Wirtschaft

Finanzen: Gemeindevertreter tappen weiter im Dunkeln, trotzdem will Bürgermeister Mücke von ihnen grünes Licht für 50.000 Euro!

14. Oktober 2012
Von
Finanzen: Gemeindevertreter tappen weiter im Dunkeln, trotzdem will Bürgermeister Mücke von ihnen grünes Licht für 50.000 Euro!

Share Schulzendorfs Abgeordnete sind nicht zu beneiden! In knapp drei Monaten beginnt das neue Haushaltsjahr 2013, da liegt ihnen noch nicht einmal der Haushaltsabschluss aus dem Jahr 2011 vor. Keiner weiß genau, wie es um die Finanzen der Gemeinde bestellt ist. Schon mehr als  100 Tage kümmert sich  Kämmerin Larysa Meskat um die Finanzen der…

Mehr »

Im Gespräch: Axel Raab von der Deutschen Flugsicherung.

13. Oktober 2012
Von
Im Gespräch: Axel Raab von der Deutschen Flugsicherung.

Share Immer wieder tauchen  Fragen zu jener Flugroute in Richtung Osten auf, die um 15 Grad abknickt und über Schulzendorf und Zeuthen führt. Sie soll nur von jenen Luftfahrzeugen geflogen werden, die eine bestimmte Steigflugrate nicht erreichen können. Wie läuft  das in der Praxis?  Wird die Schulzendorfer Grundschule überflogen werden?  Über diese Fragen sprach Der…

Mehr »

4. Bürgerdialog: Arzt prophezeit Gesundheitsbeeinträchtigungen durch Feinstaub, BER – Vertreter sieht kein Schadstoffproblem!

5. Oktober 2012
Von
4. Bürgerdialog: Arzt prophezeit Gesundheitsbeeinträchtigungen durch Feinstaub, BER – Vertreter sieht kein Schadstoffproblem!

Share Auf die Frage, ob eine Gefährdung des Berliner Trinkwassers auf Grund der Überflüge von Flugzeugen  über Schutzgebiete ausgeschlossen werden kann, antwortete Rainer Bretschneider, SPD, Staatssekretär des Brandenburger Ministeriums für Infrastruktur  am 24. April 2012 in der rbb Sendung Klipp und Klar: „Man kann so etwas definitiv ausschließen. Wir haben all diese Fragen geprüft, es…

Mehr »

Zu Gast in Schulzendorf: Ingenieure ohne Grenzen!

4. Oktober 2012
Von
Zu Gast in Schulzendorf: Ingenieure ohne Grenzen!

Share Am 14.10.2012 ab 10 Uhr sind zwei junge Vertreter des Vereines „Ingenieure ohne Grenzen e.V.“ zu Gast beim 5. Frühschoppen  im grichischen Restaurant „Nostos”. Sie stellen dort ihre Organisation und ihre Arbeit vor und beantworten die Fragen der Gäste. Die Hilfsorganisation „Ingenieure ohne Grenzen e.V.“ wurde 2003 von neun Ingenieuren und einem Volkswirt gegründet.…

Mehr »

BER – Flugrouten: „BB – Modell“ soll Lärmminderung und Kerosineinsparung von 100 Millionen Euro pro Jahr bringen.

30. September 2012
Von
BER – Flugrouten: „BB – Modell“ soll Lärmminderung und Kerosineinsparung von 100 Millionen Euro pro Jahr  bringen.

Share Vertreter des Vereins Gegen Lärm e.V. diskutierten unlängst mit Mitgliedern der Fluglärmkommission des Flughafens Schönefeld über das vom Verein vorgeschlagene sogenannte „BB – Modell“. Es fußt auf dem Prinzip des Flughafens London Heathrow. In Abhängigkeit von der Windrichtung wird eine der beiden Start- und Landebahnen nur für Starts und die andere dann nur für…

Mehr »

Seniorenheim: Für das nachträgliche Anbringen von Sonnenrollos will die Gemeinde bis zu 50.000 Euro hinblättern!

25. September 2012
Von
Seniorenheim: Für das nachträgliche Anbringen von Sonnenrollos will die Gemeinde bis zu 50.000 Euro hinblättern!

Share Auch das noch! Die Schulzendorfer Bauverwaltung hat bei der Vertragsgestaltung für die Errichtung des Seniorenheims offenbar einiges übersehen. Das kann die Gemeinde jetzt teuer zu stehen kommen. Das Seniorenheim Wilhelm Busch wurde im März 2008 in Betrieb genommen. Allerdings lehnte die Gemeinde Schulzendorf die Schlussabnahme wegen wesentlicher Mängel ab. Schulzendorfs Bauverwaltung rügte damals neben…

Mehr »

BER: Die „Taschenspielertricks“ in Sachen Schallschutz gehen offenbar weiter!

3. September 2012
Von
BER: Die „Taschenspielertricks“ in Sachen Schallschutz gehen offenbar weiter!

Share Die Anwaltskanzlei Baumann Rechtsanwälte hat für fünf Kläger aus Berlin, Diedersdorf und Blankenfelde beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg (OVG) am letzten Freitag Klagen mit dem Ziel eingereicht, sicherstellen zu lassen, dass auf Grund der an Gebäuden durchzuführenden Schallschutzmaßnahmen bei Vollausnutzung der verfügbaren Kapazität des Flughafens in den sechs verkehrsreichsten Monaten kein Maximalschallpegel oberhalb von 55 dB(A)…

Mehr »

Kita Löwenzahn: Die Holzkonstruktion im Dach ist verfault!

28. August 2012
Von
Kita Löwenzahn: Die Holzkonstruktion im Dach ist verfault!

Share Die Pannenserie will einfach nicht abreißen. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder große Probleme bei der Umsetzung von gemeindeeigenen Bauvorhaben: In der „Butze“ regnete es durch, weil Sicherungsmaßnahmen gegen Regen nicht ausreichend getroffen und kontrolliert wurden. Das Unternehmen, das dafür verantwortlich ist, kann nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden, weil  offenbar das…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Werbung