Akt: Burkhard K. aus Schulzendorf hat sich an den Landkreis mit einer Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister Mücke gewandt. Grund: Seine Widersprüche vom August 2019 gegen zwei Erschließungsbeitragsbescheide blieben vom Rathaus auch nach sieben Monaten unbeantwortet. Zweiter Akt: Die Situation spitzt sich zu. Der Landkreis lehnt die Bearbeitung ab, er sei nicht zuständig.…

Mehr »

Im Zweifel für den Zweifel – ein Kommentar

29. April 2020
Von
Im Zweifel für den Zweifel – ein Kommentar

Share In Deutschland ist eine Debatte um Lockerungen der Corona – Maßnahmen entbrannt. Die Politik steckt in einer Bredouille. Weder die Top – Virologen noch Politikwissenschaftler können die Wirkungen der Corona – Maßnahmen vorhersehen. Nahezu täglich gibt es neue Erkenntnisse, nahezu täglich korrigieren die Experten ihre Standpunkte. Die Lockerungsvorschläge der Politiker fußen nicht auf Wissen.…

Mehr »

Soforthilfe: Kenia – Koalition fordert Geld zurück

25. April 2020
Von
Soforthilfe: Kenia – Koalition fordert Geld zurück

Share 26. März, Jörg Steinbach (SPD), Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie zum Soforthilfeprogramm für das Kleingewerbe: „Wer Unterstützung beantragt, soll auch Hilfe bekommen. Die Hilfetöpfe sind gefüllt, es wird niemand leer ausgehen.“ Eine gute Botschaft für alle Kleinunternehmen sowie Soloselbstständige, deren Einnahmen infolge Corona komplett weggebrochen sind. Vier Wochen später sieht alles ganz anders…

Mehr »

Grünen – Appell: LDS – Kleingewerbe nach Notbremsung unterstützen

18. April 2020
Von
Grünen – Appell: LDS – Kleingewerbe nach Notbremsung unterstützen

Share Brandenburgs Landesregierung hat in der Corona – Krise die Notbremse leicht gelockert. Ab kommenden Mittwoch dürfen Läden mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmeter wieder öffnen, das hatte vor einigen Tagen Brandenburgs Ministerpräsident Woidke (SPD) verkündet. Fahrrad-, Buch- und Autohändler dürfen unabhängig von der Verkaufsfläche Kunden in ihre Geschäfte lassen. Alles bei strenger Einhaltung…

Mehr »

Späte Einsicht: Die Facebook – Posse der SPD

11. April 2020
Von
Späte Einsicht: Die Facebook – Posse der SPD

Share Schneller als über Facebook, Instagram und Twitter lassen sich Botschaften nicht an die Öffentlichkeit bringen. Politiker, Minister, Ämter, Polizei nutzen die sozialen Medien, um Bürger direkt anzusprechen. Besonders in der Zeit von Corona, in der oft mit Gerüchten und Falschinformationen „Informationskriege“ angezettelt werden, sind Stimmen der Autorität und der Besonnenheit wichtiger denn je. Die…

Mehr »

Gesundheitsministerium: Transparenz statt Amtsverschwiegenheit

28. März 2020
Von
Gesundheitsministerium: Transparenz statt Amtsverschwiegenheit

Share Während man sich in den Amtsstuben des Landkreises Dahme – Spreewald zur Zahl der Intensivbehandlungsbetten und Beatmungsplätze in Geheimniskrämerei übt, verhält sich das Haus von Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen) vorbildlich, es demonstriert, wie Transparenz in der Corona – Krise funktioniert. Wie der Pressesprecher des Gesundheitsministeriums, Tobias Arbinger, auf Anfrage mitteilte, wurde in…

Mehr »

Corona – Seuche: Landkreis VERHEIMLICHT Zahlen

27. März 2020
Von
Corona – Seuche: Landkreis VERHEIMLICHT Zahlen

Share Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen) erklärte heute: „Wir bereiten uns intensiv auf deutlich steigende Corona-Zahlen vor.“ Mit dem beschlossenen Krankenhausentlastungsgesetz sollen Kliniken für jede neue Intensiv-Behandlungseinheit mit künstlicher Beatmung einen Bonus in Höhe von 50.000 Euro erhalten. Wie es gegenwärtig um die Zahl von Intensivbetten und Beatmungsgeräten im Landkreis bestellt ist, dazu…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Werbung