Gemeinsame Vergabestelle: Jetzt signalisiert Königs Wusterhausen Bereitschaft

31. Oktober 2018
Von
Markus Mücke und sein Rathaus werden nicht als geeignter Standort einer Vergabestelle angesehen. (Foto: mwBild)

This gallery contains 1 photo.

Gauner knackten Haus in Schulzendorf

29. Oktober 2018
Von
Gauner knackten Haus in Schulzendorf

Am Sonntagabend haben sich Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Heinrich-Zille-Straße gewaltsam Zugang verschafft und bei ihrer Suche nach Beute eine Spur der Verwüstung hinterlassen.   Was gestohlen wurde und die Höhe des entstandenen Schadens ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker des Tatortdienstes noch am Abend zum Einsatz.     .

Mehr »

MAWV – Vertrauensoffensive – Mit alter Riege?

28. Oktober 2018
Von
MAWV – Vertrauensoffensive – Mit alter Riege?

Peter Sczepanski, Verbandsvorsteher des Märkischen Abwasser- und Wasserzweckverband (MAWV), hat sich mit einem 27 Seiten starken Papier an Gemeinderäte der Verbandsmitglieder gewandt. Darin geht es um Entscheidungshilfen zur Auswahl der Optionen infolge der Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichts vom November 2015. Unter der Überschrift Vertrauensstrategie geht Sczepanski im Kapitel 9 auf die Frage ein, wie „vermeintlich verlorengegangenes…

Mehr »

Kita – Gebühren: Wie kinderfreundlich ist Schulzendorf?

26. Oktober 2018
Von
Kita – Gebühren: Wie kinderfreundlich ist Schulzendorf?

Die Botschaft von Schulzendorfs Bürgermeister in der Debatte um die neue Kita Gebührensatzung hätte nicht deutlicher sein können. Auf Kritik von Abgeordneten, dass ausgerechnet Familien mit niedrigem Einkommen bei den künftigen Kita-Beiträgen verhältnismäßig stark zur Kasse gebeten werden sollen, warnte Markus Mücke (SPD – nominiert) indirekt vor Änderungen: „ Eine Entlastung für Eltern, ist eine…

Mehr »

AUFGEDECKT: Rathaus Kita – Beiträge sind RECHTSWIDRIG!

25. Oktober 2018
Von
AUFGEDECKT: Rathaus Kita – Beiträge sind RECHTSWIDRIG!

Ab Dienstag debattieren Schulzendorfs Abgeordnete über eine neue Kitasatzung. Im Kern geht es dabei um Kostenbeiträge, mit denen Eltern künftig zur Kasse gebeten werden sollen. Bürgermeister Markus Mücke (SPD – nominiert) hat die Kalkulation zusammen mit dem Berliner Institut für Public Management (IPM) erarbeitet. Brisanter Zündstoff: Morgen beginnen die Diskussionen um die neue Kita Beitragssatzung.…

Mehr »

Wegen Raser: Anwohner für Spielstraße – Kolberg unterbreitet Gesprächsangebot

24. Oktober 2018
Von
Wegen Raser: Anwohner für Spielstraße – Kolberg unterbreitet Gesprächsangebot

Bewohner der Fürstenberger Straße plädieren dafür, sie in eine Spielstraße oder korrekter ausgedrückt, in einen verkehrsberuhigten Bereich zu verwandeln. Der Grund: Zahlreiche Raser nutzen die von vielen Spaziergängern und Besuchern des kleinen Pferdehofes frequentierte Fahrbahn, um von der Dahlewitzer Chaussee aus schnell in die Miersdorfer Straße zu gelangen. Eine Anwohnerin beklagte jüngst im Ortsentwicklungsausschuss, dass…

Mehr »

AfD – Plattform „Neutrale Schule“ jetzt auch in Brandenburg online

24. Oktober 2018
Von
AfD – Plattform „Neutrale Schule“ jetzt auch in Brandenburg online

Nach dem Vorbild der Hamburger AfD, die im September mit der Aktion „Neutrale Schule“ online ging, schaltete  gestern auch die Brandenburger AfD – Fraktion ihr Beschwerdeportal frei. „Zum Zwecke der Kontrolle der Landesregierung betreiben wir das Internetportal „Neutrale Schule Brandenburg“, heißt es auf der Internetseite der AfD – Fraktion. Nutzerinnen und Nutzer können dort melden,…

Mehr »

Bodenaustausch – Der öffentliche Druck hat viel gebracht!

