Kita – Gebühren: Besserverdienende müssen tiefer in die Tasche greifen!

16. April 2010
Von
Kita – Gebühren: Besserverdienende müssen tiefer in die Tasche greifen!

In Kürze wird über die Erhöhung der Gebühren zur Benutzung von kommunalen Kindertagesstätten sowie zur Betreuung von Kindern in Kindertagespflege entschieden. „Seit 2005 gab es keine Anpassung der Kita Gebühren, obwohl im selben Zeitraum die Kosten für die Unterhaltung der Einrichtungen erheblich gestiegen sind.“, begründete der Amtsleiter für Soziales, Bildung und Kultur, Alexander Reech, die…

Mehr »

Jede Medaille hat zwei Seiten – ein Kommentar!

14. April 2010
Von

Die Mehrheit der Schulzendorfer Gemeindevertreter hat vor kurzem das bestehende Straßenausbauprojekt bestätigt. Die europaweite Ausschreibungsmaschinerie wurde in Gang gesetzt. Die Befürworter des angeschobenen Straßenausbauprojekts begrüßten das Abstimmungsergebnis. Das Projekt sei  ordnungsgemäß auf die Beine gestellt worden. Gerade deshalb wollten sie das Geld, das bereits in das Projekt geflossen ist, nicht in den Sand setzen und…

Mehr »

Obdachlose werden für ihre Bleibe bald kräftig zur Kasse gebeten!

13. April 2010
Von
Obdachlose werden für ihre Bleibe bald kräftig zur Kasse gebeten!

Obdachlose Schulzendorfer und Nichtsesshafte müssen nicht unter freiem Himmel schlafen. Sie finden in der Braunschweiger Straße 46/48 zwar kein Zuhause, jedoch vorübergehend Unterkunft. 15 Plätze, mit jeweils einer nicht gerade einladenden WC – und Duschanlage für Männer und Frauen, stehen derzeit in der Obdachlosenunterkunft bereit. Sie sind jedoch nie restlos belegt. 2009 wurde gerade einmal…

Mehr »

SG Schulzendorf: Siegesserie hält an!

12. April 2010
Von
SG Schulzendorf: Siegesserie hält an!

Die SG Schulzendorf setzte sich in einer über weite Strecken unterhaltsamen Partie gegen Blau Weiß Ragow insgesamt verdient durch und feierten damit den dritten Sieg in Folge. Die Ragower hielten lange Zeit die Partie offen, erst in der Schlussphase wurden sie von der Schulzendorfer Offensive überrollt. Beide Mannschaften versteckten sich nicht lange und spielten von…

Mehr »

Heißer Tanz im Klub!

8. April 2010
Von
Heißer Tanz im Klub!

Jeden letzten Sonntag im Monat ab 11 Uhr erklingen in der „Butze“ heiße Rhythmen. Walzer, Jive, Blues, Cha Cha Cha, Tango, Samba und Salsa. Alles ist an diesem Sonntag möglich. Vom Tanzen Just for Fun bis hin zum gekonnten Turniertanz. Die Tanzpaare kommen aus Senzig, Berlin, Zeuthen und natürlich aus Schulzendorf. Schritt-Schritt-Tap, Viertel-Drehung, Schritt-Schritt-Tap, Trennung,…

Mehr »

Paukenschlag: SG Schulzendorf ringt Aufstiegsaspiranten nieder!

6. April 2010
Von
Paukenschlag: SG Schulzendorf ringt Aufstiegsaspiranten nieder!

Der SG Schulzendorf gelingt das schier Unmögliche: Dank einer starken kämpferischen und geschlossenen Mannschaftsleistung und eines Sonntagsschusses von Robert Kochale gewinnen die Grün Weißen ihr Nachholspiel beim haushohen Favoriten, der SV Union Bestensee. Die durften mit dieser Niederlage ihre Aufstiegsambitionen endgültig begraben. Der dem Papier nach überlegene Favorit machte von Beginn an kein Hehl aus…

Mehr »

SG Schulzendorf: Spiel gegen Niederlehme gedreht!

6. April 2010
Von
SG Schulzendorf: Spiel gegen Niederlehme gedreht!

Ohne restlos zu überzeugen gewann die SG Schulzendorf, dank eines spektakulären Zwischenspurts in der zweiten Halbzeit, gegen die SG Niederlehme mit 3:2. Dabei hatten die Niederlehmer nach ihrer frühen Führung alle Trümpfe in der Hand, allerdings waren sie in der zweiten Hälfte viel zu passiv und kassierten die Quittung. Die Niederlehmer zeigten sich in der…

Mehr »

Wird Klatschen und Jubeln im Schulzendorfer Parlament bald verboten?

5. April 2010
Von
Wird Klatschen und Jubeln im Schulzendorfer Parlament bald verboten?

Nicht nur die Gemeindevertreter diskutierten am vergangenen Mittwoch kontrovers das Thema Straßenausbau. Auch in der „Fragehalbestunde“ der Bürger herrschte eine hitzige Atmosphäre. Kritiker und Befürworter des Straßenausbauprojekts lieferten sich einen Schlagabtausch. Giesela Merke aus der Richard Wagner Straße sammelte rund einhundert Unterstützerunterschriften für das geplante Straßenausbauprojekt. Sie appellierte an die Gemeindevertreter eine Änderung dessen nicht…

Mehr »

Bürgermeister Mücke besteht Feuertaufe: Haushalt und Straßenausbau unter Dach und Fach!

