Sensationeller Jazzabend!

12. Juli 2009
Von
Sensationeller Jazzabend!

Beim 2. Konzert des Schulzendorfer Sommerjazzes standen hochkarätige Künstler auf der Bühne der Patronatskirche. Die weltweit populäre Jazzsängerin Uschi Brüning, Ernst-Ludwig Petrowsky, der in der DDR als Vaterfigur des Jazzens gilt und der bekannte Satiriker Wiglaf Droste. Ohne große Showeffekte und elektronische Finessen, dafür jedoch mit viel Ausstrahlungskraft und berauschender Spielfreude präsentierte sich das Jazz…

Mehr »

Straßenerneuerung

10. Juli 2009
Von
Straßenerneuerung

Seit wenigen Wochen wird in der Walther Rathenau Straße, im 2. Bauabschnitt, zwischen der Illgenstraße und der Richard Wagner Straße, eine neue Fahrbahn gebaut. Sie wird einen Querschnitt von 5,50 m haben und in Asphaltbauweise erstellt werden. Die Straßenentwässerung wird einseitig, auf der südlichen Straßenseite, durch Mulden und Rigolen  erfolgen. Zehn Baufirmen beteiligten sich an…

Mehr »

„Wie der Vater, so der Sohn!“

7. Juli 2009
Von
„Wie der Vater, so der Sohn!“

Familie Böhme ist in Schulzendorf nicht ganz unbekannt. Man kann schon sagen, dass es „alte“ Schulzendorfer sind. 1992 sprangen die Böhmes in das kalte Wasser der Selbstständigkeit. In ihren Wohnräumen in der Rosa Luxemburg Straße eröffneten Helmut Böhme und seine Frau ihr erstes Geschäft. Kartuschen für Kopierer und Drucker wurden wieder aufbereitet. Daher rührt auch…

Mehr »

Sintflut über Schulzendorf

1. Juli 2009
Von
Sintflut über Schulzendorf

Am späten Mittwoch Nachmittag gingen über Schulzendorf sintflutartige Gewittergüsse nieder. Es rumpelte mächtig im Karton. Blitz und Donner wechselten sich im Sekundentakt ab. Bis zu 25 Liter Regen pro Quadratmeter in der Stunde ergossen sich über Schulzendorf. Binnen weniger Minuten verwandelte sich die Rosa – Luxemburg -Straße in ein reißendes Flüsschen. Slalomkanuten hätten hier beinahe…

Mehr »

Verträge mit EWE und E.on edis in trockenen Tüchern!

26. Juni 2009
Von
Verträge mit EWE und E.on edis in  trockenen Tüchern!

Am heutigen Freitag setzten im Schulzendorfer Gemeindeamt Bürgermeister Dr. Herbert Burmeister, Schulzendorfs Finanzchefin Ulrike Hanke, E.on edis Vorstand Manfred Paasch und EWE Leiter Jörg Wieczorke ihre Unterschriften unter die Wegenutzungsverträge, die 2011 in Kraft treten werden. Sie gestatten es der EWE Netz GmbH und der E.on edis AG öffentliche Straßen und Wege in Schulzendorf für…

Mehr »

SG Schulzendorf: Ein Finale der besonderen Art!

23. Juni 2009
Von
SG Schulzendorf: Ein Finale der besonderen Art!

Schulzendorfs Fußballer, Verantwortliche, Sponsoren, Freunde und Fans feierten am vergangenen Wochenende den Abschluss einer sehr erfolgreichen Saison 2008/2009. Die 1. Männermannschaft etablierte sich als Aufsteiger in der Dahmeland Kreisliga mit einem beachtlichen 9. Platz und der 2. Mannschaft gelang der Durchmarsch. Sie wurde Meister in der Staffel B der 3. Kreisklasse. Diese Erfolge waren Grund…

Mehr »

Kinderfest: Kleine und Große im Stimmungsrausch!

21. Juni 2009
Von
Kinderfest: Kleine und Große im Stimmungsrausch!

„Eine Reise um die Welt“, so lautete das Motto der Gemeinde Schulzendorf für das diesjährige Kinderfest. Unterstützt wurde es von zahlreichen Schulzendorfer Vereinen, Organisationen und Sponsoren. Sie alle verwandelten das Gelände der Grundschule für wenige Stunden in das größte Kinderspielzimmer des Landes Brandenburg. Schätzungsweise 800 Besucher folgten bei schönem Sonnenschein der Einladung und erfreuten sich…

Mehr »

Durchgefallen: Rathaus ohne Keller!

