Krise im Rathaus: Ein Hauch von Rebellion gegen Markus Mücke

6. Dezember 2017
Von
Krise im Rathaus: Ein Hauch von Rebellion gegen Markus Mücke

Der Personalrat der Gemeindeverwaltung hat sich mit einem Brief an Bürgermeister Mücke und den Chef des Gemeinderates, Dr. Herbert Burmeister (Die Linke), gewandt. In ihm macht er auf Missstände im Mitwirkungsverfahren beim Aufstellen des Stellenplanes 2018 aufmerksam. „Erneut muss festgestellt werden, wie bereits im Stellenplan 2017 bemängelt, dass das Mitgestaltungsverfahren nicht rechtzeitig begonnen hat.“, heißt…

Mehr »

Schmetterlinge hoffen auf Rückenwind der Anhänger

6. Dezember 2017
Von
Schmetterlinge hoffen auf Rückenwind der Anhänger

Zwei Rivalen auf Augenhöhe stehen den Schmetterlingen des SV Schulzendorf in der Mehrzweckhalle am Samstag, 9. Dezember, gegenüber: Der Werderaner VC und die BSG Pneumant Fürstenwalde. Die drei Tabellennachbarn werden für Spannung pur sorgen. Die Hausherren hoffen auf die Anwesenheit ihrer stimmungsgeladenen Anhänger. Sie sollen ihnen den nötigen Rückenwind verleihen. Gegen 12:30 Uhr erfolgt der…

Mehr »

Vorweihnachtliches in der Patronatskirche

4. Dezember 2017
Von
Vorweihnachtliches in der Patronatskirche

Am 9.12.2017 um 15.30 Uhr lädt der Patronatskirchenverein zum traditionellen Adventskonzert ein. Der gemischte Chor der Chorgemeinschaft Eichwalde e.V. stimmt mit Liedern und Musikstücken auf die Vorweihnachtszeit ein. Wer möchte darf auch mitsingen. Der Eintritt ist frei. Der Verein bittet um eine Spende für die weitere Restaurierung der Patronatskirche. Am 10.12.2017 um 15.00 Uhr lädt…

Mehr »

Das besondere Weihnachtskonzert

4. Dezember 2017
Von
Das besondere Weihnachtskonzert

Dieses Jahr widmet sich der Kantatenchor Zeuthen einem sehr selten in unseren Breitengraden gespieltem Werk: Der 1610 entstanden Marienvesper von Claudio Monteverdi, die er noch in Mantua schrieb, bevor er bis zu seinem Lebensende dann in Venedig als Kapellmeister an der Markuskirche tätig war. Dieses Werk fordert den Chor mit seinem teilweise in zehn Stimmen…

Mehr »

„Swinging Christmas“ bei Leutloff`s am Miersdorfer See

4. Dezember 2017
Von

Die charmante Sängerin Josefin führt die Gäste durch einen zauberhaften vorweihnachtlichen Nachmittag und Abend. Sie erfreut mit Weihnachtsliedern wie „White Christmas“, „Santa Claus is coming to Town“ , „Rudolph, the rednosed Reindeer“ und Gospeltiteln wie „He got the whole world in his hand“ oder „Go, tell it on the Mountain“. Abgerundet wird das Programm durch…

Mehr »

Bürgermeisterin Burgschweiger (SPD) verschwieg schwere Baumängel

3. Dezember 2017
Von
Bürgermeisterin Burgschweiger (SPD) verschwieg schwere Baumängel

Im Juli 2017 inspizierten Gutachter die Bibliothek in Miersdorf. Risse im Sockel und der Fassade, Feuchteschäden, defekte Holzbalken, marode Verblechungen wurden festgestellt. Ein Holzschutz Experte untersuchte wochenlang fast jede Ecke des Objekts. Sein Urteil: Es liegen „schwerwiegende Schäden“ vor. Pilz- und Holzbockbefall, Weißer Porenschwamm und Fäulnis stellte der Gutachter an mehreren konstruktiven Holzbauteilen fest. Das…

Mehr »

Kita Satzungen: Rückzahlungen in Millionenhöhe drohen

1. Dezember 2017
Von
Kita Satzungen: Rückzahlungen in Millionenhöhe drohen

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg (OVG) hat in einem Verfahren die Kita – Satzung der Stadt Rathenow für unwirksam erklärt. Die eingezahlten Elternbeiträge müssen der Klägerin zurückgezahlt werden. Eine Revision gegen das Urteil (OVG 6 A 15.15) wurde nicht zugelassen. Es könnte ein finanzielles Beben im Land Brandenburg auslösen. Die Stadt Rathenow bezog sich in ihrer Kita…

Mehr »

