Das ist SPITZE: Zeuthens Rathaus hilft Unternehmern

25. März 2020
Von

Zeuthens Verwaltung steht in der Corona Krise fest an der Seite seiner ansässigen Firmen. Bürgermeister Sven Herzberger hat sich in einem Brief an alle Unternehmen im Ort gewandt und Unterstützung bei der Beantragung von Soforthilfe bei der ILB zugesichert.

Achtbar: Jedes Anschreiben wurde von Herzberger persönlich unterzeichnet. Diese Botschaft steckt dahinter: „Die Firmeninhaber sollen wissen, dass ich in schweren Zeiten hinter ihnen stehe.“, so das Gemeindeoberhaupt.

Richard Schulz, Chef der Zeuthener Wirtschaftsabteilung, wird ab sofort Ratsuchenden unter der Telefonnummer 033763-753 561 oder per E mail unter schulz@zeuthen.de bei der Beantragung Rede und Antwort stehen.

Im Bild: Richard Schulz. (Foto: mwBild)

Im Bild: Richard Schulz. (Foto: mwBild)

3 Responses to Das ist SPITZE: Zeuthens Rathaus hilft Unternehmern

  1. Petra
    Petra
    25. März 2020 at 22:25

    So läuft es in einer Gemeinde, die einen BürgerMEISTER hat. Und was haben wir?

  2. Donkikong
    25. März 2020 at 19:16

    Sehr gut. Auf solche oder auch andere Ideen kommt unser Supertony nicht.
    Von da hört man gar nichts.

  3. Erdbewohner
    25. März 2020 at 18:48

    Bin nicht überrascht; in Zeuthen läuft der Laden!!!! Chapeau an alle Zeuthener…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Werbung

Anzeige

Anzeige