„The Voice Senior“ – Schulzendorfer kämpft um Finaleinzug

29. Dezember 2018
Von

Wer hat die beste Stimme ab 60? Diese Frage wird in der neuen SAT.1 – Sendung „The Voice Senior“ beantwortet werden. Mit dabei: Steffen Martin, 64 Jahre alt, aufgewachsen in Schulzendorf!

Steffen Martin in der Musik-Casting-Show für Talente ab 60 Jahren (Foto: Sat.1)

Steffen Martin in der Musik-Casting-Show für Talente ab 60 Jahren (Foto: Sat.1)

Morgen ab 20.15 Uhr steht er in den SING OFFS. Er singt „Du schreibst Geschichte“ – Madsen und hofft mit diesem Song in das Finale am 4. Januar 2019, 20.15 Uhr einzuziehen.

Yvonne Catterfeld, The BossHoss, Mark Forster, und Sasha sind die Coaches bei “The Voice Senior”. Sie entscheiden darüber, wer die Möglichkeit hat, der zukünftige Gewinner vom “The Voice of Germany“ – Ableger zu werden.

4 Responses to „The Voice Senior“ – Schulzendorfer kämpft um Finaleinzug

  1. Doris Schreiner
    31. Dezember 2018 at 10:01

    The Voice Senior hat mich voll in den Bann gezogen . Freue mich auf das Finale . Da soll noch einer sagen die Alten sollen ins Altenheim gehen . Für alle Finalisten viel Glück.

  2. irene robus
    30. Dezember 2018 at 08:32

    viel erfolg – ja Senioren haben eben auch noch was drauf

  3. Anwohnerin
    29. Dezember 2018 at 11:29

    Na das sind doch mal Nachrichten
    Toi toi und Prosit Neujahr

  4. Nobody
    29. Dezember 2018 at 10:24

    Sehr schön, tue ich mir trotzdem nicht an.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE

Werbung