Kultur

Wer eine Reise tut, der kann etwas erzählen!

11. August 2009
Von
Wer eine Reise tut, der kann etwas erzählen!

Spätestens seit der Landesgartenschau im Jahre 2000 ist Luckau im südlichen Brandenburg zu einem Anziehungspunkt für viele Besucher geworden. Dies war sicher ein Grund dafür, dass Marlis Krägel von der Schulzendorfer Gemeindeverwaltung jene Stadt in der Niederlausitz als Reiseziel für die diesjährige traditionelle Seniorenfahrt auserkoren hatte. Mit drei komfortablen Reisebussen der Firma Palm und 150…

Mehr »

Heiße Debatte im Schulzendorfer Parlament: „Schwarzer Weg“

6. August 2009
Von
Heiße Debatte im Schulzendorfer Parlament: „Schwarzer Weg“

Unter dem Applaus und den „Bravo“ Rufen einiger Schulzendorfer und der zahlreich erschienenen Mitglieder der Bürgerinitiative „Pro Baum“ forderte kürzlich Gemeindevertreter Klaus Burmeister von der Linkspartei die übrigen Parlamentarier in der Gemeindevertretersitzung auf, zu beschließen, dass der „gegenwärtig bestehenden Zustand des Schwarzen Weges nicht verändert wird. Jegliche Fällabsichten werden nicht zugelassen!“ Während dessen verteilte Helmut…

Mehr »

„Philatelie schlägt Brücken!“

24. Juli 2009
Von
„Philatelie schlägt Brücken!“

Gestern wurde die Partnerschaft zwischen der polnischen Gemeinde Kargowa und der Gemeinde Schulzendorf feierlich und formell besiegelt. In ihren Ansprachen würdigten die Bürgermeister Dr. Herbert Burmeister und Janusz Klys die Ursprünge der künftigen Partnerschaft. Sie lagen in der Philatelie! Der Schulzendorfer Herbert Bütow ist Philatelist und hat sich im Bund Deutscher Philatelisten e. V. auf…

Mehr »

Sensationeller Jazzabend!

12. Juli 2009
Von
Sensationeller Jazzabend!

Beim 2. Konzert des Schulzendorfer Sommerjazzes standen hochkarätige Künstler auf der Bühne der Patronatskirche. Die weltweit populäre Jazzsängerin Uschi Brüning, Ernst-Ludwig Petrowsky, der in der DDR als Vaterfigur des Jazzens gilt und der bekannte Satiriker Wiglaf Droste. Ohne große Showeffekte und elektronische Finessen, dafür jedoch mit viel Ausstrahlungskraft und berauschender Spielfreude präsentierte sich das Jazz…

Mehr »

Kinderfest: Kleine und Große im Stimmungsrausch!

21. Juni 2009
Von
Kinderfest: Kleine und Große im Stimmungsrausch!

„Eine Reise um die Welt“, so lautete das Motto der Gemeinde Schulzendorf für das diesjährige Kinderfest. Unterstützt wurde es von zahlreichen Schulzendorfer Vereinen, Organisationen und Sponsoren. Sie alle verwandelten das Gelände der Grundschule für wenige Stunden in das größte Kinderspielzimmer des Landes Brandenburg. Schätzungsweise 800 Besucher folgten bei schönem Sonnenschein der Einladung und erfreuten sich…

Mehr »

Circus zum Anfassen

9. Juni 2009
Von
Circus zum Anfassen

Unter diesem Motto möchte der Circus HOPPLAHOPP seine Besucher, vor allem aber die Kinder begeistern. Sie können nämlich alle Tiere, Tauben, Ziegen und Ponys, anfassen und streicheln. Und besonders mutige Kinder dürfen in der Manege sogar am Programm mitwirken. Ein Clown und Artisten können ebenfalls bewundert werden. Auf der Wiese hinter dem Herwegh Center öffnet…

Mehr »

„Gedanken zum Mosaik“

1. Juni 2009
Von
„Gedanken zum Mosaik“

Unter dem Motto „Gedanken zum Mosaik“ erzählten am Freitag Abend der Historiker Klaus Schädel und der Mosaizist Helmut Mencke in der gut gefüllten Patronatskirche aus dem Leben und Wirken zweier bedeutender Schulzendorfer Mosaikgestalter, Heinrich Jungebloedt (1894-1976) und der Schulzendorfer Ehrenbürgerin Elisabeth Jeske (1921-2002). Beide sind wegen ihrer kunstvollen Mosaikarbeiten weit über die Grenzen Deutschlands bekannt.…

Mehr »

Osterparty in Schulzendorf

10. April 2009
Von
Osterparty in Schulzendorf

So manche alte Bräuche erfreuen sich heute großer Beliebtheit. Dazu zählt das Osterfeuer, das früher als Fruchtbarkeitsritus galt und mit dem der Winter vertrieben und das Frühjahr sowie das neue Leben in der Natur begrüßt wurden. Schulzendorf und sein Osterfeuer am Gründonnerstag, das ist mittlerweile eine gute Adresse geworden. Zum 16. Osterfeuer lud der Schulzendorfer…

Mehr »

ANZEIGE

Werbung