Jubiläum: Riesen Spektakel, vielfältig, originell – und vor allem lecker!

31. August 2022
Von

Schulzendorf. Vor einem Jahr gründete sich der Verein „Starke Kinder, starke Zukunft e.V.“ Vergangenen Sonntag feierte er auf dem Spielplatz Am Abhang mit einer Familienparty sein einjähriges Bestehen. Grund dafür gab es reichlich: Der Verein hat in den zwölf Monaten seit seiner Gründung einiges in der Gemeinde bewegt: „Brabbel-Treff“, wo sich junge Eltern kennenlernen und Anschluss finden können, Schwangeren Spaziergänge, Freizeitlaufen, Flohmarkt.

Jubiläums-Spektakel: Blauer Himmel und jede Menge gute Stimmung. (Foto: mwBild)

Jubiläums-Spektakel: Blauer Himmel und jede Menge gute Stimmung. (Foto: mwBild)

.

Bei seinem Schaffensdrang sah sich der Verein auch mit dem kleinkarierten Handeln des Rathauses konfrontiert. So sperrte es sich, Strom aus der Sporthalle für den vor ihren Türen stattgefundenen Flohmarkt bereitzustellen. Aufatmen gab es erst, als Ex-Bürgermeister Dr. Herbert Burmeister mit einem langen Kabel den Markt mit Strom aus seinem Haus versorgt.

Gefeiert wurde gehörig. Büchsenwerfen, Glücksrad drehen, Eis, Kuchen, Getränke sorgten nicht nur bei den Kleinen für Furore. Für die Knirpse standen jede Menge verschiedene Preise bereit. Die hatte Pädagogin Nina Kattner vom Verein zuvor bei etlichen Sponsoren eingesammelt. In etlichen Gesprächen tauschten Eltern ihre Erfahrungen aus.

Dass der Verein in der Gemeinde immer mehr an Zuspruch gewinnt, ist nicht nur an den Teilnehmerzahlen seiner Freizeitangebote, sondern auch an der respektablen Besucherzahl beim Jubiläums-Spektakel erkennbar.

Einen einzigen Makel hatte das Fest: War Bürgermeister Mücke bei der Gründungsparty vor einem Jahr wenigstens Zaungast, konnte ihn Der Schulzendorfer letzten Sonntag nicht ausmachen. Anerkennung und Respekt für den Verein und seine Gäste sehen anders aus.

.

Nina Kattner und Ramona Brühl präsentieren den Jubiläums-Kuchen. (Foto: mwBild)

Nina Kattner (li.) und Ramona Brühl präsentieren den Jubiläums-Kuchen. (Foto: mwBild)

.

Preise werden verteilt. (Foto: mwBild)

Preise werden verteilt. (Foto: mwBild)

 

Die beiden Knirpse bereiten den nächsten Wurf vor. (Foto:mwBild)

Die beiden Knirpse bereiten den nächsten Wurf vor. (Foto:mwBild)

4 Responses to Jubiläum: Riesen Spektakel, vielfältig, originell – und vor allem lecker!

  1. Zweifler
    31. August 2022 at 19:07

    Schön, mal was für die Kleinen zu machen.

  2. Petra
    Petra
    31. August 2022 at 18:49

    Find ich gut, was der Verein organisierte. Kein Strom, kein Besuch, der Verwalter hat wieder mal seine “Größe” gezeigt. @Nina Kattner.Treffend was Du sagst!

  3. Nina Kattner
    31. August 2022 at 18:07

    Ja, den haben wir eingesammelt und während des Picknicks hingen Müllbeutel da, die wir natürlich auch mitgenommen haben. Gerne können Sie das nächstemal dazustoßen und sich bei einem Stück Kuchen davon überzeugen :)

  4. Elke
    31. August 2022 at 16:17

    Hauptsache sie haben alle ihren Müll mitgenommen und nicht da gelassen!!!!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Werbung

Anzeige

Anzeige

Anzeige