3. April 2010
Von
Bürgermeister Mücke besteht Feuertaufe: Haushalt und Straßenausbau unter Dach und Fach!

Bürgermeister Markus Mücke hat seine erste große Bewährungsprobe bestanden. Der Gemeindehaushalt 2010 wurde mehrheitlich verabschiedet und die bisherige Verfahrensweise beim geplanten Ausbau der 16 km Straßen wurde bestätigt. Eine Beschlussvorlage der Fraktionen CDU/FDP und Bürgerbündnis, die Änderungen am bestehenden Straßenausbaubeschluss herbeiführen wollten, wurde mehrheitlich abgelehnt. „Ich bin froh, dass ich mich nun um die täglichen…

Mehr »

April, April !!!

2. April 2010
Von

Es ist ein alter Brauch, leichtgläubige Menschen am 1. April mit einer verfälschten Geschichte „in den April zu schicken“. Schulzendorfer.de fühlt sich dieser Tradition verpflichtet. Der Inhalt des Artikels „Waldsiedlung: Spektakulärer Fund!“ ist, bis auf die vorhandenen Sandberge, frei erfunden. Es gibt keine „Initiativgruppe für eine saubere Umwelt“, keine Nicole Specht, keinen Dr. Kullmann und…

Mehr »

Waldsiedlung: Spektakulärer Fund!

1. April 2010
Von
Waldsiedlung: Spektakulärer Fund!

Die Schulzendorfer Waldsiedlung macht wieder einmal von sich Reden. Erst im Dezember 2009 ersteigerte ein Immobilienunternehmen aus den alten Bundesländern das Areal für rund 220.000 Euro, auf dem künftig Dutzende Einfamilienhäuser gebaut werden sollen. Das könnte sich möglicherweise bald ändern. Seit mehreren Wochen beobachteten Anlieger der Walter Rathenau Straße zu ihrem Ärger, wie Bauschutt und…

Mehr »

Schulzendorfer stimmten sich auf das Ostern ein!

31. März 2010
Von
Schulzendorfer stimmten sich auf das Ostern ein!

Traditionell eine Woche vor Ostern fand am letzten Samstag der 8. Schulzendorfer Ostermarkt rund um die Patronatskirche statt. Nach dem langen und kalten Winter läutete er das Frühlingserwachen in Schulzendorf ein. Zwar fehlten noch einige Sonnenstrahlen, doch davon ließen sich die Besucher nicht abschrecken. Neugierig schlenderten sie über den Markt. Organisatorin Heidi Burmeister vom Verein…

Mehr »

„Ich bin nicht überrascht, wie man mit Kritikern des Straßenausbauprojekts umgeht.“

30. März 2010
Von
„Ich bin nicht überrascht, wie man mit Kritikern des Straßenausbauprojekts umgeht.“

Einen Tag vor der entscheidenden Sitzung der Gemeindevertretung antwortet Bernd Puhle, Fraktionsvorsitzender vom BürgerBündnis freier Wähler e.V., auf die Fragen von Schulzendorfer.de: Herr Puhle, Ihre Fraktion will am kommenden Mittwoch die Gemeindevertretung von Korrekturen am bestehenden Straßenausbauprogramm überzeugen. Welchen Klärungsbedarf sieht Ihre Fraktion ? Jüngst haben wir mit einem Sachverständigen das Schulzendorfer Straßenausbauprojekt bis ins…

Mehr »

„Mit den neuen Informationen sehe ich das Projekt jedoch in einem anderen Licht.“

28. März 2010
Von
„Mit den neuen Informationen sehe ich das Projekt jedoch in einem anderen Licht.“

Heute antwortet Gemeindevertreterin Ines Fricke (Die Linke) auf Fragen von Schulzendorfer.de zum Thema Straßenausbau: Frau Fricke, am letzten Donnerstag folgten Sie der Einladung der Interessengemeinschaft Bezahlbare Straßen für Schulzendorf. Gemeindevertreter, ein Sachverständiger und Anlieger diskutierten gemeinsam über das Thema Nr. 1 in Schulzendorf. Wie war Ihr Eindruck? Für mich und die anderen Gemeindevertreter war diese…

Mehr »

„Ich bin für den Straßenausbau! – Wir brauchen aber keine goldenen Straßen!“

27. März 2010
Von
„Ich bin für den Straßenausbau! – Wir brauchen aber keine goldenen Straßen!“

Zum Thema Straßenausbau ist heute Joachim Kolberg, Fraktionsvorsitzender der CDU, im Gespräch mit Schulzendorfer.de: Herr Kolberg, Sie sind ein scharfer Kritiker des Straßenausbauprojekts. Gemeinsam mit dem BürgerBündnis wollen Sie den Straßenausbau stoppen. Welche Gründe gibt es dafür? Also zunächst möchte ich erneut deutlich klarstellen: Ich bin für den Straßenausbau. Die Sandpisten in Schulzendorf müssen verschwinden.…

Mehr »

ANZEIGE

Anzeige

>