Ortszentrum: Tod nach Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen!

18. Juli 2022
Von

Schulzendorf. Vergangenen Montag wurde an der Kreuzung Richard-Israel-Straße/Ernst-Thälmann-Straße ein 87-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt.

Er war nach rechts abgebogen, als ihm ein weißer Kleintransporter entgegenkam, der beim links abbiegen die Vorfahrt missachtet hatte. Es kam zur Kollision mit dem 87-Jährigen, der dabei schwere Verletzungen davontrug. Der Transporter Fahrer flüchtete nach dem Unfall.

Der Rollerfahrer ist nun verstorben.

Die Polizei bittet um Unterstützung und fragt:

  • Wer wurde am Montag, dem 11.07.2022, gegen 18:40 Uhr Zeuge des Verkehrsunfalls?
  • Wer kann Hinweise zu dem beteiligten Auto oder dessen Fahrer geben?

Wer etwas weiß, meldet sich bei Polizeiinspektion Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen unter der Rufnummer 03375 2700 oder wählt die 110.

Symbolbild

Symbolbild

One Response to Ortszentrum: Tod nach Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen!

  1. Kartei
    18. Juli 2022 at 17:43

    Wenn ich die Polizeimeldung und Fahndungsmeldung richtig lese, handelt sich um den Fahrer eines Motorrollers und nicht um einen Rollstuhlfahrer.

    Vielen Danke User Kartei für den Hinweis, er ist zutreffend. Uns ist hier ein Fehler unterlaufen. Wir entschuldigen uns dafür. Und haben ihn korrigiert.
    Sabrina Rühle
    Der Redaktion

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeige

Werbung

Anzeige

Anzeige