Politik

November 1989 – zwanzig Jahre danach hat sich auch Schulzendorf stark verändert.

26. November 2009
Von
November 1989 – zwanzig Jahre danach hat sich auch Schulzendorf stark verändert.

Share Seit dem November 1989 hat sich auch in Schulzendorf vieles verändert. Schulzendorfer Bürger melden sich mit ihren Eindrücken zu Wort: Heinz Rösner, Elektroinstallateur: „Als die Wende kam, das war einwandfrei. Ich konnte seit dem hinfahren, wo ich wollte und einkaufen, was ich wollte. Bereits zu DDR Zeiten war ich ein begeisterter Fan von Hertha…

Mehr »

Markus Mücke gewinnt Stichwahl!

11. Oktober 2009
Von
Markus Mücke gewinnt Stichwahl!

Share Schulzendorfs künftiger Bürgermeister heißt Markus Mücke. Er setzte sich in der Stichwahl mit rund 70 Prozent Stimmenanteile gegen seinen Konkurrenten Dr. Frank Welskop von der Linkspartei durch. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 50 Prozent. Am 26.01.2010 wird Markus Mücke in das Schulzendorfer Rathaus, in der Otto Krien Straße, einziehen. Spontan begann am Abend eine…

Mehr »

Mücke gegen Welskop!

8. Oktober 2009
Von
Mücke gegen Welskop!

Share Am Sonntag wird in einer Stichwahl über den künftigen Schulzendorfer Bürgermeister entschieden. Es wird der vierte Bürgermeister nach der Wendezeit 1990 sein. Markus Mücke hatte im ersten Wahlgang einen deutlichen Vorsprung vor seinem Mitbewerber eingefahren. Stichwahlen haben jedoch ihre eigenen Gesetze, die Karten werden wieder neu gemischt! Beide Kandidaten gehen miteinander sehr fair um.…

Mehr »

Wahlnachlese

1. Oktober 2009
Von
Wahlnachlese

Share Markus Mücke konnte bei der Bürgermeisterwahl ein beeindruckendes Ergebnis einfahren. 2.133 Schulzendorfer gaben ihm seine Stimme. Damit distanzierte er den Zweitplatzierten, Dr. Frank Welskop, der lediglich 1209 Stimmen erhielt, ziemlich deutlich. Markus Mücke selber hatte mit rund 30 Prozent Stimmenanteile gerechnet, dass es dann fast 42 Prozent waren, überraschte auch ihn. 7, 5 Kilogramm…

Mehr »

Bürgermeisterstichwahl ist nötig!

28. September 2009
Von
Bürgermeisterstichwahl ist nötig!

Share Schulzendorfs Wahlberechtigte müssen in zwei Wochen erneut an die Urnen. Bei der Bürgermeisterwahl konnte keiner der Kandidaten für sich die erforderliche Stimmenmehrheit erreichen. Markus Mücke, der für die SPD antrat, konnte 2.133 Stimmen auf sich vereinen. Mit rund 1.000 Stimmen weniger musste sich Dr. Frank Welskop, der für die Linkspartei in das Rennen ging,…

Mehr »

Wahltag

27. September 2009
Von
Wahltag

Share Wie allerorts öffneten sich auch in Schulzendorf pünktlich um 8.00 Uhr die Türen der fünf Wahllokale. Rund 30 ehrenamtlich tätige Wahlhelfer, Gemeindevertreter und zahlreiche Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung sorgten für einen reibungslosen Wahlablauf. Bevor der Wahlgang begann überprüfte der erste Wähler, ob die Urnen leer waren. Danach wurden sie geschlossen und versiegelt. Bei prächtigem Sonnenwetter…

Mehr »

„Du kannst nicht alles falsch gemacht haben!“

24. September 2009
Von
„Du kannst nicht alles falsch gemacht haben!“

Share Dr. Herbert Burmeister, seit sechzehn Jahren der erste Mann in Schulzendorf, ist der langjährigste hauptamtliche Bürgermeister der Linkspartei im Land Brandenburg. Zur Schulzendorfer Bürgermeisterwahl tritt er nicht mehr an. Seine Tage im Gemeindeamt sind gezählt. Dafür bewirbt er sich um ein Direktmandat für den Brandenburger Landtag. Schulzendorfer.de sprach ihm: Fast sechzehn Jahre haben Sie…

Mehr »

Buchpremiere

23. September 2009
Von
Buchpremiere

Share Der Titel klingt eigentlich unglaublich, „BBI – ein neuer Berliner Bankenskandal?”. Kann und darf das sein? Ist der Autor Frank Welskop mit seinen Thesen auf der richtigen Fährte? Glaubt man ihm, dann ist sicher, dass der BBI crashen wird! In der letzen Woche stellten Frank Welskop und Verleger Kai Homilius das Buch in der…

Mehr »

Werbung

Anzeige

Werbung

Werbung