„Sommerliche Flötenklänge“ mit Anna Wierer und Alina Pronina

12. August 2018
Von

Ein besonderes Konzert des Vereins Freunde der Residenzstadt Königs Wusterhausen findet am 26.August, 17 Uhr, im Kavalierhaus des Schlosses Königs Wusterhausen statt.

Durch die Schönheit der Töne, die Fähigkeit zu berühren und ihre beeindruckende Musikalität erschaffen Anna Wierer, Flöte, und Alina Pronina, Klavier, eine Stimmung im Konzertsaal, die jedes Mal von Neuem das Publikum fasziniert.

Das Künstlerduo (Foto: Freunde der Residenzstadt Königs Wusterhausen e.V.)

Das Künstlerduo (Foto: Freunde der Residenzstadt Königs Wusterhausen e.V.)

Anna Wierer wurde in Sankt-Petersburg geboren und bereits während des Studiums erhielt sie zahlreiche Preise. Aktuell tritt sie als Solistin und in verschiedenen Ensembles auf.  Alina Pronina, in Kiew (Ukraine) geboren, wurde als Preisträgerin bei vielen internationalen Wettbewerben ausgezeichnet. Solo- und Kammermusikauftritte führten sie neben Deutschland unter anderem nach China, Griechenland, Großbritannien, Israel, Italien, Österreich, VAE und in die Schweiz.

Das Programm der beiden Damen enthält u.a. J.S.Bach Suite h-moll für Flöte und Klavier, G.Gariboldi La Serenade (F. Schubert Schwanengesang N 7 Ständchen), F.Borne „Carmen“ Fantasy für Flöte und Klavier (auf Themen aus G.Bizet´s „Carmen“), D.Tchesnokov Sonatine, C. Debussy „Syrenx“ für Flöte solo und „La fille aux cheveux de lin“ für Klavier solo, B.Godard Suite de trois morceaux für Flöte und Klavier.

Weitere Informationen unter www.kultur-festspiele.de, Kartenvorverkauf unter https://www.reservix.de/tickets-sommerliche-floetentoene-in-koenigs-wusterhausen-kavalierhaus-koenigs-wusterhausen-am-26-8-2018/e1195587 , im Musikladen Brusgatis und in den Tourismus-Informationen der Region.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE

Anzeige