Vermischtes

Wiener Reise – „Kommissar Classen“ deckt auf!

8. Oktober 2022
Von
Wiener Reise – „Kommissar Classen“ deckt auf!

Share Über Wildau braut sich was zusammen! Erneut könnten Neuruppiner Korruptionsjäger in der Stadt auftauchen. Mutige wollen jedenfalls die Justiz einschalten. Hintergrund ist ein Grundstücksdeal mit einem österreichischen Immobilienkaufmann in der Friedrich-Engels-Straße 56/57 und Fontaneallee 31. Der Geschäftsmann ist wegen seiner Grundstücksaktivitäten in Wildau stadtbekannt. Der Düsseldorfer Journalist, Günther Classen, recherchierte wochenlang in der Sache.…

Mehr »

Fahren die GroKo und das Rathaus Schulzendorf an die Wand?

7. Oktober 2022
Von
Fahren die GroKo und das Rathaus Schulzendorf an die Wand?

Share Links orientierten Politikern fehlen oft wirtschaftliche Kompetenz und ökonomische Weitsicht, lautet ein beliebtes Vorurteil. Schulzendorfs Grüne, Linke und SPD bestätigen es leider eindrucksvoll. Sie empfahlen im jüngsten Ortsentwicklungsausschuss den Bebauungsplan „Gewerbegebiet Rosengarten“ anzuschieben. Auf etwa 21 Hektar soll Baurecht „für nicht erheblich belästigende Gewerbebetriebe aller Art“ geschaffen werden. Rund 150.000 Euro für Planungen und…

Mehr »

Mühlenschlag: Rathaus-Schlappe kostet 300.000 Euro

2. Oktober 2022
Von
Mühlenschlag: Rathaus-Schlappe kostet 300.000 Euro

Share Schulzendorf. „Fehler in einem Verfahren passieren.“ – so lautet die billige Erklärung des federführenden Rathausmitarbeiters für Bebauung in der Gemeinde zum Erlass der Veränderungssperre und zur Aufhebung des mangelhaften Bebauungsplanes (B-Plan) Zum Mühlenschlag   von 2019. Für fünf Bauherren, die im Kornblumenweg Wohnraum errichten wollten, ist das ein Desaster, vor allem ein finanzielles. In der…

Mehr »

Direktorin bricht Schweigen, redet sich aber um Kopf und Kragen!

29. September 2022
Von
Direktorin bricht Schweigen, redet sich aber um Kopf und Kragen!

Share Nur wenige Stunden nach dem Der Schulzendorfer über den Messer-Vorfall in der Grundschule berichtete, hat Direktorin Maria Köckritz in einer Botschaft an Eltern die Darstellung des Geschehens bestätigt. Darin heißt es: „Ein Schüler hatte sein Taschenmesser vom Schnitzen am Wochenende in der Hosentasche vergessen, zeigte (Hervorhebung Red.) es in einem Streit und sagte: ”…

Mehr »

Bewaffneter Schüler: Messer-Vorfall an der Grundschule

28. September 2022
Von
Bewaffneter Schüler: Messer-Vorfall an der Grundschule

Share Schulzendorf. In der Grundschule und in der Öffentlichkeit sollen sich nach mehreren Elternangaben Vorfälle ereignet haben, die Alarmglocken schrillen lassen. So soll vor zwei Wochen ein Schüler in der Toilette der Grundschule mit einem aufgeklappten Taschenmesser in der Hand vor wenigstens zwei Mitschülern gestanden haben. Verletzt wurde Gott sei Dank niemand. Schuldirektorin Maria Köckritz…

Mehr »

Harzer-Hexen-Stieg: Keine Tour für Stubenhocker

25. September 2022
Von
Harzer-Hexen-Stieg: Keine Tour für Stubenhocker

Share Wildau. Es muss nicht der Mount Everest sein! Dass Wandern gesund hält, ist kein Geheimnis. Wer dazu Muckis und Ausdauer hat, sollte sich das Angebot des KJV e.V. – Jugendarbeit im Herzen Brandenburgs genau durch den Kopf gehen lassen. Der plant nämlich in der ersten Herbstferienwoche vom 23. – 28.10.2022 etwa 85 Kilometer auf…

Mehr »

Die 5 Schwächen der Schulzendorfer GroKo

23. September 2022
Von
Die 5 Schwächen der Schulzendorfer GroKo

Share Schulzendorf. Opfern Grüne, Linke und SPD die Vernunft dem Wunschdenken? Leider ja! Die Schulzendorfer GroKo signalisierte in der Grundsatzdebatte über den Bebauungsplan „Gewerbepark Rosengarten“, dass sie die vom Rathaus präferierte Vision von nicht erheblich belästigendem Gewerbe absegnen wird. Ihr (Trug?)Bild dazu: Gewerbeansiedlungen seien „zwingend notwendig“, sie würden Steuereinnahmen zur Folge haben, würden „Bürgern einen…

Mehr »

Millionen-Förderung für Zeuthens Schüler

20. September 2022
Von
Millionen-Förderung für Zeuthens Schüler

Share Zeuthen. Wenn das kein Grund zum Jubeln ist. Satte 2,94 Millionen Euro erhält Zeuthen aus dem Kommunalen Infrastrukturprogramm II, Bildung und Schule des Landes Brandenburg für den Neubau des dringend benötigten Multifunktionsgebäudes der Grundschule am Wald. Die abschließende Prüfung durch die Investitionsbank des Landes Brandenburg gilt als reine Formsache. Das Kuriose: Das Ministerium für…

Mehr »

Werbung

Anzeige

Anzeige

Anzeige