Einbrecher knackten Häuser in Schulzendorf und Zeuthen

21. November 2018
Von

Blaulicht der PolizeiAm hellichten Tag wurden von Dieben gestern zwei Häuser geknackt.  In Schulzendorf war es ein Einfamilienhaus an der Karl-Marx-Straße und in Zeuthen ein Eigenheim an der Müggelstraße.

Zur Höhe der Sachschäden und zur erlangten Beute liegen noch keine zuverlässigen Informationen vor. In beiden Fällen kamen noch in den Abendstunden Kriminaltechniker des Tatortdienstes zum Einsatz, um Spuren zu sichern.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeige

ANZEIGE

Werbung