Blog Archives

Altanschließer: Erneut Klatsche für den MAWV

31. Mai 2022
Von
Altanschließer: Erneut Klatsche für den MAWV

Share Das Bundesverfassungsgericht hat mit seiner heute veröffentlichten Entscheidung den Altanschließern erneut einen Sieg verschafft. Das höchste deutsche Gericht hat Zweckverbänden, darunter dem Märkische Abwasser- und Wasserzweckverband (MAWV), wieder einmal rechtswidriges Verhalten attestiert. Konkret ging es um Verbände, die meinten, sich durch Neustrukturierungen der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts entziehen zu können. Seit über sechs Jahren nahmen…

Mehr »

Die Sorgen vor einem Ritterschlag 2.0 wachsen, nicht nur in Zeuthen

27. Mai 2022
Von
Die Sorgen vor einem Ritterschlag 2.0 wachsen, nicht nur in Zeuthen

Share Zeuthen. Das Schulzendorfer Wohngebiet Ritterschlag/Ritterfleck ist nach Ansicht vieler in Dahme-Spreewald ein Negativbeispiel für die Entwicklung eines Wohngebietes. Grün- und Erholungsflächen sind Mangelware, die Bebauung ist zu eng, die Architektur wirkt monoton. „Wollen wir das in Zeuthen?“, fragte vor Monaten NABU-Aktivistin Juliane Bauer, die beruflich als Umweltsachverständige beim Berliner Senat für Stadtentwicklung tätig ist,…

Mehr »

Rolle rückwärts: CDU zieht „Peinlich“-Antrag zurück

25. Mai 2022
Von
Rolle rückwärts: CDU zieht „Peinlich“-Antrag zurück

Share Schulzendorf. Schon wieder eine Rolle rückwärts der Kolberg-CDU! Gestern Abend zog sie einen Antrag, den sie nur wenige Stunden zuvor verteidigte, vollständig zurück. Es ging um das Thema Vorflächen. Die Kolberg-CDU hat dem Gemeinderat einen nahezu wortgleichen Antrag von Bürgermeister Mücke (SPD-nominiert) auf den Tisch gelegt, den sie aber selbst im Dezember 2021 ablehnte…

Mehr »

Wildau: Das (aller-)letzte Aufgebot der SPD

21. Mai 2022
Von
Wildau: Das (aller-)letzte Aufgebot der SPD

Share Ist die SPD Dahme-Spreewald noch zu retten? Die Kandidatensuche für den Chefposten der Stadt Wildau lässt daran zweifeln. Thomas Irmer soll für den Bürgermeisterposten der Stadt Wildau im Gespräch sein. Dort wird im August 2022 ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Der nicht ganz so erfolgreiche Mediengestalter, jetzige Sachbearbeiter Wirtschaftsförderung und Fördermittelmanagement der Stadt Storkow und…

Mehr »

Die Kolberg-CDU verspielt immer mehr Glaubwürdigkeit

20. Mai 2022
Von
Die Kolberg-CDU verspielt immer mehr Glaubwürdigkeit

Share Schuzendorf. Im Dezember 2021 brachte das Rathaus einen Antrag in den Gemeinderat ein, der den Verkauf sogenannter Vorflächen an Grundstückseigentümer vorsah. Was sind Vorflächen? In den 30er Jahren wurde in mehreren Straßen die Straßenflucht um rund drei Meter in Richtung Fahrbahn verschoben. Eigentümer der Fläche ist die Gemeinde. Die Hinter Lieger zäunten später den…

Mehr »

Miersdorf: Entwarnung im Kult Freibad ist in Sicht!

18. Mai 2022
Von
Miersdorf: Entwarnung im Kult Freibad ist in Sicht!

Share Zeuthen/Miersdorf. Ende April stand die Region unter Schock. Das Brandenburger Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV) hatte für das Freibad ein „dauerhaftes Badeverbot“ verhängt. Grund: Im August 2021 wurde im See eine zu hohe Konzentration von Enterokokken ausgemacht. Diese Keime können schwerste gesundheitliche Schäden hervorrufen. Gemessen wurden damals 750 Keime/Bakterien (KBE) pro…

Mehr »

Jäger für Hundeauslaufplatz – Das sagen Experten

15. Mai 2022
Von
Jäger für Hundeauslaufplatz – Das sagen Experten

Share Schulzendorf. Immer mehr Menschen zieht es nach Schulzendorf. Viele neue Bewohner schaffen sich Haustiere an. Hunde stehen in der Beliebtheit ganz oben. Das bereitet Jägern Sorgen. “Zurzeit wird zu allen möglichen Zeiten und Bereichen der „Gassi-Gang“ erledigt, so auch zu Brut- und Setzzeiten, in Nachtstunden u.ä., auch im Naturschutzgebiet.“ Eine weitere „Konzentration“ von Hunden…

Mehr »

Tarifverhandlungen: ver.di ruft Erzieher zum Streik auf – Kitas dicht!

13. Mai 2022
Von
Tarifverhandlungen: ver.di ruft Erzieher zum Streik auf – Kitas dicht!

Share Eichwalde/Schulzendorf/Zeuthen. Am 16. und 17. Mai findet in Potsdam die dritte Verhandlungsrunde in der Tarifauseinandersetzung zwischen ver.di und der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst statt. Am Montag hat die Gewerkschaft zu einem Warnstreik aufgerufen, viele der Beschäftigten werden am Verhandlungsort in Potsdam demonstrieren. In Eichwalde, Schulzendorf und Zeuthen kommt…

Mehr »

Anzeige

Werbung

Anzeige

Anzeige