Straßenausbau: Schwere Schlappe für Bürgermeister Mücke (SPD – nominiert)

13. Juni 2018
Von

Magere Informationen, keine Alternativen, die Bürgern finanzielle Entlastung bei der Errichtung von Straßenbeleuchtungen bringen, Mega Zweifel an den Darstellungen von Bauchef Sonntag – das waren die Gründe, weshalb heute Mitglieder des Hauptausschusses die Bauprogramme von Bürgermeister Mücke  in der Münchner Straße, dem Otto – Krien – Platz und der verlängerten Kleiststraße durchfallen ließen.

Bauprogramme: Der große Wurf der Bauverwaltung war das nicht. (Foto:mwBild)

Bauprogramme: Der große Wurf der Bauverwaltung war das nicht. (Foto:mwBild)

Offenbar sollen mit den Bauprogrammen frühere Pannen der Bauverwaltung zu Lasten der Betroffenen geheilt werden. Worum es dabei genau geht, Der Schulzendorfer erklärt es in Kürze.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE

Anzeige

>