Diese Schlagzeilen wünschen wir uns für 2019!

1. Januar 2019
Von

Endlich: Ehrenämtler gebührend gewürdigt

Trugen die Veranstaltungen der letzten Jahre zur Würdigung des Ehrenamtes die Handschrift des knausrigen Bürgermeisters Mücke (SPD  nominiert), zeigte sich in diesem Jahr ein völlig anderes Bild. Der Gemeinderat riss das Ereignis wieder an sich. Statt mickrigen Blumensträußen gab es prachtvolle Gebinde, statt fünf wurden 20 Ehrenämtler wertgeschätzt, statt auf leere Stühle blickten die Geehrten in die Gesichter zahlreich erschienener Gemeinderäte und Bürger.

Feierstunde zum Tag des Ehrenamtes

Feierstunde zum Tag des Ehrenamtes

 

Staunen: Bauchef Sonntag zieht positive Bilanz

Tolle Nachricht aus dem Bauamt: Anders als in Jahren zuvor konnte Bauchef Jörg Sonntag dem Schulzendorfer Gemeinderat ein Ergebnis für 2019 präsentieren, das sich sehen lassen kann. Rund 93 Prozent aller durch den Gemeinderat bewilligten Bau Projekte konnten umgesetzt werden.

Bauchef Jörg Sonntag

Bauchef Jörg Sonntag

 

 

Weg zur echten Partnerschaft geebnet

Seit Jahren verbindet eine Partnerschaft das polnische Kargowa und Schulzendorf. Doch bislang war es hauptsächlich eine Beziehung zwischen Funktionären und einem überschaubaren Kreis von Senioren. Das soll sich ändern. Den Startschuss dazu gab es im Juli mit einem großen Sommerfest in Schulzendorf. Rund 450 Bürger beider Kommunen trafen sich.

Beste Stimmung herrschte am Sommerfest.

Beste Stimmung herrschte am Sommerfest.

 

Siegertplatz: Seehotel nimmt Bürgeranregungen auf

Eigentlich wollte das Seehotel Zeuthen auf dem Siegertplatz ein Café errichten. Doch Bürger murrten über diese Pläne und schlugen stattdessen ein Ausflugslokal mit deutscher Küche und Biergarten vor. Jetzt erklärten die Hoteliers, man nehme Abstand von den Café – Plänen und werde in gut drei Monaten mit dem Bau der Deutschvilla „Zum Zeuthener See“ beginnen.

Hier sollen Gasthof und Biergarten entstehen.

Hier sollen Gasthof und Biergarten entstehen.

 

Mücke – Versprechen: Keine Stänkereien mehr mit Gemeinderäten

Kesse Antworten, fiese Attacken, respektloses Auftreten, Verlust der guten Manieren – damit soll Schluss sein. Bürgermeister Mücke (SPD – nominiert) gelobt Besserung seines Verhaltens gegenüber den Volksvertretern.

Hoffentlich hält er sein Versprechen.

Hoffentlich hält er sein Versprechen.

 

Kommunalwahlen: Polarisierung führte zu hoher Wahlbeteiligung

Wie auch immer man die Ergebnisse der Kommunal bewerten mag, einen Gewinn gab es bereits: Die Wahlbeteiligung ist gestiegen. Das ist ein Zeichen dafür, dass unsere repräsentative Demokratie funktioniert. In Schulzendorf stieg sie auf 68,2 Prozent (Zeuthen 69,4 Prozent, Eichwalde 65,9 Prozent).

Im Wahllokal Mehrzweckhalle wird fleißig gezählt.

Im Wahllokal Mehrzweckhalle wird fleißig gezählt.

 

SV Schulzendorf surft auf Erfolgswelle

Drei Spieltage vor Saisonende rangieren die Volleyballer vom SV Schulzendorf immer noch auf Platz 1 der Brandenburg Liga. Woran vor Monaten nur die allerkühnsten Anhänger glaubten, könnte wahr werden: Der Aufstieg in die Regionalliga Nordost!

Solche Bilder lieben die Fans der SV Schulzendorf.

Solche Bilder lieben die Fans der SV Schulzendorf.

 

Spatenstich in der Waldsiedlung

Nach einem Jahrzehnt Bürokratie können die Investoren aufatmen. Ihnen wurde im September die Baugenehmigung für das Bauprojekt erteilt.

Das Gelände der Waldsiedlung.

 

Ortskern Zeuthen – Die Würfel sind gefallen

Lange Zeit mussten Zeuthener auf diese Entscheidung warten: Vergangene Woche verabschiedete der Gemeinderat das Entwicklungskonzept „ Ortskern – Rund um das Rathaus“. Damit wurde nach jahrelangen Debatten entschieden, auf welcher Seite der Bahn sich Zeuthens Ortszentrum befindet.

Rathaus Zeuthen

Rathaus Zeuthen

 

Rathaus gekürt

Das Schulzendorfer Rathaus belegte im von Landrat Stephan Loge (SPD) initiierten Wettbewerb „Bürgerfreundlichste Verwaltung im Landkreis Dahme – Spreewald“ den zweiten Platz.

Rathaus Schulzendorf

Rathaus Schulzendorf

 

 

 

One Response to Diese Schlagzeilen wünschen wir uns für 2019!

  1. Arno Nühm
    1. Januar 2019 at 11:04

    Haha mit Mücke u. Sonntag; Schlagzeile müsste lauten: ‚Wir geben auf und überlassen die Ämter fähigeren Leuten‘!!!!

    Gesundes Neues euch allen….

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE

Werbung