SV Schulzendorf: TRAUMstart in die neue Saison

16. September 2019
Von

Mega Jubiläumsparty, volle Hütte, Klasse Stimmung und ein Sieg – Grandioser konnte der Start des SV Schulzendorf in der Regionalliga Nordost nicht sein.

Spielt in der neuen Saison mit Magdeburg, Dessau und Halle in einer Liga: Der SV Schulzendorf

Spielt in der neuen Saison mit Magdeburg, Dessau und Halle in einer Liga: Der SV Schulzendorf

Die Volleyballer des SV Schulzendorf gewannen am Sonnabend ihr Auftaktspiel gegen Mitaufsteiger DJK Westen 23 Berlin mit 3:2. Bester Spieler bei den Schulzendorfern war nach Einschätzung des gegnerischen Trainers Zuspieler Nils Kraege.

Wie das Spiel zu bewerten ist, das fragte Der Schulzendorfer einen, der es wissen muss: Volleyball – Experte Enndi Schletter. Er trainierte viele Jahre die Spieler des SVS.

„Im ersten Satz hat man die Nervosität deutlich gemerkt. Zu viele Fehler im Aufschlag und dazu ein starker Block des Gegners sorgten teilweise für eine Enndi Schlettermehr als zehn Punkte Führung des Gegners und damit auch zum Satzverlust.

Im zweiten Satz legte sich die Fahrigkeit und das Spielverständnis kehrte zurück. Die Aktionen wurden sicherer und vor allem wurden die Angriffe durchgebracht. Eine exzellente Abwehrarbeit komplettierte das Ganze und somit gingen Satz zwei und drei völlig verdient an den SVS.

Aber der Gegner war noch nicht gewillt sich der Niederlage zu beugen, Nachlässigkeiten des SVS halfen ihm, den vierten Satz für sich zu entscheiden.

Der Tiebreak musste also entscheiden. Trainer Steven Wilke appellierte an seine Spieler die Konzentration hochzuhalten und entschlossen zu agieren. Die rund 150 Zuschauer brachten die Stimmung zum Kochen und motivierten die Mannschaft, das entscheidende Quäntchen mehr Einsatz zu geben, um den Sieg zu erkämpfen.

Es gibt sicher noch Potential nach oben, aber man weiß, woran gearbeitet werden muss.“

Vor Beginn des Spiels feierte der SV Schulzendorf sein zehnjähriges Bestehen. SV – Vereinschef Frank Hartmann blickte zurück und zog eine positive Bilanz. Männer, Frauen und Kinder trainieren und haben Spaß in vielen Sparten: Volleyball, Tischtennis, Einrad, Kunst Rad und Akrobatik, Gymnastik, Kindersport, Kita- und Hortsport.

v.l.: SV - Präsident Frank Hartmann, die beiden Trainer Steven Wilke und Jörg Grabow

v.l.: SV – Präsident Frank Hartmann, die beiden Trainer Steven Wilke und Jörg Grabow

Der Vorsitzende des Gemeinderates Joachim Kolberg lobte in seinem Grußwort das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder bei der Förderung des Breitensports.

Kolberg nach dem Auftaktsieg des SVS: „Ich bin begeistert von dem Spiel und den Fans, das waren zwei Stunden Spannung pur. Mein Respekt gilt den Sportlern, die mit ihrer Leistung unsere kleine Gemeinde so eindrucksvoll vertreten haben.“

Bürgermeister Mücke wurde weder auf der Jubiläumsfeier noch beim Spiel gesehen.

Zwei Vereins - Urgesteine: Peter König (li.) und Dr. Wolfgang Schröder.

Zwei Vereins – Urgesteine: Peter König (li.) und Dr. Wolfgang Schröder.

 

Ehrenamtler wurden ausgezeichnet.

Ehrenamtler wurden ausgezeichnet.

 

Fast ein Volltreffer

Fast ein Volltreffer

 

Die SV - Abteilung EINPEITSCHER

Die SV – Abteilung EINPEITSCHER

 

Spieler des Tages beim SVS: Nils Kraege (li.)

Spieler des Tages beim SVS: Nils Kraege (li.)

(Fotos: Dr. Herbert Burmeister/Enndi Schletter)

2 Responses to SV Schulzendorf: TRAUMstart in die neue Saison

  1. Wolfgang Schröder
    18. September 2019 at 11:51

    Es war eine interessante und spannende Veranstaltung, die alle Zuschauer begeistert hat! Über hundert Zuschauer applaudierten zum Abschluss beiden Mannschaften zu dem guten und fairen Volleyballspiel!
    Den 2. Platz nach dem ersten Spiel sollte die Mannschaft am 12.10.2019 18 Uhr beim 2. Heimspiel ausbauen! Ich wünsche Euch dafür die Nerven, Kraft und Spielfreude!

  2. Willy
    17. September 2019 at 08:50

    Jungs Ihr seid einfach Spitze. Herzlichen Glückwunsch und weiter so.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeige

ANZEIGE

Werbung