Frau Stölzel, LEGEN SIE IHR MANDAT NIEDER!

10. November 2022
Von

StölzelGäbe es eine Statistik von Politiker Pannen in Dahme-Spreewald, die Grünen Chefin Claudia Stölzel aus Schulzendorf würde ganz vorn rangieren.

Stölzel verbreitete falsche Tatsachen zu „Rodungsarbeiten“, setzte sich für ein Fäll Stopp kranker Bäume ein, brachte die Enteignung eines Grundstücksbesitzers ins Gespräch, organisierte eine Demonstration wegen fehlender Kinderbetreuungsplätze, obwohl sie mitverantwortlich für diese Misere ist. Die Liste ihrer Fehltritte ist ellenlang und ließe sich fortsetzen.

Mehrfach trat sie in der Vergangenheit Bürgern und Gemeinderäten oberlehrerhaft und überheblich entgegen. Was sie sich gestern im Gemeinderat an Arroganz und Respektlosigkeit leistete, ist nicht zu überbieten.

Das Statement des Bürgerrechtlers Reinhard Bolduan begleitete sie dauerhaft mit abwertendem Kopfschütteln und Grimassen. Stölzels geringschätziges und höhnisches Minenspiel begegnete auch Einwohnerin Petra P., als sie die Politik von Bündnis 90/Die Grünen in Schulzendorf kritisierte. Zweimal verbat sich die Bürgerin Stölzes verächtliches Gehabe, zweimal reagierte sie nicht.

Claudia Stölzel hat es nicht verdient, sich VolksVERTRETER zu nennen.

3 Responses to Frau Stölzel, LEGEN SIE IHR MANDAT NIEDER!

  1. B. Hartenstein
    11. November 2022 at 16:18

    Ich auch !
    Ich habe nichts gegen konstruktive Diskussion, von mir aus auch heftig. Aber was nicht geht, ist Ignoranz und Überheblichkeit. Besonders, wenn man selbst keine Ahnung hat.

  2. Erdbewohner
    11. November 2022 at 12:59

    Ich auch!! Weg mit diesen Grünen :(
    Sie und viele andere aus dieser Partei sind echt peinlich; schlimm !!

  3. Peter Schulze
    11. November 2022 at 08:52

    Ich unterstütze diesen Antrag!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeige

Anzeige

Werbung

Anzeige