Gesucht: Neuer Standort für Gedenkstein!

17. Juni 2010
Von
Gesucht: Neuer Standort für Gedenkstein!

Schulzendorfs Gemeindevertreter debattierten gestern Abend darüber, was mit dem Gedenkstein, der auf dem Grundstück der Gemeindeverwaltung in der Otto – Krien – Straße steht, geschehen soll. Der Stein erinnert an die Opfer des Faschismus. “Vergeßt nie, alles taten wir für Euch” heißt es auf ihm. Mit dem Umzug in das neue Rathaus am Ortszentrum wird…

Mehr »

Zu Gast bei Freunden: Schulzendorfer besuchen Kargowa!

14. Juni 2010
Von
Zu Gast bei Freunden: Schulzendorfer besuchen Kargowa!

Seit dem 2009 die Partnerschaft zwischen den Gemeinden Kargowa und Schulzendorf besiegelt wurde gab es zahlreiche Kontakte zwischen beiden Seiten. Nicht nur Gemeindevertreter, sondern auch Sportler, Schüler und Feuerwehrleute beider Gemeinden tauschten bei zahlreichen Begegnungen ihre Ideen und Gedanken zur deutsch polnischen Freundschaft aus. Am letzten Wochenende feierte die polnische Partnergemeinde die “Kargowa – Tage”,…

Mehr »

ILA 2010: Bürgermeister Markus Mücke besuchte Luftausstellung.

10. Juni 2010
Von
ILA 2010: Bürgermeister Markus Mücke besuchte Luftausstellung.

Landrat Stephan Loge hatte bei heißen Temperaturen am Stand des Landkreises Dahme Spreewald auf der Internationalen Luftfahrtmesse in der Halle 8 a die Bürgermeister der Gemeinden eingeladen. Schulzendorfs Gemeindeoberhaupt war dabei und ließ sich darüber informieren, dass Berlin und Brandenburg mittlerweile der drittgrößte Standort der Luft – und Raumfahrtindustrie in Deutschland geworden ist. Landrat Loge…

Mehr »

Patronatskirche: Klavierstar Reiko Füting gab Benefizkonzert!

8. Juni 2010
Von

Der auf den internationalen Bühnen bekannte Komponist und Pianist gab gemeinsam mit der Südkoreanerin Nani Kang und der Germanistin Kathleen Furthmann ein Konzert in der Patronatskirche. Schulzendorfer.de berichtet exklusiv im folgenden Beitrag:

Fotowettbewerb: Tierisch Spaß!

7. Juni 2010
Von
Fotowettbewerb: Tierisch Spaß!

Schulzendorfs Ortschronisten nahmen das Kinderfestes zum Anlass um die Sieger des Fotowettbewerbs “Tierischer Spaß” zu küren. Offensichtlich wollte der Wettergott an diesem Tage Schulzendorfs Kinder für ihre vielen schönen Bilder mit eitel Sonnenschein belohnen. Denn es war der einzige Tage der letzen Wochen, ohne einen Tropfen Regen. Die Kinder sollten mit dem Wettbewerb angeregt werden…

Mehr »

ILA 2010: Abnahmeflüge der Bundeswehr

6. Juni 2010
Von

Am Freitag wurden mehrere Flüge der Luftwaffe durch den ILA Flugprogrammdirektor Wolfram Cornelius abgenommen. Schulzendorfer.de berichtet über ein Szenario der Bundeswehr zur Befreiung deutscher Geiseln im Ausland.

Mehr »

ILA 2010: „Wir werden laut sein!“

4. Juni 2010
Von
ILA 2010: „Wir werden laut sein!“

Am Dienstag öffnet die ILA 2010 ihre Pforten. Über 200 Flugzeuge werden mit Vorführungen am Himmel zu sehen sein, auch über Schulzendorf. Dass das nicht allen gefallen wird, dürfte kein Geheimnis sein. „Wir werden laut sein, dass verschweigen wir nicht.” sagte Norbert Zeglin, stellvertretender Projektleiter der ILA. Doch er versicherte auch, dass der Lärm „verträglich”…

Mehr »

Wassereinbruch in der Butze

2. Juni 2010
Von

Mit Beginn der Dacharbeiten kam es zu massiven Regenwassereintritten in der Butze. Schulzendorfer.de berichtet im nachfolgenden Beitrag darüber:

Mehr »

Tolles Kinderfest in Schulzendorf!

