Wahlvorschläge in Schulzendorf

7. September 2008
Von

Die Wahlleiterin der Gemeinde Schulzendorf, Frau Koppe hat die Wahlvorschläge zur Gemeindevertretung bekannt gegeben. Sowohl die SPD als auch die CDU werden mit jeweils 10 Kandidaten antreten. Ihre Spitzenkandidaten sind Hans Georg Bäumer, 46 Jahre, Handwerksmeister von der SPD und Joachim Kollberg, 60 Jahre, Polizeibeamter für die CDU. Bei den Linken werden sich 12 Kandidaten, an der Spitze mit Dr. Werner Effler, 69 Jahre , Rentner um die Gunst der Wähler bemühen. Beim BürgerBündnis freier Wähler e.V. stehen 6 Kandidaten zur Wahl, ihr Spitzenkandidat ist Bernd Puhle, 69 Jahre, Diplom Ingenieur. Die FDP und das Bündnis 90/Die Grünen treten in Schulzendorf mit jeweils 3 Kandidaten an. Die Mediengestalterin Anna Florientina Pilz, 41 Jahre ist Spitzenkandidatin der FDP, Andrea Goymann, 52 Jahre, Diplom Soziologin ist es für das Bündnis 90/Die Grünen. Herr Boll, 40 Jahre, Gastronom und Herr Schwarz, 60 Jahre, Elektromeister bewerben sich mit einem Einzelwahlvorschlag.

Den jüngsten Altersdurchschnitt weisen die Kandidaten der FDP mit 43 Jahren auf, den Ältesten die des BürgerBündnis freier Wähler e.V. mit 61,83 Jahren. Jüngster Kandidat in Schulzendorf ist Daniel Wiesenthal für Die Linke, er ist 28 Jahre.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeige

Anzeige

Werbung