17. Juni 2009
Von
Durchgefallen: Rathaus ohne Keller!

Ein spannendes Thema stand in der „Nachspielzeit“ der Gemeindevertretersitzung vom 03.06.2009, am letzten Mittwoch zur Debatte. Schulzendorfs Gemeindevertreter waren aufgerufen über die Unterkellerung des künftigen Rathauses zu entscheiden. In der betreffenden Beschlussvorlage, über welche die Gemeindevertreter abzustimmen hatten, hieß es, „Im Verlauf der durch Hochtief erfolgten Planung des Rathauses nach grundsätzlichen Vorgaben durch die Verwaltung,…

Mehr »

Circus zum Anfassen

9. Juni 2009
Von
Circus zum Anfassen

Unter diesem Motto möchte der Circus HOPPLAHOPP seine Besucher, vor allem aber die Kinder begeistern. Sie können nämlich alle Tiere, Tauben, Ziegen und Ponys, anfassen und streicheln. Und besonders mutige Kinder dürfen in der Manege sogar am Programm mitwirken. Ein Clown und Artisten können ebenfalls bewundert werden. Auf der Wiese hinter dem Herwegh Center öffnet…

Mehr »

Europawahl

8. Juni 2009
Von

In Schulzendorf nahmen 31,7 Prozent der Wahlberechigten an der Europawahl teil. Die meisten Stimmen in Schulzendorf erhielt die Linkspartei (27,4%) gefolgt von der SPD (23,0%) und der CDU (18,4%). Das vorläufige Ergebnis für Schulzendorf ist unter www.wahlergebnis.brandenburg.de abrufbar.

Mehr »

Bikertreffen

7. Juni 2009
Von
Bikertreffen

Motorrad Biker- das ist ein Völkchen für sich! Sie brauchen nicht lange Zeit um untereinander ins Gespräch zu kommen. Und so war es auch beim 1. Schulzendorfer Bikertreffen, das Cornelia Gronau und Georg Bäumer, beides leidenschaftliche Motorradfahrer, initiierten. Die Teilnehmer fachsimpelten über ihre Motorräder, PS Zahlen, Geschwindigkeiten, Hubraum aber auch etwas „Bikerlatein“ stand im Mittelpunkt.…

Mehr »

Plakatschlacht

4. Juni 2009
Von
Plakatschlacht

Die Diskussion über den Sinn oder Unsinn von Plakatwerbung im Wahlkampf ist auch in Schulzendorf angekommen. Markus Mücke, Bürgermeisterkandidat der Schulzendorfer SPD wandte sich in einem offenen Brief an die beiden Bürgermeisterkandidaten der Schulzendorfer CDU und der Linkspartei, Guido Thieke und Dr. Frank Welskop. Mücke rief zum Verzicht auf die Wahlwerbung mit Plakaten auf. „Wir,…

Mehr »

„Gedanken zum Mosaik“

1. Juni 2009
Von
„Gedanken zum Mosaik“

Unter dem Motto „Gedanken zum Mosaik“ erzählten am Freitag Abend der Historiker Klaus Schädel und der Mosaizist Helmut Mencke in der gut gefüllten Patronatskirche aus dem Leben und Wirken zweier bedeutender Schulzendorfer Mosaikgestalter, Heinrich Jungebloedt (1894-1976) und der Schulzendorfer Ehrenbürgerin Elisabeth Jeske (1921-2002). Beide sind wegen ihrer kunstvollen Mosaikarbeiten weit über die Grenzen Deutschlands bekannt.…

Mehr »

„Ich werde 150 Prozent geben!“

21. Mai 2009
Von
„Ich werde 150 Prozent geben!“

Für die Schulzendorfer CDU wird der Parteilose Guido Thieke in das Rennen um das Bürgermeisteramt gehen. Er ist 39 Jahre alt, ist in Schulzendorf aufgewachsen und von Beruf Maurer und Schlosser. Guido Thieke ist verheiratet, hat zwei Kinder und arbeitet in leitender Position bei einem renommierten Berliner Dienstleistungsunternehmen. Herr Thieke, warum wollen Sie überhaupt Bürgermeister…

Mehr »

Ein offenes Unternehmen: Schulzendorfer Elektro GmbH

18. Mai 2009
Von
Ein offenes Unternehmen: Schulzendorfer Elektro GmbH

Am 16. Mai fand in ganz Brandenburg der „Tag des offenen Unternehmens“ statt. Ein mittelständisches Unternehmen aus Schulzendorf, nämlich die Schulzendorfer Elektro GmbH nahm an dieser landesweiten Aktion teil. Sie fährt dank einer guten Auftragslage auch in wirtschaftlich stürmischen Zeiten im sicheren Fahrwasser. Das Schulzendorfer Unternehmen arbeitet für mehrere öffentlich Auftraggeber, am künftigen Flughafen Berlin…

Mehr »

ANZEIGE

Werbung