31. Mai 2010
Von

Am Samstag fand das traditionelle Schulzendorfer Kinderfest statt. In einem waren sich die Besucher einig. Es war ein gelungenes Fest mit Freunden aus Polen und der Tschechei. “Ich habe so etwas noch nicht erlebt.” resümierte Frank Koch, vom Skatclub “Eicheldaus”. Schulzendorfer.de war vor Ort und berichtet über das Fest der Kleinsten.

Mehr »

Im Kreuzverhör: Bürgermeister Markus Mücke

28. Mai 2010
Von

Markus Mücke antwortet auf Fragen rund um Schulzendorf. Richtigstellung: Im Filmbeitrag ist der Redaktion ein Fehler unterlaufen. Markus Mücke ist nicht Oberbürgermeister. Richtig ist, dass Markus Mücke Bürgermeister der Gemeinde Schulzendorf ist. Schulzendorfer.de entschuldigt sich für diesen Fehler.

Mehr »

“Rien ne va plus” – ein Kommentar!

27. Mai 2010
Von

“Nichts geht mehr” – heißt es im Roulette! Ein bisschen trifft das auch auf das Schulzendorfer 16 km Straßenausbauprojekt zu. Am Ausschreibungsverfahren durften sich nämlich nur solche Unternehmen beteiligen, die mindestens 6,5 Millionen Euro Straßenbauleistungen zu bieten haben. Angelika Schultz vom Bauamt bezeichnete diese Hürde als ” zugeschnitten für mittelständische Unternehmen.” Nun kann man bekanntermaßen…

Mehr »

Herwegh Center: Netto schließt Mitte Juni seine Pforten!

25. Mai 2010
Von
Herwegh Center: Netto schließt Mitte Juni seine Pforten!

Unter der Woche sind in den Mittagsstunden die Parkplätze vor Edeka, Aldi und Kick in der Richard – Israel – Straße noch leicht zu haben. Zum Wochenende wird das schon wesentlich schwieriger. Die Schulzendorfer und viele Kunden aus den Nachbargemeinden haben das Einkaufsparadies im Ortszentrum angenommen. Besonders erfreut sie offenbar, dass alles beisammen ist. Sparkasse,…

Mehr »

Straßenausbau: Stolpern regionale Unternehmen bereits über die erste Hürde?

19. Mai 2010
Von
Straßenausbau: Stolpern regionale Unternehmen bereits über die erste Hürde?

Ende März begann das europaweite Ausschreibungsverfahren für den 16 km Straßenausbau in Schulzendorf. Das nicht offene Verfahren erfolgt in zwei getrennten Schritten. Zunächst konnten interessierte Firmen ihre Teilnahme erklären. Dabei mussten sie verschiedene Mindestanforderungen erfüllen. Dann wird durch die Gemeinde Schulzendorf die Zuverlässigkeit und die technische Kompetenz des Bewerbers beurteilt. Im Ergebnis dessen werden neun…

Mehr »

SG Schulzendorf: Moral bewiesen – Spiel gedreht!

18. Mai 2010
Von
SG Schulzendorf: Moral bewiesen – Spiel gedreht!

In einer sehr hart geführten Begegnung bewiesen Schulzendorfs Kicker eine tolle Moral. Nach dem sie schon zurücklagen machten sie im zweiten Spielabschnitt viel Dampf und drehten das Ergebnis. Beide Mannschaften begannen engagiert und suchten den Weg nach vorne. Die Hausherren erspielten sich gleich zu Beginn einige gute Möglichkeiten, scheiterten jedoch an der gut sortierten Sperenberger…

Mehr »

Offenes Atelier: „Ich habe den schönsten Beruf!“

17. Mai 2010
Von
Offenes Atelier: „Ich habe den schönsten Beruf!“

Vor kurzem standen Kulturinteressierten im Land Brandenburg die Türen vieler Künstlerwerkstätten offen. In Schulzendorf konnte man in der Heinrich – Zille Straße 30 a dem Maler Frank von Feilitzsch über die Schultern schauen. Dutzende große und kleine Bilder zieren die Wände seines Ateliers. „Meine Bilder sind sehr bunt, weil ich Farben liebe.”, erklärte der Maler.…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Werbung