Vermischtes

CHECK: Debatte um die Vergabestelle – Wer sagt was?

25. September 2018
Von
CHECK: Debatte um die Vergabestelle – Wer sagt was?

Schulzendorfs Abgeordnete von Bürgerbündnis, CDU und Die Linke stehen bei Eichwalder und Zeuthener Politikern in der Kritik. Der Grund: Bei der Schaffung einer gemeinsamen Auftrags – Vergabestelle würden sie auf der Bremse stehen. Längst hätte eine Vereinbarung zwischen den drei Kommunen geschlossen sein können. Nun werden Stimmen laut, notfalls das Amt ohne Schulzendorf zu schaffen.…

Mehr »

Wehrführer gesucht: Rene Keller gilt als Favorit

24. September 2018
Von
Gemeindebrandmeister Rene Keller beim Osterfeuer (Foto: mwBild)

This gallery contains 2 photos.

EXKLUSIV – Interview: Bürgermeister von Prag – Vinor bahnte Weg zur Freundschaft mit Schulzendorf – jetzt sagt er Ade

23. September 2018
Von
EXKLUSIV – Interview: Bürgermeister von Prag – Vinor  bahnte Weg zur Freundschaft  mit Schulzendorf – jetzt sagt er Ade

Frantisek Svarc, 66 Jahre, Mitglied der liberal konservativen und EU-skeptischen Bürgerpartei ODS (Obcanská demokratická strana) wird in wenigen Wochen in den verdienten Ruhestand gehen. 12 Jahre war er Bürgermeister des Bezirkes Prag 9, Prag – Vinor. Bei der kommenden Bürgermeisterwahl am 5. und 6. Oktober tritt er nach drei Wahlperioden nicht mehr an. Svarc ist…

Mehr »

Kritik geübt – Jetzt wurde Lehrerin dafür abgestraft

20. September 2018
Von
Kritik geübt – Jetzt wurde Lehrerin dafür abgestraft

Im engeren Sinn ist ein Komplott die Verabredung zu einem strafbaren Unternehmen. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden aber auch Intrigen, die nur interessengeleitete Ränke bezeichnen, aber nicht strafbar sind, als Komplott bezeichnet. Um letzteres geht es in dieser Serie. Susanne Falk – Grünes, nominiert für den Brandenburger Lehrerpreis 2016, war bis vor kurzem Musiklehrerin an der…

Mehr »

Schulanbau: Eine neue Odyssee bahnt sich an

20. September 2018
Von
Schulanbau: Eine neue Odyssee bahnt sich an

Dass Bürgermeister Mücke (SPD – nominiert) und sein Bauamt mit der Realisierung bedeutender Infrastrukturprojekte enorme Probleme haben, trat mit dem Kita – Neu- und Hortanbau zu Tage. Die Mehrheit der Gemeinderäte hat kaum noch Vertrauen, dass große Bauprojekte durch das Rathaus ohne Kostenexplosionen, monatelangem Zeitverzug und vertretbarer Qualität gestemmt werden können. Deshalb signalisierte die „Stille…

Mehr »

Bürgermeister Mücke will Eichenkunstwerk abreißen lassen

19. September 2018
Von
Bürgermeister Mücke will Eichenkunstwerk abreißen lassen

Die Elementesäule, die am Selchower Flutgraben an der Einmündung An der Aue/ Rosa – Luxemburg – Straße 2010 vom bekannten Künstler Peter Hecht geschaffen wurde, soll nach dem Willen von Bürgermeister Mücke (SPD – nominiert) abgerissen werden. Das erklärte er im jüngsten Hauptausschuss. Der Grund: Nach Einschätzung des Rathauses weist das Kunstwerk angeblich nicht mehr…

Mehr »

Partnerschaftsbeziehung mit Polen steckt ganz tief in der KRISE

16. September 2018
Von
Partnerschaftsbeziehung mit Polen steckt ganz tief in der KRISE

Ja, Senioren, Sportler und Vereine aus Schulzendorf pflegen Kontakte in die polnische Partnergemeinde Kargowa. Doch sie zusammen repräsentieren gerade einmal gut zehn Prozent der Schulzendorfer Bürgerschaft. Initiativen für gemeinsame Projekte, meist finanziert durch EU – Fördergelder, gehen regelmäßig von polnischer Seite aus. Von einer echten Partnerschaft der Einwohner beider Kommunen kann da wohl keine Rede…

Mehr »

Verheerender Brand in Karl – Liebknecht – Straße

16. September 2018
Von
Verheerender Brand in Karl – Liebknecht – Straße

Rund 30 Feuerwehrleute kämpften heute Nacht stundenlang gegen einen schweren Brand. Das Feuer war gegen 2 Uhr in einem Wohnhaus in Schulzendorf, Karl – Liebknecht – Straße, dass derzeit saniert wird, ausgebrochen. Die Brandursache ist derzeit unklar. (Bild: mwBild) Gemeindebrandmeister Rene Keller forderte wegen des Ausmaßes Unterstützung an. Neben der Schulzendorfer Feuerwehr waren Eichwalder Kameraden…

Mehr »

ANZEIGE

Anzeige