Grünschnitt: Bäumer – Vorschlag bleibt links liegen!

17. März 2015
Von

Das Schulzendorfer Bauamt sorgt schon wieder für Negativ Schlagzeilen! Finanz- und Wirtschaftsexperte Hans Georg – Bäumer (Die Linke) hatte bereits im vergangenen Jahr einen Vorschlag für eine Verfahrensweise bei der Vergabe von Leistungen an Dritte für den Grünschnitt in der Gemeinde unterbreitet. Doch der stößt in der Bauverwaltung offenbar auf taube Ohren. Das sorgt jetzt für Kritik bei Abgeordneten.

Wie Bäumers Vorschlag konkret aussieht, das lesen Sie am Mittwoch und natürlich exklusiv im Schulzendorfer!

Elke Eder forderte unlängst, dass die Gemeindevertreter dem Bauamt helfen sollen. Hans – Georg Bäumer griff den Baufachleuten bereits im letzten Jahr mit einem Vorschlag unter die Arme. Doch intensiv geprüft wurde der offenbar nicht. (Foto: Wolff)

Elke Eder forderte unlängst, dass die Gemeindevertreter dem Bauamt helfen sollen. Hans – Georg Bäumer griff den Baufachleuten bereits im letzten Jahr mit einem Vorschlag unter die Arme. Doch intensiv geprüft wurde der offenbar nicht. Alles nur Rethorik, Frau Eder? (Foto: Wolff)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Corona-Liveticker

+++ LDS-Stand 01.12., 10:42 Uhr, in den letzten 24 Stunden: +++ 3 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona +++ 207 Neuinfektionen +++ Inzidenz liegt bei 947,4 +++ Quelle: Brandenburger Gesundheitsministerium+++

Werbung

Anzeige

Werbung

Werbung