Vermischtes

Schäden in der Butze: Die Verwaltung legte die Karten auf den Tisch. Dennoch seien die offenbarten Fakten eine „Bankrotterklärung“. Linkspartei kritisiert das Bauamt und den Objektplaner!

23. September 2010
Von
Schäden in der Butze: Die Verwaltung legte die Karten auf den Tisch. Dennoch seien die offenbarten Fakten eine „Bankrotterklärung“. Linkspartei kritisiert das Bauamt und den Objektplaner!

Vor vier Wochen kam es zum Eklat im Sozialausschuss des Schulzendorfer Parlaments (Schulzendorfer.de berichtete am 25.08.). Ausschussvorsitzende Winifred Tauche (Linke) wollte Details zu den schlimmen Wassereinbrüchen in der Butze von Bürgermeister Mücke wissen. Ihre bohrenden Fragen zu den Verantwortlichkeiten beantwortete das Gemeindeoberhaupt eindeutig. „Es gibt keinen Anlass anzunehmen, dass Fehler durch die bauausführende Firma vorliegen.“,…

Mehr »

Dialogforum: Dr. Herbert Burmeister zum neuen Arbeitsgruppenvorsitzenden berufen.

22. September 2010
Von
Dialogforum: Dr. Herbert Burmeister zum neuen Arbeitsgruppenvorsitzenden berufen.

Schulzendorfs Ex – Bürgermeister Dr. Herbert Burmeister ist mit Wirkung vom 15.September 2010 zum Vorsitzenden der Arbeitsgruppe 2 „Fluglärm/Schallschutz“ des Dialogforums berufen worden. In ihm sind die Länder Berlin und Brandenburg, Gemeinden des engeren Wirkungsbereiches des künftigen Flughafens Berlin Brandenburg International (BBI)und die Flughafen Berlin – Schönefeld GmbH (FBS) vertreten. Das nicht öffentliche Forum soll…

Mehr »

Wer weiß was? – Unfallflucht nach Karambolage!

19. September 2010
Von
Wer weiß was? – Unfallflucht nach Karambolage!

Am letzten Montag nahm der Fahrer eines PKW Opel Astra einer Schulzendorferin die Vorfahrt. Glücklicherweise wurde bei diesem Zusammenstoß niemand verletzt. Lediglich Blechschaden verursachte der Opelfahrer. Doch kaum stieg er aus seinem Auto aus um nachdem dem Schaden Ausschau zu halten, war er wieder verschwunden. Er flüchtete vom Unfallort. Welch ein asoziales Verhalten! Bei dem…

Mehr »

Aus und vorbei: Das Straßenausbauprojekt ist vom Tisch!

10. September 2010
Von

Das vorliegende Straßenausbauprojekt von 16 Kilometer unbefestigter Straßen ist vom Tisch. Die Ausschreibung wurde aufgehoben. „Grund hierfür ist, dass alle Angebote deutlich über den der Gemeinde Schulzendorf zur Verfügung stehenden Haushaltsmitteln liegen.“, teilte die Gemeinde auf ihrer Internetplattform mit.

Mehr »

Trotz Schauer herrschte Hochstimmung beim Straßenfest in der August – Bebel – Straße!

10. September 2010
Von
Trotz Schauer herrschte Hochstimmung beim Straßenfest in der August – Bebel – Straße!

Straßenfeste sind in Schulzendorf zuletzt in Mode gekommen. Vor einigen Wochen gab es das Debüt in der Grünen Trift. Am letzten Wochenende trafen sich die Bewohner der August Bebel Straße bereits zum vierten Mal in Folge zu ihrer Party. Im Gegensatz zu den Anwohnern hatte Petrus dabei nicht die allerbeste Laune. „Es gehört auch zur…

Mehr »

Leser fragten nach!

31. August 2010
Von

Die Redaktion Schulzendorfer.de erhielt zum Artikel “ Straßenausbau kostet über 9 Millionen Euro!“ zahlreiche Anfragen. Leser wollten wissen wie es sein kann, dass Zahlen einer Submission veröffentlicht werden, von denen Schulzendorfs Bürgermeister Markus Mücke behauptet, dass die Angebote erst ausgewertet werden müssen. Es gibt in Deutschland Firmen, die bundesweit zu allen öffentlichen Ausschreibungen intensiv recherchieren.…

Mehr »

Rita Koppe sagte Ade!

29. August 2010
Von
Rita Koppe sagte Ade!

Schulzendorfs stellvertretende Bürgermeisterin Rita Koppe geht in den Ruhestand. Viele Jahre nahm die Berlinerin an der Entwicklung der Gemeinde teil. Am Freitag verabschiedete sie sich in der Patronatskirche. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Amt, Freunde, Bekannte und ausgewählte Gemeindevertreter waren auf Einladung erschienen und zollten der Beigeordneten Anerkennung für ihre Arbeit.

Mehr »

TV – Sender rbb besuchte Schulzendorfer Energie Cottbus Fans!

17. August 2010
Von
TV – Sender rbb besuchte Schulzendorfer Energie Cottbus Fans!

In wenigen Tagen rollt nach der Sommerpause der Ball in der Fussballbundesliga. Gleich drei Mannschaften aus der Region Berlin/Brandenburg spielen in einer Liga, auch wenn es nur die Zweite ist. Energie Cottbus, Hertha BSC und Union Berlin. Dass es in Schulzendorf Eiserne Fans und natürlich auch Anhänger der alten Dame gibt, liegt auf der Hand.…

Mehr »

ANZEIGE

Werbung