TOP: Barfußpfad für Schulzendorfs kleine Ritter

3. Dezember 2020
Von

Das wird den Knirpsen der Kita Ritterschlag bestimmt gefallen: Wenn im nächsten Jahr die Sonne hoch kommt, können die kleinen Ritter ihren Barfußpfad ausprobieren. Bis dahin sind dann auch die noch fehlenden Himmelsrichtungen und Zahlen für die Sonnenuhr markiert.

Eltern und Erzieher haben dafür in der Vergangenheit beim Stand auf dem alljährlichen Knut-Fest auf dem Gelände von Ikea Waltersdorf Geld gesammelt

Ein Waßmannsdorfer Garten- und Landschaftsbau Unternehmen hat der Kita die Materialien bereitgestellt. Eingefädelt hat den Deal der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Joachim Kolberg (CDU).

Träger der Kita ist der Regionalverband Südbrandenburg der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V..

Kita Ritterschlag

2 Responses to TOP: Barfußpfad für Schulzendorfs kleine Ritter

  1. Rolf
    3. Dezember 2020 at 22:16

    Dieser Artikel steht im SD. de, weil Herr Kolberg erwähnt wird und Fr. Rühle ihn geschrieben hat.
    Mehr muss man dazu nicht mehr sagen!

  2. Jörg
    3. Dezember 2020 at 16:31

    Schön, wenn mit privaten Hilfen wieder etwas in Schulzendorf wächst. Aber beachtlich, dass im SD er.de so etwas steht. Aktivitäten von anderen Bürgern sind aber nicht so wichtig.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Werbung

Anzeige

Anzeige

Anzeige