2000 Tage Nicht-Eröffnung BER – Das war absehbar

1. Dezember 2017
Von
2000 Tage Nicht-Eröffnung BER – Das war absehbar

Der Standort des Flughafens BER war von Anfang an ist falsch, falsch auch die Grundausrichtung als „VEB Flughafen“ – d. h. durch die öffentliche Hand geplant, zu bauen und zu betreiben – war auch von Anfang an falsch. Die verantwortlichen Politiker Stolpe, Platzeck, Woidke und Wowereit haben stets alle Warnsignale ignoriert und alle Warnungen von…

Mehr »

Haushalt: Freizeitpolitikerin deckt Millionen Panne auf

1. Dezember 2017
Von
Haushalt: Freizeitpolitikerin deckt Millionen Panne auf

Das war kein bärenstarker Auftritt von Finanzchef Alexander Reech, als er am Mittwoch im Finanzausschuss den Haushaltsentwurf 2018 vorstellte. Monika Schwarz, Sachkundige Einwohnerin der Körner – Fraktion, wies Reech auf einen schweren Fehler in seinem 487 Seiten starken Haushaltsentwurf hin. 2019 werden knapp 2,8 Millionen Euro aus eingegangenen Verpflichtungen der Gemeinde für Investitionsmaßnahmen aus 2018,…

Mehr »

Feuerwehr: Zeuthener Förderverein ist echte Stütze

30. November 2017
Von
Feuerwehr: Zeuthener Förderverein ist echte Stütze

Wenn das kein Grund zum Feiern war: Der Förderverein der Feuerwache Miersdorf e.V. lud vergangenen Montag Unterstützer und Sponsoren in das Seehotel Zeuthen ein, um gemeinsam auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2017 zurückzublicken. Rund 50 Gäste waren der Einladung gefolgt, darunter die CDU – Bundestagsabgeordnete Jana Schimke und Zeuthens designierter Bürgermeister Sven Herzberger. Der Verein…

Mehr »

A 10 – Center: Polizei jagt Räuber mit Hubschrauber

28. November 2017
Von
A 10 – Center: Polizei jagt Räuber mit Hubschrauber

Heute Vormittag wurde der Polizei ein schwerer Raub gemeldet, der auf einem Parkplatz des A-10-Centers verübt worden war. Drei unbekannte Männer hatten einen Kurier beim Verlassen einer Verkaufseinrichtung mit einer Geldkassette zu Boden gestoßen und offenbar mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht, um an die Kassette zu gelangen. Die Männer waren offensichtlich mit einem schwarzen PKW…

Mehr »

Kita – Neubau: Ist jetzt die nächste Firma pleite?

27. November 2017
Von
Kita – Neubau: Ist jetzt die nächste Firma pleite?

Immer wieder beteuerten Bürgermeister Mücke und sein Bauchef, dass der Kita Neubau in der Ernst – Thälmann – Straße im Zeitplan liege. Doch schaut man genau hin, ist das die halbe Wahrheit. Die Zimmererarbeiten sollten im August fertiggestellt sein. Bis heute fehlen die Holzpfeiler der auskragenden Dachkonstruktion. Provisorische Baustützen halten den Dachüberstand. Zum genauen Grund…

Mehr »

So verschleudert das Rathaus unser Geld

26. November 2017
Von
So verschleudert das Rathaus unser Geld

Markus Mücke ächzt und stöhnt wegen der dramatischen Haushaltslage. Er ruft die Freizeitpolitiker zur Hilfe, sie sollen den Haushalt geraderücken. Wie das Rathaus andererseits Steuergelder in den Sand setzt, darüber schweigen der Bürgermeister und der Finanzverantwortliche Reech. Mitte 2015 wurde am Friedhof ein neuer Zaun gesetzt. Kosten: Knapp 20.000 Euro. Er muss demnächst demontiert und…

Mehr »

Helgolandplatz: Pläne von Investor Hauff stoßen auf Ablehnung

24. November 2017
Von
Helgolandplatz: Pläne von Investor Hauff stoßen auf Ablehnung

Die Linke und die Körner – Fraktion haben im jüngsten Ortsentwicklungsausschuss Investor Hauff signalisiert, dass sie seinem Antrag auf Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) am Helgolandplatz ablehnend gegenüber stehen. Der Berliner Immobilienunternehmer hatte das Areal als Wald gekauft und beabsichtigt auf ihm sechs Einfamilienhäuser zu errichten. Dazu müsste der Flächennutzungsplan durch den Gemeinderat geändert werden. Einen…

Mehr »

Rathaus zweifelt am eigenen „Haushaltsentwurf“

23. November 2017
Von
Rathaus zweifelt am eigenen „Haushaltsentwurf“

Nach den ersten Beratungen in zwei Ausschüssen über das Budget 2018 stellt sich für Außenstehende die Frage, ob das mehrere hundert Seiten starke Zahlenwerk den Namen Haushaltsentwurf verdient. 1,8 Millionen Euro gestrichen Der Grund: Bürgermeister Mücke und der für Finanzen verantwortliche Alexander Reech legten dem Gemeinderat einen Finanzplan auf den Tisch, der, wird er so…

Mehr »

Anzeige

ANZEIGE