Fiese Masche: GAUNER geben sich als „Johanniter“ aus.

16. Juli 2021
Von

Die echten Johanniter schlagen Alarm und warnen vor falschen Johannitern! Derzeit sind Gauner in Brandenburg unterwegs. Sie stellen sich als Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.  oder anderer Hilfsorganisationen vor und verschaffen sich unter dem Vorwand der Überprüfung von Hausnotrufen Zugang zu Wohnungen älterer Menschen.

Ihre wahre Absicht: Die Häuslichkeiten der Senioren sollen auskundschaftet werden.

Johanniter-Sprecherin Izabela Debska-Rosemeier: „Wir weisen darauf hin, dass alle Termine der Notrufdienste im Vorfeld mit den Teilnehmern vereinbart werden.“

Die Sprecherin rät Senioren im Zweifelsfall, Einsicht in den Dienstausweis zu verlangen. Auch die Johanniter-Zentrale in Cottbus (Telefon 0355 47746-0) kann Auskunft über die Zugehörigkeit eines Mitarbeiters zum Regionalverband geben.

Notrufsystem Johanniter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Werbung

Anzeige

Werbung

Werbung