23. Oktober 2018
Von
Bodenaustausch – Der öffentliche Druck hat viel gebracht!

Seit gestern wird die mit Scherben, Müll und Dreck verseuchte Erde in der Kita Ritterschlag durch das Lübbener Unternehmen, das sie lieferte und einbaute, ausgetauscht. Riesen Sandberge türmen sich, neuer Boden wird angefahren und auf dem Kitagelände verteilt. Bodenaustausch: Warum der Erfüllungsgehilfe des Rathauses, die Brüch Kunath Architekten, den Einbau der verseuchten Erde zuließen, hat…

Mehr »

Flötisten-Ensemble öffnete die Herzen bei den Schlosskonzerten

21. Oktober 2018
Von
Flötisten-Ensemble öffnete die Herzen bei den Schlosskonzerten

Erfrischend und beschwingt beendeten die Schlosskonzerte Königs Wusterhausen die diesjährige Saison mit den brillanten 14 Berliner Flötisten. Königs Wusterhausen. Mit einer lebhaften Darbietung und einem schwungvollen und abwechslungsreichen Programm öffneten die 14 Berliner Flötisten die Herzen der Besucher der Schlosskonzerte Königs Wusterhausen und versetzten das Publikum am Samstagabend in der voll besetzten Kreuzkirche in allerbeste…

Mehr »

Fehlkonstruktion: Müssen Steuerzahler dafür blechen?

20. Oktober 2018
Von
Fehlkonstruktion: Müssen Steuerzahler dafür blechen?

Anwohner der Weimarer Straße haben sich mit einer Petition an die Gemeindevertretung gewandt. Der Grund: Bei starken Regengüssen laufen im Straßenabschnitt zwischen Herweghstraße und Ebbegraben riesige Wassermassen auf die Grundstücke der Anlieger. Schäden für ihr Eigentum sind oft die Folge. Die Grundstücksbesitzer fordern Abhilfe, zu Recht! Der Abschnitt wurde im Zuge des 16 Kilometer Straßenausbau…

Mehr »

Wehrführer Bestellung mit Makel

19. Oktober 2018
Von
Wehrführer Bestellung mit Makel

Alter und neuer Gemeindebrandmeister ist Rene Keller. Am 19. Oktober 2018 wurde er  für weitere sechs Jahre als Wehrführer der Gemeinde Schulzendorf durch Bürgermeister Mücke bestellt. Seit 2006 steht Keller an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Schulzendorf. Keller und seine Kameraden genießen in der Gemeinde großes Ansehen und Respekt. Den wohl schwersten Einsatz ihrer Geschichte…

Mehr »

Kita Löwenzahn: Hickhack um Essenanbieter

18. Oktober 2018
Von
Kita Löwenzahn: Hickhack um Essenanbieter

75 Prozent der Eltern hatten sich für einen Wechsel des Essenanbieters in der Kita Löwenzahn ausgesprochen. Sozialamtschefin Meskat nahm das Votum der Eltern zunächst nicht allzu ernst, weil ihr keine Unterlagen über das Abstimmungsergebnis vorlagen. Ohne sie könne die Aufkündigung des Dienstleistungsvertrages mit dem Wildauer Caterer nicht erfolgen. Die Unterlagen wurden von Eltern nachgereicht. Jetzt…

Mehr »

Bürgermeister Mücke pfeift auf Abgeordnetenvotum!

17. Oktober 2018
Von
Bürgermeister Mücke pfeift auf Abgeordnetenvotum!

Mit den Stimmen der „Stillen Koalition“ aus Bürgerbündnis, CDU und Die Linke wurde vor einigen Wochen die Geschäftsordnung der Gemeindevertretung geändert. Waren bislang Tonaufzeichnungen zum Zweck der Anfertigung von Sitzungsniederschriften zulässig, ist das künftig nicht mehr möglich. Abgeordnete der „Stillen Koalition“ schalteten daher im Sozialausschuss am Dienstag bei Redebeiträgen demonstrativ ihre Mikrophone nicht ein. Bürgermeister…

Mehr »

Endlich: Scherben – Erde wird ausgetauscht

17. Oktober 2018
Von
Endlich: Scherben – Erde wird ausgetauscht

Das Zittern, wann das erste Kind eine schmerzhafte Schnittverletzung in der Kita Ritterschlag erleidet, hat ein Ende. Bauchef Sonntag kündigte an, dass ab dem 22. Oktober ein Austausch der konterminierten Erde erfolgt. Erzieher, Eltern und Abgeordnete liefen seit Wochen Sturm und forderten ein Austausch der Erde, in der nahezu täglich Scherben, Müll, Draht und sogar…

Mehr »

Nach Peinlich – Attacke: CDU – Chef Kolberg rüffelt Schuldirektor Freese

16. Oktober 2018
Von
Ortsentwicklungschef Kolberg war vom Freese Auftritt geschockt. (Foto/Archiv: mwBild)

This gallery contains 1 photo.

Anzeige

ANZEIGE