GRÜNE Funktionär STÖLZEL ätzt gegen kritische Berichterstattung

10. Dezember 2020
Von

Der Schulzendorfer hat über die von Bürgermeister Mücke (SPD-nominiert) angeschobene Entlassung eines Rathausmitarbeiters und seine Hintergründe im Zusammenhang mit den Lebensrettern der Gemeinde Schulzendorf berichtet.

Das passte offenbar der Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Claudia Stölzel, nicht. In der jüngsten Gemeinderatsitzung giftete die Politikerin in geheimer Runde gegen die kritische Berichterstattung im Schulzendorfer. Sie prangerte die Verbreitung der Informationen an.

Die Güne Politikerin Stözel will dem Schulzendorfer offenbar am liebsten ein Maulkorb verpassen. (Fot: mwBild)

Die Güne Politikerin Stözel will dem Schulzendorfer offenbar am liebsten ein Maulkorb verpassen. (Fot: mwBild)

One Response to GRÜNE Funktionär STÖLZEL ätzt gegen kritische Berichterstattung

  1. Maik
    17. Dezember 2020 at 11:54

    Gib Menschen Macht und sie zeigen ihr wahres Gesicht…… :-)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Werbung

Anzeige

Werbung

Werbung