Kranausleger stürzt auf Neubau

4. März 2019
Von

Riesen Aufregung in Schulzendorf: Im Neubaugebiet Ritterschlag/Ritterfleck ist heute Mittag bei Demontagearbeiten eines Krans sein Ausleger abgeknickt. Er stürzte auf ein im Bau befindliches Haus. Personen kamen nach bisherigen Erkenntnissen nicht zu Schaden.

Die Demontage wurde teilweise von schweren Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 100 km/h begleitet. Es war der zweite derartige Zwischenfall in der dreißigjährigen Firmengeschichte des Baumaschinenhändlers, hieß es aus dem Unternehmen.

Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. (Foto: mwBild)
Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. (Foto: mwBild)

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE

Werbung