Schutz vor GAUNERN: Polizei berät kostenlos in Zeuthen und Schulzendorf

13. Mai 2019
Von

ACHTUNG, Einbrecher sind im Anmarsch! Dahme – Spreewald Polizeichef Christian Hylla ruft zur Wachsamkeit auf und bietet Bürgern in Schulzendorf und Zeuthen kostenlose und individuelle Beratung an:

  • Donnerstag, den 16.05.2019, von 10.00 bis 14:00 Uhr vor dem Edeka Center, Richard-Israel-Straße 4A , 15732 Schulzendorf und
  • Freitag, den 17.05.2019, von 10.00 bis 14:00 Uhr vor dem REWE Goethestraße 37, 15738 Zeuthen,

Wie können Fenster und Türen mit Zusatzvorrichtungen geschützt werden? Wie können Einbrecher abgeschreckt werden? Antworten darauf geben seine Kollegen. Zusätzlich können wieder Fahrräder kostenlos graviert werden. Sie werden mit einer personengebundenen Buchstaben- und Zahlenkombination versehen.

Christian Hylla, Chef der Polizeiinspektion Dahme - Spreewald, sorgt mit seinen rund 200 Polizisten für die Sicherheit im Landkreis. (Foto:mwBild)

Christian Hylla, Chef der Polizeiinspektion Dahme – Spreewald, sorgt mit seinen rund 200 Polizisten für die Sicherheit im Landkreis. (Foto:mwBild)

2 Responses to Schutz vor GAUNERN: Polizei berät kostenlos in Zeuthen und Schulzendorf

  1. Stephan
    14. Mai 2019 at 14:26

    @ H. Paschulke: anstatt zu applaudieren, wieder nur Gezeter. Glückwunsch. Was sagen die Nacht- und Spätschichtler, wenn die Aktion nach 17/18 Uhr stattfindet?

    Ich finde die Aktion super!

  2. H. Paschulke
    14. Mai 2019 at 06:33

    Super Timing. Donnerstag und Freitag zwischen 10.00 und 14.00 Uhr.
    Dieses Angebot gilt natürlich wieder ganz speziell für unsere lieben Rentner, Frührentner, Hartzer und alle die, die in der Zeit nicht zusehen müssen, wie sie ihr Geld verdienen.
    Vielen Dank.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeige

ANZEIGE

Werbung