Wie eine verschlossene Auster! – ein Kommentar.

19. August 2010
Von
Wie eine verschlossene Auster! – ein Kommentar.

Man trifft sie fast überall. In Parteien, großen Wirtschaftsunternehmen und natürlich auch in der Verwaltung. Ich meine Diejenigen die etwas verheimlichen, herunterspielen, vertuschen oder gar gänzlich unter den Tisch fallen lassen wollen. Ich bin erschrocken und traurig zugleich, wenn ich an die schlimmen Wasserschäden in der Butze denke. Dort, wo sich noch vor kurzem Jung…

Mehr »

TV – Sender rbb besuchte Schulzendorfer Energie Cottbus Fans!

17. August 2010
Von
TV – Sender rbb besuchte Schulzendorfer Energie Cottbus Fans!

In wenigen Tagen rollt nach der Sommerpause der Ball in der Fussballbundesliga. Gleich drei Mannschaften aus der Region Berlin/Brandenburg spielen in einer Liga, auch wenn es nur die Zweite ist. Energie Cottbus, Hertha BSC und Union Berlin. Dass es in Schulzendorf Eiserne Fans und natürlich auch Anhänger der alten Dame gibt, liegt auf der Hand.…

Mehr »

Abendteuerreise nach Prag: Auf den Spuren des Königs Karl IV!

16. August 2010
Von
Abendteuerreise nach Prag: Auf den Spuren des Königs Karl IV!

Für 19 Schulzendorfer Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 13 Jahren sollte es eine erlebnisreiche und spannende Woche werden. Unter dem Motto „Auf den Spuren des Königs Karl IV.“ nahmen sie ganz ohne Eltern und mit Gleichaltrigen am internationalen Sommerferienlager in der tschechischen Partnergemeinde Prag – Vinor teil. Gefördert wurde die Erlebnistour durch…

Mehr »

Wolkenbruch: Keller der Kita Waldfrieden stand unter Wasser!

10. August 2010
Von
Wolkenbruch: Keller der Kita Waldfrieden stand unter Wasser!

Tiefausläufer aus dem Nordwesten des Landes sorgten gestern Nachmittag in Schulzendorf für wolkenbruchartige Niederschläge. Schulzendorfs Feuerwehr musste gleich zweimal ausrücken. Zum größten Einsatz kam es dabei in der Kita Waldfrieden. Dort stand der Keller an der tiefsten Stelle rund 60 cm unter Wasser. Durch ein unverschlossenes Loch im Sockelmauerwerk der Kita strömte ein kleines Bächlein…

Mehr »

Die Jugendlichen vom Herweghcenter wollen sich schon bald in die Gemeindepolitik einmischen!

9. August 2010
Von
Die Jugendlichen vom Herweghcenter wollen sich schon bald  in die Gemeindepolitik einmischen!

Seit mehreren Jahren treffen sich in den Abendstunden auf dem Parkplatz des Herweghcenters viele Jugendliche um zu diskutieren, Musik zu hören oder um einfach zusammen zu sein. Schulzendorfer.de berichtet darüber ausführlich. Am letzten Samstag luden die Organisatoren der Treffen vom Herweghparkplatz, Teddy und Hannes, Gemeindevertreter zu einem Stehpodium ein. Joachim Kolberg (CDU) und Daniel Wiesenthal…

Mehr »

Umbau Butze: Ein Schrecken ohne Ende? Schulzendorfs Gemeindevertreter schalten sich ein und nehmen die Baustelle unter die Lupe!

5. August 2010
Von
Umbau Butze:  Ein Schrecken ohne Ende? Schulzendorfs Gemeindevertreter schalten sich ein und nehmen die Baustelle unter die Lupe!

Die Baumaßnahmen an der Butze sorgten bereits im Mai 2010 für Schlagzeilen (Schulzendorfer.de berichtete in einer Slideshow ). Während einer Regenphase wurde das zu sanierende Dach abgedeckt und das Gebäude nur sehr schlecht mit Planen vor dem Tageswasser geschützt. Die Folgen waren zwangsläufig. Mehrfach gab es Wassereinbrüche, Teile der Butze wurden überflutet und mussten von…

Mehr »

Was braucht die Schulzendorfer Jugend?

3. August 2010
Von
Was braucht die Schulzendorfer Jugend?

Junge Menschen surfen im Internet zu Hause, verbringen viel Zeit vor dem Computer. Sie lieben es shoppen zu gehen und treffen sich bei Fast Food Ketten oder, wie in Schulzendorf, auf dem Parkplatz am Herweghcenter. An den Wochenenden versammelt sich hier in den Abendstunden die Jugendszene aus Schulzendorf, Zeuthen, Eichwalde und Wildau. Bis zu 100…

Mehr »

Der Künstler richtet was der Orkan zerstörte!

