Blog Archives

Absurde DOPPELMORAL der Grünen

8. August 2022
Von
Absurde DOPPELMORAL der Grünen

Share Schulzendorf. Bündnis 90/Die Grünen rufen zur Demonstration auf. Anlass: Nach der Pleite bei Kitaplätzen herrscht jetzt auch noch ein Mangel bei Hortplätzen. Sie wollen mit ihrer Aktion Kritik am Rathaus, aber nicht gegen sich selbst, üben. Die Entwicklung der Kinderzahlen in der Gemeinde ist nicht rein zufällig und über Nacht auf Schulzendorf hineingebrochen. Mindestens seit…

Mehr »

LDS verliert Politiker, der klare Kante zeigte

23. Juni 2022
Von
LDS verliert Politiker, der klare Kante zeigte

Share Zeuthen. Der Vizepräsident des Kreistages Dahme-Spreewald, Gemeinderat und Chef der FDP in Zeuthen, Karl Uwe Fuchs, nimmt Abschied aus der Politik. Alle seine Ämter legt er nach der Sommerpause nieder. Grund ist sein Engagement in einer internationalen Wirtschaftskanzlei, für die er zurzeit in London arbeitet. Seiner Hingabe für die Sorgen der Zeuthener ist es…

Mehr »

Meinung: Die Homuth-Abwahl ist eine gewaltige Schlappe für die SPD

4. April 2022
Von
Meinung: Die Homuth-Abwahl ist eine gewaltige Schlappe für die SPD

Share Die Ära Angela Homuth ist Geschichte! Ihre Abwahl ist eine schwere Niederlage für die Sozialdemokraten in Dahme-Spreewald. Im Landkreis wird keine Kommune mehr von einem Bürgermeister mit SPD-Parteibuch angeführt. Die Genossen verloren in den letzten Jahren bedeutende Rathäuser:  Zeuthen, Königs Wusterhausen, Anfang des Jahres Lübben und nun Wildau. Alarmierend: Sowohl im Fall Homuth als…

Mehr »

Die Scheinheiligkeit einiger Gemeindevertreter

19. Dezember 2021
Von
Die Scheinheiligkeit einiger Gemeindevertreter

Share Schulzendorf. Wie trockene Alkoholiker, die immer wieder versichern müssen, dass sie keinen Tropfen mehr anrührten, haben Winnifred Tauche, Claudia Mollenschott (beide Die Linke), Claudia Stölzel (Bündnis 90/Grüne) und Tim Kolbe (SPD) bei vielen Gelegenheiten von sich behauptet, ganz nah beim kleinen Mann in der Gemeinde zu sein. Sie wissen, wie die Bewohner denken. Ach,…

Mehr »

AfD, CDU, FDP, Grüne und Linke sollten sich entschuldigen, wenn sie Anstand haben

16. Oktober 2021
Von
AfD, CDU, FDP, Grüne und Linke sollten sich entschuldigen, wenn sie Anstand haben

Share Sie wird wohl als eine der schwärzesten Stunden der Gemeinde in die Geschichtsbücher eingehen: In einer Geheimsitzung ließ Bürgermeister Mücke am 9. Dezember 2020 den Gemeinderat über den Rausschmiss eines Rathausmitarbeiters abstimmen. Er soll für fehlerhafte und nicht erfolgte Abrechnungen von Hilfeleistungen der Feuerwehr verantwortlich gewesen sein. Stichhaltige Beweise für ein Fehlverhalten legte Mücke…

Mehr »

Klartext: Swen Ennullat sagt, weshalb er wieder Bürgermeister werden will

30. April 2021
Von
Klartext: Swen Ennullat sagt, weshalb er wieder Bürgermeister werden will

Share Es ist eine Überraschung, aber längst keine Seltenheit, dass ein abgewählter Bürgermeister erneut zur Wahl um das höchste Amt einer Kommune antritt. Swen Ennullat wird am 4.Juli zum zweiten Mal nach 2017 Anlauf auf den Chefsessel im Königs Wusterhausener Rathaus nehmen.  Der Schulzendorfer sprach mit ihm. Erst vor wenigen Wochen wurden Sie als Bürgermeister…

Mehr »

Schulcampus: Der Schulzendorfer sagte es voraus – Jetzt ist es amtlich!

21. April 2021
Von
Schulcampus: Der Schulzendorfer sagte es voraus – Jetzt ist es amtlich!

Share Die Bürgermeister von Schönefeld, Zeuthen, Eichwalde und Schulzendorf werden am Donnerstag ab 15 Uhr einen „Letter of Intent“ unterzeichnen. Heißt deutschsprachig: Absichtserklärung. Wegen dem prognostizierten Anstieg der Kinderzahlen durch Zuzug in den Gemeinden, sind sich die Bürgermeister einig: Eine Kooperation im Grundschulbereich ist nötig. Ein „Schulzweckverband“ soll gegründet werden. Die Absichtserklärung wird in der…

Mehr »

Die Bankrotterklärung der CDU – ein Kommentar

28. März 2021
Von
Die Bankrotterklärung der CDU – ein Kommentar

Share Die CDU in Königs Wusterhausen hat sich heillos verrannt. Ihre Parteifreunde aus Schulzendorf machten es 2017 vor, als sie die Bürgermeisterkandidatin der Linken unterstützen. Nun zieht die KW-CDU nach und wirbt für eine Kandidatin, die sich früher in der SED-Nachfolgepartei PDS engagierte. Lazarus, Möbus und Co. sind monatelang nicht in der Lage, einen eigenen…

Mehr »

Anzeige

Anzeige

Werbung

Anzeige