Politik

SPD – Chef Lübke stellt Gebührenkonzept von CDU und Linke infrage

16. Januar 2019
Von
SPD – Chef Lübke stellt Gebührenkonzept von CDU und Linke infrage

Wegen des höheren Betreuungsaufwandes müssen Eltern für Krippenkinder normalerweise deutlich tiefer in die Tasche greifen als für Kindergartenkinder. So sieht es auch die Johanniter Gebührentabelle der Kita Ritterschlag vor, die nach dem Willen der „Stillen Koalition“ aus Bürgerbündnis, CDU und Linke das Gerüst der künftigen Kita Satzung bilden soll. Schulzendorfs SPD – Chef, Dominik Lübke,…

Mehr »

Grüne Welle: Körner macht doch weiter!

10. Januar 2019
Von
Grüne Welle: Körner macht doch weiter!

Eigentlich wollte Andreas Körner (Bündnis 90/Die Grünen) nach eigenen Worten nur „eine Runde“ im Gemeinderat mitmischen. 2014 wurde er zur eigenen Überraschung in die Gemeindevertretung gewählt. „Ich hätte als einzelner Gemeindevertreter fünf Jahre eine ruhige Kugel schieben können. Aber das ist nicht mein Ding. Was ich mache, will ich gut machen.“, so der Politikwissenschaftler. Und…

Mehr »

Vergabestelle: Die „Stille Koalition“ führt einen Eiertanz auf

23. Dezember 2018
Von
Vergabestelle: Die „Stille Koalition“ führt einen Eiertanz auf

Bürgerbündnis, CDU und Die Linke – Schulzendorfs „Stille Koalition“ läuft Gefahr, sich lächerlich zu machen! Der Grund: Auch nach fast zwei Jahren intensiver Debatten um eine gemeinsame Vergabestelle mit Eichwalde und Zeuthen, ist das Mehrheitsbündnis unschlüssig,  wohin die Reise gehen soll. Mit ihren Stimmen wurde 2017 Bürgermeister Mücke grünes Licht für die Erarbeitung einer öffentlich…

Mehr »

DIALOGFORUM: Grünen – Politiker redet vom „SCHWEIGEKARTELL“

18. Dezember 2018
Von
DIALOGFORUM: Grünen – Politiker redet vom „SCHWEIGEKARTELL“

Vor einigen Tagen haben Zeuthens Gemeinderäte Bürgermeister Sven Herzberger beauftragt, sich im Dialogforum für eine Änderung der Geschäftsordnung einzusetzen. Im Kern geht es darum, dass Sitzungen des Großen Dialogforums gruzndsätzlich öffentlich abgehalten werden sollen. Gernut Franke (li.), Fraktionschef vom Bürgerbündnis, und Andreas Körner wollen mit ihrem Antrag mehr Transparenz erreichen. (Foto:mwBild) Das Bürgerbündnis und die…

Mehr »

Ministerin Karawanskij ehrt Paul Stahlberg aus Schulzendorf

5. Dezember 2018
Von
Ministerin Karawanskij ehrt Paul Stahlberg aus Schulzendorf

Zehn Brandenburger Senioren wurden jüngst in Potsdam aus Anlass des Internationalen Tages des Ehrenamtes für ihr außerordentliches Engagement von Sozialministerin Susanna Karawanskij (Die Linke) mit dem „Veltener Teller“ ausgezeichnet. Unter den Geehrten: Dr. Paul Stahlberg, Schulzendorfs Ehrenbürger. Dr. Paul Stahlberg (rechts) und Senioren aus Brandenburg nehmen die Ehrung von Ministerin Karawanskij (2. v.r.) entgegen.

Mehr »

Dialogforum: Zeuthens Grüne/FDP Fraktion lehnt Vorsitz von Jann Jacobs (SPD) ab

27. November 2018
Von
Dialogforum: Zeuthens Grüne/FDP Fraktion lehnt Vorsitz von Jann Jacobs (SPD) ab

Ende 2018 beendet der bisherige Vorsitzende der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Dialogforum Airport Berlin Brandenburg (KAG DF), Dr. Willem Trommels, seine Amtszeit. Auf dem nächsten Dialogforum soll deshalb ein neuer Vorsitzender gewählt werden. Bislang einziger Kandidat ist der zum Jahresende aus dem Amt scheidende Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam, Jann Jakobs (SPD). Die Chefs von Grünen und FDP…

Mehr »

MAWV – Debatte: Im Gemeinderat scheiden sich die Geister

26. November 2018
Von
MAWV – Debatte: Im Gemeinderat scheiden sich die Geister

Eigentlich wollten Abgeordnete Bürgermeister Mücke eine Weisung erteilen, wie er in der MAWV – Verbandsversammlung zum Thema Beitragsrückzahlung an sogenannte Altanschließer abzustimmen hat. Doch dazu kam es nach einer kontrovers geführten Debatte nicht. Bürgerbündnis fordert Konsequenzen für MAWV – Chefriege Dr. Wolfgang Schröder vom Bürgerbündnis hatte in ihr Konsequenzen für die MAWV – Führungsriege gefordert:…

Mehr »

Landtagswahl 2019 – Tina Fischer ist Direktkandidatin

25. November 2018
Von
Landtagswahl 2019 – Tina Fischer ist Direktkandidatin

Auf der SPD – Wahlkreiskonferenz wurde Tina Fischer einstimmig als Direktkandidatin für die Landtagswahl im September 2019 im Wahlkreis 26 (Schönefeld, Bestensee, Eichwalde, Mittenwalde, Schulzendorf, Wildau, Zeuthen) aufgestellt. Fischer ist SPD – Chefin im Landkreis Dahme – Spreewald. Das sind ihre politischen Rivalen bei der Landtagswahl: Björn Lakenmacher (CDU), Claudia Mollenschott (Die Linke). Bei der…

Mehr »

ANZEIGE

Werbung