31. Juli 2010
Von
Der Künstler richtet was der Orkan zerstörte!

Zur Zeit hört man aus dem Schulzendorfer Volkspark an der Rosa Luxemburg Straße weder wohlklingendes Vogelgezwitscher noch das Schnaufen der Wildschweine. Statt dessen rattert ununterbrochen eine Motorkettensäge. Doch es ist nicht die der Landschaftsgärtner, die das Gehölz von toten Ästen befreit, sondern jene von Künstler Peter Hecht. (Foto: IRRO) Er ist in Schulzendorf nicht ganz…

Mehr »

Fußball: Die SG Schulzendorf geht mit einer schweren Hypothek in die neue Saison!

26. Juli 2010
Von
Fußball:  Die SG Schulzendorf geht mit einer schweren Hypothek in die neue Saison!

Vor wenigen Tagen startete die erste Männermannschaft der SG Schulzendorf in die neue Kreisliga -Saison. Besonders bitter für Trainer Mike Schuffenhauer sind die Ausfälle zweier Säulen seines Teams. Während Tobias Wieczorek eisenhart an seinem Comeback nach einem Kreuzbandriss arbeitet und nur für einige Monate ausfallen wird, muss dagegen Nils Karge, der sich ebenfalls eine schwere…

Mehr »

Herweghcenter: Totgesagte leben länger!

24. Juli 2010
Von
Herweghcenter: Totgesagte leben länger!

Im Herweghcenter scheinen doch noch nicht alle Lichter erloschen zu sein. Gestern unterschrieb der Inhaber der Stange Art Company, Egmont Stange einen Mietvertrag für die Räume im ehemaligen Schleckermarkt. Der bisher in Waltersdorf ansässige Unternehmer baut Bilderrahmen in allen Variationen, stellt Passepartouts her, vertreibt Kunstdrucke, Ölgemälde und handgefertigte Accessoires. Von der geschnitzten Katze bis hin…

Mehr »

Geht es den Dauerbewohnern von Wochenengrundstücken an den Kragen?

21. Juli 2010
Von
Geht es den Dauerbewohnern von Wochenengrundstücken an den Kragen?

Dauerhaftes Wohnen auf einem Wochenendgrundstück ist streng genommen rechtswidrig. In Schulzendorf gibt es rund 380 solcher Anwesen. Auf einem in der Paarmannstraße lebt seit über zehn Jahren Wolfgang P. , es ist sein Hauptwohnsitz. Vor kurzem flatterte ihm Post von der Gemeindeverwaltung mit einem Termin für eine Ortsbesichtigung in das Haus. „Auf Grund des Wechsels…

Mehr »

Biergarten ausgeraubt!

20. Juli 2010
Von

In der Nacht vom 19.07. zum 20.07.2010 wurde im Biergarten von Ursula Schramm in der Hans – Sachs – Straße eingebrochen. Ein verschlossenes Stahlgitter wurde aufgebrochen und das Fenster im Tresenraum ausgehebelt. Die Räuber entwendeten Zigaretten, hochwertige Spirituosen und Kaffee. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf, der Schaden beträgt rund 2.500 Euro.

Mehr »

Polizei bittet um Mithilfe!

20. Juli 2010
Von

Am Sonnabend, den 17.07.2010 gegen 18 Uhr ereignete sich an der Kreuzung E.- Thälmann – Straße / Karl – Liebknecht – Straße ein Unfall (Schulzendorfer.de berichtete darüber). Am Sonntagmorgen wurde das Unfallauto in der Nähe des Ortsausgangschildes Waltersdorf – Siedlung am Feldrand aufgefunden. Es wurde sichergestellt und wird derzeit von der Kriminaltechnik untersucht. Bei dem…

Mehr »

Ausnahmezustand in der Grünen Trift: Beim ersten Straßenfest war jede Menge los!

19. Juli 2010
Von
Ausnahmezustand in der Grünen Trift: Beim ersten Straßenfest war jede Menge los!

„Es gibt kein kaltes Wasser am Stand, wo sind die Eiswürfel?“, rief Tanja Dornbusch besorgt ihrem Ehemann entgegen. Der überlegte nicht lange, sondern handelte. Schließlich sollte das erste Straßenfest der Bewohner der Grünen Trift ein großer Erfolg werden und da durfte natürlich nichts fehlen. Sascha Seide, der Bürgermeisterkandidat aus 2009, hatte vor einem Jahr die…

Mehr »

Geflüchtet!

18. Juli 2010
Von
Geflüchtet!

Gestern am frühen Abend ereignete sich an der Kreuzung Ernst – Thälmann – Straße/Karl – Liebknecht – Straße ein Unfall. Der Fahrer eines PKW Mercedes kam im Kreuzungsbereich von der Fahrbahn ab und rammte vor der Apotheke drei Poller, einen Baum und ein Straßenverkehrsschild um. Er fuhr weiter und flüchtete. Ein Lampenteil und das Kennzeichenschild…

Mehr »

Anzeige

ANZEIGE