Blog Archives

Klartext: Swen Ennullat sagt, weshalb er wieder Bürgermeister werden will

30. April 2021
Von
Klartext: Swen Ennullat sagt, weshalb er wieder Bürgermeister werden will

Share Es ist eine Überraschung, aber längst keine Seltenheit, dass ein abgewählter Bürgermeister erneut zur Wahl um das höchste Amt einer Kommune antritt. Swen Ennullat wird am 4.Juli zum zweiten Mal nach 2017 Anlauf auf den Chefsessel im Königs Wusterhausener Rathaus nehmen.  Der Schulzendorfer sprach mit ihm. Erst vor wenigen Wochen wurden Sie als Bürgermeister…

Mehr »

Schulcampus: Der Schulzendorfer sagte es voraus – Jetzt ist es amtlich!

21. April 2021
Von
Schulcampus: Der Schulzendorfer sagte es voraus – Jetzt ist es amtlich!

Share Die Bürgermeister von Schönefeld, Zeuthen, Eichwalde und Schulzendorf werden am Donnerstag ab 15 Uhr einen „Letter of Intent“ unterzeichnen. Heißt deutschsprachig: Absichtserklärung. Wegen dem prognostizierten Anstieg der Kinderzahlen durch Zuzug in den Gemeinden, sind sich die Bürgermeister einig: Eine Kooperation im Grundschulbereich ist nötig. Ein „Schulzweckverband“ soll gegründet werden. Die Absichtserklärung wird in der…

Mehr »

Die Bankrotterklärung der CDU – ein Kommentar

28. März 2021
Von
Die Bankrotterklärung der CDU – ein Kommentar

Share Die CDU in Königs Wusterhausen hat sich heillos verrannt. Ihre Parteifreunde aus Schulzendorf machten es 2017 vor, als sie die Bürgermeisterkandidatin der Linken unterstützen. Nun zieht die KW-CDU nach und wirbt für eine Kandidatin, die sich früher in der SED-Nachfolgepartei PDS engagierte. Lazarus, Möbus und Co. sind monatelang nicht in der Lage, einen eigenen…

Mehr »

Debatte der SCHANDE – ein Kommentar

5. März 2020
Von
Debatte der SCHANDE – ein Kommentar

Share Zur ersten und letzten öffentlichen Haushalts”diskussion” 2020: Versprechen von Abgeordneten gelten offenbar nur so lange, bis sie eingelöst werden müssen. Sämtliche Parteien schwören auf Transparenz, doch ihr Handeln zeugt im Fall des Haushalts 2020 vom Gegenteil. Für Kritik hat bereits das Geheimtreffen zu Haushaltsfragen im Februar gesorgt. Jetzt kam ein neues und brisantes Bruchstück…

Mehr »

Kreuzverhör: Johanniter – Vorstand – „Wir bezahlen unsere Mitarbeiter gut!“

30. Januar 2020
Von
Kreuzverhör: Johanniter – Vorstand – „Wir bezahlen unsere Mitarbeiter gut!“

Share Unter Abgeordneten ist im Zusammenhang mit dem geplanten Kitabau in der Herweghstraße die Diskussion über die Trägerschaft im Gange. Soll ein freier oder kommunaler Träger die Einrichtung betreiben? Bündnis 90/Die Grünen haben einen Antrag in den Gemeinderat eingebracht, der auf eine freie Trägerschaft abzielt. Jetzt macht ein Gerücht die Runde, wonach Erzieher freier Träger…

Mehr »

Meinung: Fünf Euro ins „Quasselschwein“

28. November 2019
Von
Meinung: Fünf Euro ins „Quasselschwein“

Share Die Einwohnerfragestunde ist ein demokratisches Element, wo Bürger durch Fragen bei Angelegenheiten der Gemeinde politisch mitwirken können. In den letzten Monaten verkommt sie in Schulzendorf immer mehr zur Palaverstunde. Der Ratssaal wird zur Quasselbude! Bewohner stellen keine Fragen, sondern halten langweilige Statements, zum Teil sogar gespickt mit falschen Tatsachen. 3 Beispiele: Jochen W. attackierte…

Mehr »

Darum hat der Gemeinderat richtig entschieden – ein Kommentar.

8. September 2019
Von
Darum hat der Gemeinderat richtig entschieden – ein Kommentar.

Share Wer kauft schon eine Kuh, wenn man nur ein Glas Milch trinken will? Etwas Ähnliches hatte Bürgermeister Markus Mücke (SPD – nominiert) vor. Er wollte einen Bagger anschaffen, der speziell für Friedhöfe konzipiert ist und dafür tief in unseren Geldbeutel greifen: 77.000 Euro sollte er kosten. Es liegt auf der Hand, dass für Unternehmen,…

Mehr »

SPD – Attacken auf die Pressefreiheit – ein Kommentar.

13. August 2019
Von
SPD – Attacken auf die Pressefreiheit – ein Kommentar.

Share Seit mehr als einem Jahrzehnt berichtet Der Schulzendorfer in Bild, Ton und Wort über das Geschehen aus dem Schulzendorfer Gemeinderat. Seit mehr als einem Jahrzehnt erfüllt Der Schulzendorfer sämtliche Voraussetzungen, die nach der Geschäftsordnung nötig sind, um Bild- und Tonaufnahmen aus der Sitzung zu fertigen. Seit mehr als einem Jahrzehnt haben die Vorsitzenden der…

Mehr »

Anzeige

Werbung

Werbung

Werbung