Blog Archives

Gewieft: Fahrrad-Klau im Ritterschlag

2. Juni 2021
Von
Gewieft: Fahrrad-Klau im Ritterschlag

Share Schulzendorf. In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch wurde das Wohngebiet Ritterschlag Zielscheibe von einem oder mehreren Gaunern. Im Distelweg und Im Ritterschlag wurden aus einer Gartenlaube und einem Geräteschuppen zwei Mountainbikes von Markenherstellern sowie ein hochwertiges Rennrad geklaut. Die Polizei leitete eine Fahndung ein und sicherte Beweismittel. Zur Schadenshöhe machte die Polizei keine…

Mehr »

Friedhofsgebühren: Mücke vernebelt Kalkulation

1. Juni 2021
Von
Friedhofsgebühren: Mücke vernebelt Kalkulation

Share Schulzendorf. Wenn der Gemeinderat die von Bürgermeister Mücke (SPD-nominiert) vorgelegte Friedhofsgebühren Satzung beschließt, wird das Sterben in Schulzendorf richtig teuer. Teurer als in Zeuthen, Berlin und München. Der Schulzendorfer hat sich die Grundlagen der Gebührenberechnung angesehen. Ergebnis: Die Kalkulation ist ordentlich intransparent, fragwürdig und erklärungsbedürftig. Seine Kalkulation kann niemals stimmen. (Foto: mwBild) Größter Haken: Eine…

Mehr »

Wie erklären Sie das eigentlich Ihren Anhängern, Herr Möbus?

30. Mai 2021
Von
Wie erklären Sie das eigentlich Ihren Anhängern, Herr Möbus?

Share Königs Wusterhausen. Es sind verheerende Auftritte für die CDU im Wahljahr: Masken-Raffkes im Bundestag, Impfskandal um den CDU-Oberbürgermeister von Cottbus und dann hat auch noch die CDU in Königs Wusterhausen ihren Bankrott erklärt. Seite an Seite mit SPD, Linken und Grünen kämpfen der CDU-Fraktionschef Christian Möbus und seine Mitstreiter für die Ex-SED/PDS Frau Michaela…

Mehr »

Investor plant Pflegeheim und Projekt für betreutes Wohnen

28. Mai 2021
Von
Investor plant Pflegeheim und Projekt für betreutes Wohnen

Share Schulzendorf. Die Laukat Gruppe, die im Mühlenschlag fünf Häuser und zwei Doppelhäuser errichten wird, plant das nächste Mega-Projekt. Joachim Kolberg (CDU) hatte das Thema im Ortsentwicklungsausschuss auf die Tagesordnung gesetzt und dazu den Investor eingeladen, der das Vorhaben vorstellte. Auf zwei rund 8.800 Quadratmeter großen Grundstücken in der Ernst-Thälmann-Straße sollen ein Seniorenpflegeheim mit 64…

Mehr »

Geldregen aus Potsdam für Segelclub

27. Mai 2021
Von
Geldregen aus Potsdam für Segelclub

Share Zeuthen. Geldregen für den Segelclub Zeuthen (SCZ): Guido Beermann (CDU), Minister für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, überreichte gestern dem Segelclub 4.000 Euro. Das Geld stammt aus Lottomitteln, damit soll die Anschaffung eines mobilen Bootkrans unterstützt werden, mit dem Segelschiffe ins Wasser und auf Land gebracht werden können. „Per Hand die Schiffe ins…

Mehr »

Rathaus: Schon wieder KostenEXPLOSION bei Bauprojekt

26. Mai 2021
Von
Rathaus: Schon wieder KostenEXPLOSION bei Bauprojekt

Share Schulzendorf. Die Pannen-Kette bei Großprojekten in der Gemeinde will einfach nicht abreißen. Im Zuge der Tiefbauarbeiten zur Erweiterung der Grundschule sollen für die Steuerzahler plötzlich Mehrkosten von sage und schreibe über 70.000 Euro anfallen. Grund: Der Boden ist mit Schutt und Unrat belastet. Läuft Markus Mücke jetzt alles aus dem Ruder? (Foto: mwBild) Diese…

Mehr »

Betrugs-Prozess: Ludwig und Franzke saßen moralisch mit auf der Anklagebank

24. Mai 2021
Von
Betrugs-Prozess: Ludwig und Franzke saßen moralisch mit auf der Anklagebank

Share Königs Wusterhausen. Das Amtsgericht Cottbus hat den Ex-Chef der Kita „Knirpsenstadt“ vom Vorwurf des mehrfachen Betruges freigesprochen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Ex-Justizminister Ludwig und Lutz Franzke sind moralisch mitschuldig am Schaden der Stadt. (Foto: mwBild) Worum ging es im Verfahren? Arbeitet eine Kita nicht wirtschaftlich und ist in ihrer Existenz bedroht, kann sie…

Mehr »

Schulanbau: Mückes Zeitplan ist GEHEIMsache

23. Mai 2021
Von
Schulanbau: Mückes Zeitplan ist GEHEIMsache

Share Schulzendorf. Über nahezu alle bedeutenden Bauvorhaben der letzten Jahre schmunzelte die gesamte Region. Den Steuerzahlern bescherten sie graue Haare. Es wurde nicht nur teuer und fehlerhaft, sondern auch zeitverzögert gebaut. Die Folge von schlechter Planung und unkoordinierter Ausführung. So wurde beispielsweise der Hortanbau mit einer Verspätung von 12 Monate fertig, in der neu gebauten…

Mehr »

Anzeige

Werbung

Werbung

Werbung