LDS: 7-Tage-Inzidenz jetzt bei 61,6!

29. Oktober 2020
Von

In Dahme-Spreewald hat sich nach Angaben des Landesamtes für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 20 auf insgesamt 569 Fälle (kumulativ) erhöht. Der Kreis zählt damit zum Risikogebiet.

Corona Atemschutz

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Werbung

Anzeige

Anzeige