Neueröffnung !

28. September 2008
Von

Bei herrlichen Sonnenschein, guter Musik und einem frisch gezapften Bier wurde am Sonntag die Neueröffnung der Vereinsgaststätte der SG Schulzendorf gefeiert. Und schon am ersten Tag war sie gut gefüllt. Viele Gäste staunten nicht schlecht was am Schulzendorfer Sportplatz entstanden ist.

Der neue Pächter, Patrick Boll hatte zuvor innerhalb von 8 Wochen den gesamten Gaststättenbereich selbst renoviert. Neue Wände, neuer Fußboden und neues Inventar machten aus dem früheren dunklen Schuppen eine Sportgaststätte die sich sehen lassen kann. Die Kosten für die Sanierung die im fünfstelligen Eurobereich lagen finanzierte der Pächter Boll aus eigenen Mitteln. Die Preise sind recht zivil, ein Bier 0,3 Liter kostet 1,50 Euro , ein 0,5 Liter großes 2,00 Euro. Na dann, immer ein volles Haus!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Werbung